Not logged in. · Lost password · Register

Page:  1  2  next 
SubZero
Member since Sep 2012
24 posts
Subject: Vertiefungsrichtungen im Bachelor
Hi,
muessen die Vertiefungsrichtungen die man im Bachelor waehlt auch aus verschiedenen Saeulen kommen oder ist das nur im Master relevant? Ich kann darueber jedenfalls im Studienfuehrer nichts finden. Ich werde wenn moeglich, wahrscheinlich Betriebssysteme (7,5 ECTS) und Eingebettete Systeme (7,5 ECTS) als Wahlpflichtmodule im Bachelor waehlen, diese sind jedoch beide aus der Saeule der systemorientierten Vertiefungsrichtungen.
konsti4u
Member since Oct 2008
167 posts
+1 Mich
Soweit ich weiß braucht man 15 Ects aus genau 2 Vertiefungsrichtungen, diese können aber auch gerne in einer Säule sein. Betriebssysteme und Middleware z.b. geht nicht, aber Eingebettete Systeme sind von einer anderen Vertiefungsrichtung, sollte also gehen. Ansonsten FPO lesen oder Herrn Götz nerven :)
Mich
Member since Dec 2008
337 posts
+1 konsti4u
Quote by konsti4u:
Soweit ich weiß braucht man 15 Ects aus genau mindestens 2 Vertiefungsrichtungen[...] FPO [...]

FYP.

Quote by FPO:
(3) Die Studierenden wählen Wahlpflichtmodule aus mindestens zwei Vertiefungsrichtun-
gen im Umfang von insgesamt 15 ECTS-Punkten.
SubZero
Member since Sep 2012
24 posts
Klingt gut. Dann klappt meine Wunschkombi ja doch. Hoffe nur dass ich mir damit dann nicht zu viel aufhalse, wenn ich noch E-Technik (Modell D Informationstechnik) als Nebenfach waehle.
Nyx
Member since May 2011
754 posts
Mich würden mal die Erfahrungen zu
HumITSec
Organic Computing
Computer Vision
und IMIP
interessieren.

Würdet ihr den ein oder anderen Kurs weiterempfehlen?
Und wie hoch ist der Aufwand?

Und zu IMIP: 5 oder 7,5 ECTS? Laut Univis kriegt man nämlich gar keine :D
A program is a spell cast over a computer, turning input into error messages.
Mich
Member since Dec 2008
337 posts
Quote by Nyx:
Würdet ihr den ein oder anderen Kurs weiterempfehlen?
Und wie hoch ist der Aufwand?

Und zu IMIP: 5 oder 7,5 ECTS? Laut Univis kriegt man nämlich gar keine :D

Habe selbst nur IMIP gehoert das war sehr gut. Ich würde aber eher DMIP als Einstieg empfehlen da IMIP auf DMIP (in Teilen) aufbaut.

Zu HumITSec kann ich nur sagen dass es sehr sehr sehr Basic sein soll. Also nichts für Leute die was spannendes und herausforderndes haben wollen.

IMIP und DMIP kann man aber glaube ich nicht mehr im Bachelor hoeren weil man am LS5 das ganze an das Amerikanische Graduate/Undergraduate System angleichen will. Somit ist man ohne Bachelor nicht qualifiziert genug. Ich wuerde dann eher zu IntroPR raten denn dafuer ist man dann naemlich im Master ueberqualifiziert voellig egal ob man ueberhaupt schon irgendwas aus PR im Bachlor gehoert hat.

Vielleicht kann man IMIP aber immer noch als Nebenfach nehmen (so wie ich damals). Dann in Kombination mit DMIP.
Aber in jedem Fall 7.5 ECTS, die Uebungen sind geschenkte 2.5 ECTS.
neverpanic
Member since Sep 2008
1458 posts
Quote by Mich:
Vielleicht kann man IMIP aber immer noch als Nebenfach nehmen (so wie ich damals). Dann in Kombination mit DMIP.
Das geht momentan noch, aber nicht mehr lange. Grab it while it's hot.
Nico-Teen
Member since Jun 2011
11 posts
HumITSec:
nein, nein echt nich, nein... also vorletztes semester, nein. der ganze raum voll, ganz komische aufgaben, der stoff spärlich interessant...
vl wäre n update interessant, vl hat sie sich ja an der evaluation orientiert, immerhin war sie da sehr hinterher feedback zu bekommen.
ok, man muss aber auch sagen, war das erste semester das es HumITSec gab, dafür gings schon.
Nyx
Member since May 2011
754 posts
Quote by Nico-Teen on 2013-02-11, 01:55:
HumITSec:
nein, nein echt nich, nein... also vorletztes semester, nein. der ganze raum voll, ganz komische aufgaben, der stoff spärlich interessant...
vl wäre n update interessant, vl hat sie sich ja an der evaluation orientiert, immerhin war sie da sehr hinterher feedback zu bekommen.
ok, man muss aber auch sagen, war das erste semester das es HumITSec gab, dafür gings schon.


HumITSec soll, soweit ich weiß, nächstes Semester überarbeitet stattfinden.
Hat noch jemand Erfahrung mit Computer Vision?
A program is a spell cast over a computer, turning input into error messages.
CFP
Avatar
Member since Sep 2011
859 posts
In reply to post #3
Quote by Mich on 2012-10-28, 12:30:
Quote by konsti4u:
Soweit ich weiß braucht man 15 Ects aus genau mindestens 2 Vertiefungsrichtungen[...] FPO [...]

FYP.

Quote by FPO:
(3) Die Studierenden wählen Wahlpflichtmodule aus mindestens zwei Vertiefungsrichtun-
gen im Umfang von insgesamt 15 ECTS-Punkten.
Mindestanzahl gibt es dann offensichtlich nicht?! Also wäre auch ein 12,5 + 2,5 denkbar ;)
L. F. Ant
Avatar
Member since May 2011
1163 posts
+2 Mich, CFP
Besteht das Modul wirklich nur aus einer 2,5 ECTS Vorlesung?
Your argument is irrelephant.
Mich
Member since Dec 2008
337 posts
Quote by L. F. Ant on 2013-03-13, 19:24:
Besteht das Modul wirklich nur aus einer 2,5 ECTS Vorlesung?

Soweit ich weiss soll es keine 2.5 ECTS Module in der Informatik mehr geben.
johh
Member since Feb 2011
25 posts
https://www2.cs.fau.de/teaching/WS2012/Geschichte/index.html ?
siccegge
Debian Dude
Avatar
Member since Oct 2009
314 posts

Prüfung in Kombination mit "Principles of Programming Languages"

-> Ist noicht so wirklich ein modul
Mich
Member since Dec 2008
337 posts
Quote by siccegge:
-> Ist noicht so wirklich ein modul

Genau. Es gibt viele 2.5 ECTS Vorlesungen. Aber da muss man immer noch Uebungen oder eine andere Veranstaltung machen fuer das _Modul_.

Im Fall von "Geschichte der Programmiersprachen" heisst das Modul "Geschichte und Prinzipien der Programmiersprachen (PS-PoPL-GdP)" und das besteht aus "Geschichte der Programmiersprachen" 2.5 ECTS
und "Principles of Programming Languages" 2.5 ECTS _und_ "Exercises for Principles of Programming Languages" 2.5 ECTS.
Genaueres kann man dem UnivIS entnehmen.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen