Not logged in. · Lost password · Register

Page:  1  2  3  next 
SchB
Member since May 2011
11 posts
Subject: ubuntu-Installation
servus, iwer hat mal was von so videos zur richtigen installation von ubuntu erzählt damit man sein betriebssystem nicht killt (windows xp), allerdings habe ich nirgends solche videos gefunden ... wär nett wenn mir iwer die links posten könnte.

danke schonmal :)
meisterT
Member since Nov 2005
994 posts
http://www2.cs.fau.de/teaching/SS2011/AuD/organisation/ind…

such einfach mal auf der Seite nach Video, da sind die links in frischem Fruehlingsgruen eigentlich nicht zu uebersehen.

Edit: ach jetzt les ichs erst: Ubuntu wird da nicht installiert, sondern das JDK bzw. Eclipse. Ubuntu installieren ist aber einfach und selbsterklaerend. Oder du wartest bis zur Linux-Install-Party der FSI.
FAU Online Judge
wischmopp
mostly harmless
Member since Oct 2008
209 posts
Wenn man sich's einfach machen will, kann man Ubuntu über Wubi ohne eigene Partition dazuinstallieren. So wird dann auch der Windows-Bootmanager weiterbenutzt.
RisingDawn
Avatar
Member since May 2011
84 posts
WEnn ich Ubuntu auf die selbe partion installiere kann ich dann beide booten und gehen meine Daten verloren?
neverpanic
Member since Sep 2008
1458 posts
Wers selbst nicht riskieren will (obwohl einem das die Installer mittlerweile schwer machen) wird bei einer demnächst stattfindenden Linux-Install-Party der FSI bedient werden. Der genaue Termin wird voraussichtlich morgen festgelegt.
Ansonsten empfiehlt sich einfach immer ein Backup zu haben, dann kann eigentlich nicht viel passieren (und falls doch spielt man das Backup zurück und hat eine kostenlose Defragmentierung kostenlos dazu bekommen :P)
wischmopp
mostly harmless
Member since Oct 2008
209 posts
In reply to post #4
Quote by RisingDawn:
WEnn ich Ubuntu auf die selbe partion installiere kann ich dann beide booten und gehen meine Daten verloren?

Wubi langt die restlichen Daten nicht an und gibt dir beim Booten die Wahl zwischen den Betriebssystemen.
Aber wie neverpanic schon gesagt hat: Backups schaden nie - irgendwas kann immer schief gehen.
RisingDawn
Avatar
Member since May 2011
84 posts
Danke hat so toll geklappt :)
SchB
Member since May 2011
11 posts
danke, habs jetz installiert. ähm da hab ich aber direkt noch eine frage: wenn ich ubuntu gebootet habe und z.B. musik hören will, muss ich dann die musik dann in den ubuntu ordner kopieren davor?
Virtual
Member since Oct 2009
237 posts
Quote by SchB:
danke, habs jetz installiert. ähm da hab ich aber direkt noch eine frage: wenn ich ubuntu gebootet habe und z.B. musik hören will, muss ich dann die musik dann in den ubuntu ordner kopieren davor?
Hier findest du fast immer Antwort: http://wiki.ubuntuusers.de/windows-partitionen_einbinden
SchB
Member since May 2011
11 posts
ok, den link muss ich dann des we mal genauer anschauen. danke
anfänger!
Member since Jan 2011
7 posts
Subject: ubuntu - systemaktualisierung
hallo,
mein problem: ich hatte schon seit längerem die möglichkeit, mein (ubuntu) system zu aktualisieren. Letzte woche habe ich das auch getan, dachte mir, es kann ja eigentlich nur besser werden. FAIL!
viel langsamer als vorher und viel unübersichtlicher. (kein gnome oberfläche mehr, so langsam wie windows!) Das heißt:
Ich will mein altes ubuntu wieder!
Beim Hochfahren wird mir aber unter "previous versions" nur die aktuelle angezeigt.
Weiß jemand wie ich (recht einfach bitte) wieder zum alten zurückkehren kann ohne dass ich meine Einstellungen und Daten verliere? Oder muss ich da das alles neu installieren?
Also mein aktuelles ist Ubuntu 11.04 "Natty Narwhal" und ich will unbedingt wieder die Vorgängerversion.
Ich hoffe dass mir jemand von euch helfen kann. Macht echt keinen Spaß mehr mit der Unity Oberfläche...
danke schonmal.
Airhardt
FAU-Mann
Member since Oct 2005
3262 posts
Bevor du komplett auf die alte Systemversion zurück wechselst, probier doch erst mal aus, auf dem aktuellen System wieder GNOME 2 einzurichten.
Virtual
Member since Oct 2009
237 posts
Quote by Airhardt:
Bevor du komplett auf die alte Systemversion zurück wechselst, probier doch erst mal aus, auf dem aktuellen System wieder GNOME 2 einzurichten.

Ubtuntu 11.04 setzt auf GNOME 2 auf. Wähle beim Loggin einfach Ubuntu Classic! Bei 11.10 solltest du dir dann etwas überlegen, da dann nur noch GNOME 3 reinfliegt.
anfänger!
Member since Jan 2011
7 posts
WOW! das ging ja viel leichter als ich gedacht hab!
(ok - da hätte ich auch selber drauf kommen können)
Vielen Dank! ich hatte schon richtig schlechte laune...
Ford Prefect
Pangalaktischer- Donnergurgler-Trinker
(Administrator)
Avatar
Member since Oct 2002
3279 posts
[Image: http://www.osnews.com/avatar/5112.png]
Quote: <mute> mit Miranda macht irc kein spass :P <Loki|muh> dann geh doch wieder :)
<mute> ich benutze kein miranda <Loki|muh> na und? :)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  3  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen