Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » planungen » ese » 2017ws   (Übersicht)

Planungen für das Wintersemester 2017

Allgemein

Feedback von 2017

  • Linux-Kurs Planung und Anmeldung + Mailingliste vor Informatik-Rep fertigstellen! (vor erstem Tag!)
  • Linux-Kurs auch vor Info-Rep anbieten (Werbung über RIP möglich)
  • (Freizeit-) Veranstaltungen während der Repetitorien anbieten
  • Dozenten frühzeitig an Heinrich-Lades-Halle-Veranstaltung hinweisen (war mal erste Woche Donnerstag)
  • Bei Erfragen der Ersti-Zahlen & Planung der ESE-Hefte auch Master berücksichtigen
  • Linux-Kurs-Anmeldung über StudOn/…?
  • Aktuelleres Foto vom FSI-Zimmer in den FSI-Vortrag aufnehmen
  • (Im Fächervortrag) detaillierter darauf eingehen, wie Übungsbetrieb und -anmeldung funktionieren
  • Am Ende der Vorträge expliziter auf ESE-Hefte und weiteres Programm (Campusführung, Dauer, Mensa) hinweisen
  • ESE-Hefte besser den jeweilig Führenden für ihre Gruppe geben (passend abgezählt), statt von einer Person verteilen zu lassen
  • Campusführung
    • Zur Vermeidung von Staus Reihenfolge optimieren, z.B. durch feste Startpunkte für die einzelnen Gruppen
    • Darauf achten, dass nicht zwei Neu- oder Nicht-FSIler ein Team bilden
    • Auf Raum des Prof-Frühstück hinweisen
    • Bei Evaluationsumfrage darauf hinweisen, dass Freitextkommentare besonders erwünscht sind
  • Hauptorgas einer Veranstaltung sollten…
    • … immer erkennbar sein
    • … wenn sie nicht da sind, Stellvertretende ernennen
    • … rechtzeitig da sein
    • … nicht selbst weggehen, sondern Leute schicken
  • Prof-Frühstück überarbeiten
    • Auch Tutoren einladen
    • Verbessertes Routing der Studis zum Raum (Plakate/Schilder für Führende/„Kette“ von FSIlern)
    • Besser erklären, was es ist und wofür es gut ist
    • Evtl. neuer Name
  • Helfer für Linux-Kurs mit Vorlauf einladen (möglicher früherer Beginn der Übung + übliche Verspätungen)

Feedback/TODO von 2016

  • In den Vorträgen: Fragen wiederholen
  • Defragmentieren zu Beginn der Vorträge nicht vergessen
  • Konsistente Terminologie (Kneipenabend vs Erstie-Stammtisch)
  • Vorträge: Am Anfang fragen, ob man zu laut/leise ist
  • Lanparty+MatheRep vorstellen hat sich bewährt
  • Kekse: ???
  • Linux-Install-Party:
    • Termin schon vor ESE festlegen
    • Ankündigen, dass das Netzteil mitgebracht werden sollte (BIOS-Update-Fuckup)
    • USB/LAN Adapter auch notwendig
    • Netboot vorher überprüfen
  • evt. Campusführung vor während MatheRep, dann später sagen, nur für die die beim MatheRep nicht da waren, damit auch Gruppengröße gefixt
  • Götz Feedback aus den Feedback Bögen geben (Hase)
  • Professorenfrühstück für XX:45 anstatt XX+1:00 ansetzen
  • In der ersten Ersti-Mail auf Möglichkeit hinweisen, Ankündigungs/Veranstaltungsforum per Mail zu subscriben
  • Auf der ESE erwähnen, dass man KonzMod nicht unterschätzen soll (kein Druck in KonzMod täuscht)

Master-ESE

  • Vortrags-Reihenfolge optimieren (Studiengang am Anfang macht Sinn für Interne, aber aufgrund von Dauer und Struktur mit Fragen nicht)
  • Reihenfolge und Überschriften der Folien überdenken (evtl. Säulen/Vertiefunsrichtungen vor Constraints)
  • Folien machen
    • Seminar/Praktikum (gab es angeblich mal)
    • Prüfungsan-/abmeldung
  • Vorher überlegen, was man zu Vertiefungsrichtungen sagt, sodass nicht zu einzelnen viel mehr erzählt wird
  • Erwähnen oder zu Folien hinzufügen
    • Videoaufzeichnungen
    • Professuren ohne eigene Vertiefungsrichtung (z.B. Energieinformatik)
    • Orientierungsvorlesung
  • Evtl. explizite Master-Angebote: Bei allen Events und Ersti-Mailingliste muss man ständig sagen, dass es „eigtl. für Bachelor ist, aber auch für Master offen“

TODO-Items

Einfach Tasks unter den jeweiligen Eintrag setzen. Alles, was noch zu tun ist, bekommt ein FIXME. Dies wird entfernt sobald das Item fertig ist. Eventuelle Ergänzungen als Unterpunkte.

Sub-AKs

Meta-Organisation

  • Kevin tritt

Wiki-Seiten

Verantwortlich: tomabrafix, Zulleyy3

Vorträge

Verantwortlich: kissen, dario

  • [x] Götz einladen
  • [x] Klaus Meyer-Wegener einladen
  • Laptop für Präsentationen auswählen und testen
  • dario bringt presenter-dingsi mit

Fächervortrag

Verantwortlich: kissen

  • [x] Dozenten & Stundenplan angepasst
  • [x] Folgetermine (Linuxkurs, Grillen, etc.) ergänzen, sobald diese stehen
  • auf ESE-Hefte und weiteres Programm (Campusführung, Dauer, Mensa) hinweisen

FSI-Vortrag

Verantwortlich: dario

CIP-Vortrag

Verantwortlich: CIP-Admins, Kontakt via Hase

Campusführung

Verantwortlich: F30, izibi

  • [x] T-Shirts zählen und eventuell neue bedrucken
  • [x] Handzettel aktualisieren und drucken
  • [x] Umfrage aktualisieren und drucken
  • [x] Helfer rekrutieren
  • [x] Fotografen suchen und anfragen
  • Um FSIler und ggf. Kekse für das FSI-Zimmer kümmern
  • [x] Stifte organisieren
  • [x] Strategie zur Verteilung der ESE-Hefte überlegen: Am besten den Führenden abgezählt geben (vgl. Feedback von 2017)
  • Briefing und Gruppeneinteilung: Nicht zwei Neu- oder Nicht-FSIler zusammen
  • [x] Umfrage auswerten

Ersti-Mailingliste

Verantwortlich: izibi, eva, tomabrafix

  • [x] Aufsetzen
  • [x] Im cipan aktualisieren

ESE-Heft & Druck

Verantwortlich: rincewind, phi, tomabrafix

  • Terminplan
    • ESE am 16.10.
    • Lieferung bis 12.10.
    • Korrekturlesen & Druckfreigabe bis 22.09.2017
    • Layout bis 15.09.
    • Lektoriat bis 12.09.
    • Überarbeitung bis 05.09. (+ Freiwillige)
    • Erfassung Fehler bis 22.08.
    • Testlesen bis 15.08 (+ Freiwillige)
  • CE: Tom
    • [X] Verantwortlichen herausfinden: Tom hat Kontaktdaten
    • [X] Fragen, ob gemeinsam gedruckt wird: Ja, wie immer
    • [X] Rechte auf VCS-Repo geben: Hat Tom erledigt
  • Inhalt
    • [X] Auf ein TexLive und ein KOMAscript einigen: siehe README
    • [X] Altes Heft Korrekturlesen: Alle
    • [X] Helfer für den Inhalt suchen, Arbeitstreffen zur Aktualisierung und Verbesserung: rincewind
    • [X] Muster-Stundenplan erstellen: rincewind
  • Druck
    • [X] Druckerei vorher anfragen, Frist für Druckfreigabe herausfinden: phi
      • [X] Frist: 27.09. für Lieferung am 12.10. (Freitag vor ESE) ⇒ passt, 5 Tage Puffer.
    • [X] Format & LaTeX-Toolchain prüfen: phi tom rincewind
      • [X] Baut unter Windows, Linux, CI identisch
    • [X] Anzahlen festlegen: Tom
      • 380 / 50
      • Fr. Gebhardt nach erstem Immazeitraum für Schätzungen anfragen, oder Hr. Kleinöder irgendwann für tatsächliche Zahlen
      • [X] Impressum aktualisieren
    • [X] Kosten mit Departement abklären: Tom (phi hat)
      • [X] Gespräch mit Frieser vorab; Rechnungsadresse: „Geschäftsstelle [!] Informatik“
      • FIXME Kosten an Frieser weitergeben
    • [X] Druckauftrag: phi (Tom hat am 27.09.2017 04:28 Uhr)
    • [X] Druckfreigabe, vorher noch mal prüfen: phi (Tom hat)
      • [X] Links
      • [X] Stundenplan
      • [X] ESE-Terminplan
      • [X] Layout aller Seiten
      • [X] Öffnen der Dateien mit Adobe Reader.
      • [-] Checkliste von der Druckerei
        • [X] Checkliste hierhin kopieren
        • [X] mit je 3 mm Beschnitt an allen vier Seiten
        • [X] im CMYK-Modus
        • [-] mit eingebetteten Schriften
        • [-] mindestens 300 dpi Auflösung der Bilder und Grafiken
        • [X] keine ICC-Profile und OPI-Kommentare
        • [X] schwarzer Text auf überdrucken und weiße Elemente auf aussparen
      • [X] Durch 4 teilbare Seitenzahl sicherstellen, ggf. XKCD-Comics ein/auskommentieren
  • [x] Lieferung: TBD
    • [x] Kontrolle direkt nach Lieferung (u.a. Umschlag auf richtigen Heften)
  • FIXME Hinweis auf restliche ESE-Heft im Wiki anzeigen

Briefe

Verantwortlich: dario, saeissl

Zeitplan

  • Frau Frieser hat ungünstig Urlaub
  • Briefe bei Frau Frieser 11.09
  • Briefe verschicken wohl bis zum 13.09
  • ggf. Mails verschicken in der letzten Woche vor Vorlesungsbeginn (noch nicht sicher)

Inhalt

  • [x] Überarbeiten für neue Daten etc. mit Word (kein LibreOffice o.ä.)
  • [x] Links checken

Versand

  • [x] Rechtzeitig mit Sekretariat abstimmen
  • [x] Helfer besorgen für Versand
  • [x] Verschicken

Mails kurz vor Vorlesungsbeginn

  • [x] klären ob geht
    • geht nicht

Linux-Kurs

Feedback von 2k16

Organisation

Verantwortlich: preisi, rudi_s, tomabrafix

  • Planung vor Informatik-Rep fertigstellen!
  • [x] Termine festlegen (mit freien Hörsälen)
  • [x] Räume reservieren
  • [x] PHP-Script für Anmeldung aktivieren (lassen)
  • Helfer für Übungen rekrutieren (für eine Uhrzeit mit genügend Vorlauf)
  • FIXME To-Dos vom letztem Jahr machen
  • FIXME Teilnehmer (auch über Zeit zählen)
    • Wann gehen Leute in die Mensa?
    • Wie viele sind in der Vorlesung/Übung?
    • Wie lang dauert dir Vorlesung?
    • Wie viele sind nach 30/60/90/120min noch in der Übung?

Vorträge

Verantwortlich: michy, preisi

  • FIXME To-Dos vom letztem Jahr machen
  • Am Anfang der Vorträge
    • Defragmentieren
    • Fragen, ob Lautstärke passt
  • Während der Vorträge: Fragen wiederholen

Professoren-Frühstück

Verantwortlich: Zulleyy3, Horscchtey

  • [x] Termin finden (am besten zwischen Vorlesungen)
    • Do, 19.10.17 nach 11:45 (Konzmod)
  • [x] Raum reservieren (Ab 9:45 und vorzugsweise Medienraum der Südcafeteria)
  • [x] Bei Mensa/Studentenwerk Preise anfragen
  • [x] Essensmengen festlegen

Im WS16/17 (Essen ging alles weg. Medienraum war voll.)

  • 150 belegten Brötchenhälften
  • 250 Mini-Kaffeeteilchen
  • 10 Liter Kaffee (Auf Anfrage mit 30 Minuten Vorlaufzeit nachfüllbar)
  • 1 Kanister Heißes Wasser für Tee + Diverse Teebeutel

Notiz für nächstes Jahr → Danach Mensa geplant

  • [x] Kosten abklären (Beim Department fragen, ob die Kosten getragen werden.)
  • [x] Essen bestellen (spät. eine Woche vorher)
  • [x] Professoren/Übungsleiter/Tutoren einladen (Bei der Einladungsmail „(Auch für Übungsleiter und Tutoren“ damit diese die Mail nicht als Spam wahrnehmen.)
  • Erstis aus Vorlesung abholen und zuvor mit Prof absprechen, dass zum Schluss darauf hingewiesen wird
  • Gruppen von einem Lehrstuhl (Prof, Mitarbeiter) ermuntern, sich zu verteilen

Ersti-Essen bzw. -Grillen

Verantwortlich: vadrak, rincewind, saeissl

Allgemein

  • Termin finden
  • Sicherheitskonzept machen, generell lieber erwartet 60 schreiben und max. 200, 6 Wochen vorher einreichen
  • Leute wollten Senf
  • Bierbänke gibts beim i4 (Harald)
  • Feuerlöscher gibts beim Department (Frieser)

Ablauf

  • Mathegrill is siffig wie fick, tut noch aber evt. mal nach Alternative umsehen
  • 45 Minuten vorher anschüren
  • 25 min vorher Zeug drauf, erste Ladung muss fertig sein wenn die ersten kommen
  • Erstis aus Vorlesung abholen, Prof. vorher informieren (EXTREM WICHTIG)

Essen

  • 10 Grillkäse (also wirklich 10 Grillkäsesemmeln, mehr geht nicht weg)
  • 130 kleine Würste von Brunner („Erlanger Mini's“, zwei Tage vorher bestellen)
  • 12 „2×2 Steak Mexico“ vom Kaufland (also 48 Steaks)
  • 120 Semmeln
  • ging perfekt auf bei gutem Wetter und vielen Ersties
  • Preise waren auf ~60% Breakeven ausgelegt, keine Kauflandwürste in Zukunft

Trinken

  • 2 Kästen Bier
  • 1 Kasten Loscherzeug aus dem Normalgebrauch

Ersti-Kneipenabend

Verantwortlich: tomabrafix

  • Am 2.11.2017 hat die FSI festgestellt, dass sie gerne einen FSI-Kneipenabend VOR Semesterbeginn hätten
  • [X] Termin finden: (möglichst kein Fußball & Erstis sollten möglichst bis 18:00 Vorlesung haben)
    • vierte Woche: Di oder Donnerstag ⇒ Do, 9. November ab 18:30
  • [X] Reservieren (Wolfgang Händler hat auf den Namen „FSI Informatik“ reserviert)
    • [x] Zwei Wochen davor Reservierung kontrollieren (26.10.)
  • FIXME Abholung aus Vorlesung organisieren
    • FIXME Busfahrer
    • FIXME Radfahrer

Lehramt

Verantwortlich: rincewind

  • [x] Mit Romeike besprechen: Gemeinsame ESE und danach weiterschicken zur lehramtsspezifischen ESE

Digital Humanities

Verantwortlich: unaimed

  • [x] FSI DH Unterstützung anbieten

Master-ESE

Verantwortlich: F30, dario

  • Termin finden
    • Freitag, der 13.10.2017 ab 10:15 Uhr im 0.031 (Aquarium)
  • [x] Raum reservieren
  • [x] Absprache mit Götz
  • [x] Mitstreiter für Vorträge und/oder Campusführung suchen
  • [x] Folien durcharbeiten/aktualisieren
  • [x] „vertiefungsrichtungen-spickzettel“ drucken und überlegen, wer was zu welcher Vertiefungsrichtung sagt

Mathe-Rep-Vorstellung

Verantwortlich: kissen

  • Termin: 05.10., 13:45 Uhr, H7 (Details)
  • [x] Mit Mathe-Rep Orga (Sandra Kappius) zwecks Vorstellungstermin reden
  • [x] Folie klicken (Logo/Termine/nichtmehralseineseite)
  • Info-Rep-Vorstellung kann man sich sparen, da sehr viel Overlap zwischen Mathe- und Inforep

Linux-Install-Party

Verantwortlich: vadrak, ceddral

  • Termin finden (vor ESE!)
    • 15.11.17 ab 13 Uhr
  • Aufwecken in der Woche vor ESE
  • Ankündigen, dass Netzteil und LAN-Dongles mitgebracht werden sollten

LAN-Party

Verantwortlich: michy, hase

  • Termin finden (am besten vor 11.09.2017)
    • Idee: dritte/vierte Woche Samstag?
    • Sa, 28.10.2017 ab 16 Uhr
  • Idee:
    • LAN-Party mit bei den Erstis bewerben
    • jedoch keine explizite Ersti-LAN