Not logged in. · Lost password · Register

bAstmAst
Member since Nov 2011
25 posts
Subject: Klausur WS11/12 Bandbreite
Hallo,
kann mir jemand bitte bei Aufgabe 1.5 der og Klausur helfen. Das Ergebnis kommt mir irgendwie merkwürdig vor:

Ohne Rauschen: 96kbit/s = B * log_2 (V)
                                    jetzt setz ich log_2(V) = 4  (ist das so überhaupt richtig?)
                                    und komm dann auf 24kbit/s

Mit Rauschen: 96kbit/s = B * log_2(1+S/N) = B* log_2(16) = 4B  -> B=24kbit/s

Irgendwie kann das doch nicht sein, dass mit und ohne rauschen das selbe raußkommt ...
bAstmAst
Member since Nov 2011
25 posts
Keiner ne Idee?  :'(
Blob
Member since Oct 2011
96 posts
Wir haben die Aufgabe 1.5 (wenns denn die gleiche ist) sogar in der Übung gemacht:
1. 96 kbit/s = 2B * 4 bit
-> B = 12000 Hz

2. wie bei dir

Wennn du mal in den Folien zur Physikalischen Schicht auf Seite 22 nachliest:
"also ergibt sich für einen Kanal mit Bandbreite B eine maximale Datenrate = 2B log2 V [Bit/s]"
Hat eben nur diese kleine 2 gefehlt und woher die kommt steht ein paar Seiten weiter vorne.
bAstmAst
Member since Nov 2011
25 posts
Arghh, danke... :-)
Die 2 hab ich in dem ganzen B8B Chaos ganz übersehn  :rolleyes:
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen