Not logged in. · Lost password · Register

Page:  1  2  3 ... 16  17  18  next 
mute
Ausländer
Avatar
Member since Oct 2004
1254 posts
Subject: Neues Logo der FAU
Die Universitaetsleitung hat sich entschlossen unserer Uni ein neues Logo und eine neue CI zu verschaffen.
Aus der Mailf von Prof. Grueske:

es hat sich ja bereits herumgesprochen, dass die FAU ein neues Logo und – in einem weiteren Schritt
– ein neues Corporate Design bekommen wird. Die Entscheidung, so einen weit reichenden Prozess
zu initiieren, hat die Universitätsleitung natürlich nicht aus einer Laune heraus getroffen. Unsere Aus-
gangsüberlegung war, wie wir die „Marke“ FAU stärken, bekannter machen und über die Region hin-
aus zu einem Begriff machen können.

Das neue Logo sieht folgendermassen aus:

[Image: http://www.mute.tv/upload/files/mute/fau-neu.png]

Eine gewisse Aehnlichkeit zu IBM ist wohl nicht zu verleugnen (danke meisterT):

[Image: http://www.mute.tv/upload/files/mute/fauibm.png]

Doch das ist gar nicht das Problem.
Das eigentliche Problem ist, dass unsere Uni kurzerhand umbenannt wurde. Von Friedrich-Alexander-Universität zu Friedrich-Alexander Universität.
Leider ist es nicht so, dass nur im rechten Text der Bindestrich fehlt, nein, das gesamte Logo ist so konzipiert, dass nur ein Bindestrich zwischen Friedrich und Alexander steht. Gut erkennbar an dem leicht groesserem Abstand von A und U.
Ich weiss nicht wie teuer der Designer war und ob es einfach wirtschaftlich besser ist die Uni umzubenennen anstatt ein neues Logo zu konzipieren.
Es geht uebrigens auch anders. Schliesslich haben die  LMU oder Uni Bamberg habens es ja auch geschafft die Bindestriche in den Namen zu kriegen.
Jetzt ist das neue Logo ja zu schoen um es einfach wegzuwerfen, deswegen koennte man ja versuchen, es zu reparieren. Ein Bindestrich zwischen A und U sieht doof aus - die beste Moeglichkeit waere einfach den Bindestrich im Logo wegzulassen. Wir sind ja schliesslich die FAU und nicht die F-A-U.
Eine Verbesserungsmoeglichkeit waere sowas hier z.B.:

[Image: http://www.mute.tv/upload/files/mute/fau.png]

Meinungen?

p.s.: Es scheint leider auch Volkssport zu werden, schlecht komprimierte Versionen, mit sichtbaren Artefakten in Briefkoepfen zu nutzen (Siehe Mail von Prof. Grueske). Auch das Logo auf der Uni ist schlecht skaliert - die horizontalen Linien in den Buchstaben sind unterschiedlich hoch.
I didn't fail. I've just found 1000 ways that don't work.
Airhardt
FAU-Mann
Member since Oct 2005
3256 posts
Ich stimme dir in allen Punkten voll zu.
cody
Dipl.-Gamerx
Avatar
Member since Sep 2003
1144 posts
In reply to post #1
Desweiteren heißt der offizielle IRC Kanal der Universität ja auch #fau und nicht #f-a-u. Stimme daher ebenfalls zu.
cody@komputer:~$ LOAD "*",8,1
-bash: LOAD: command not found
PoWerBaR
Power-Müsliriegel
Member since Nov 2006
346 posts
Ich fand das alte Siegel ja eigentlich ganz ok...

Das sieht total billig aus.
Sag mal, kennst du eigentlich auch Frauen, deren Namen nicht mit .jpg enden!?
Raim
Avatar
Member since Oct 2006
777 posts
Ich finde die Version von mute auch wesentlich besser. *like*
You can't spell VordIploM without vim
Member since Feb 2009
49 posts
In reply to post #4
Die einzelnen Logos für die Fakultäten sind auch nicht zu verachten ... TF natürlich mal wieder grau
onidrake
Member since Apr 2010
84 posts
Irgendwie sie ht das nach Gefängnisstreifen aus  8-(
Nosferatu
Member since Nov 2009
119 posts
Da stellt sich doch die Frage: Was für eine Rolle spielt das überhaupt?
Mullet
Member since Oct 2006
555 posts
I, for one, welcome our new logo overlords.
Somnius
Member since Oct 2009
104 posts
Man fragt sich doch, ob die nicht etwas besseres zu tun haben. Ich finde das neue Logo nicht wirklich gut. Mutes Vorschlag sieht wenigstens noch ein bisschen besser aus.
Jedenfalls dürfen damit alle Stellen in der Uni das Logo bei sich austauschen. Eine typische Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für die Angestellten.
xwolf
Avatar
Member since Mar 2007
193 posts
In reply to post #7
Quote by onidrake:
Irgendwie sieht das nach Gefängnisstreifen aus  8-(

*Grins*  Genau das hab ich heute schon von 2 anderen Leuten unabhängig voneinander gehört ;)


Wie auch immer - Wenn ich daran denke, was sonst noch so in den letzten Jahren gemacht wurde, hätte es wirklich viel, viel schlimmer kommen können!!! Von daher hab zumindest ich aufgeatmet als ich es sah.

Was wichtig ist und was nicht in dem PDF stand, was aber heute in Gegenwart von Presse im Schloss gesagt wurde: Das neue Logo bedeutet nicht, daß Einrichtungen der Uni auf eigene Logos verzichten müssen! Eigene Einrichtungslogos und eigenständiges Auftreten (was ja für Drittmittel und wegen der Konkurrenz von anderen wichtig ist) wird nicht verboten.

Die Umstellung wird, was bauliche Maßnahmen betrifft, mehrere Jahre andauern. Es wird nur dort gemacht, wo Sanierung etc ansteht, oder Neubauten. Wahrscheinlich wird der Naubau der Informatik es daher an der Techfak als erstes richtig einführen.
heeen
heeen 2.0
Avatar
Member since Oct 2004
741 posts
[Image: http://creatr.cc/creatr/logo/Friedrich-Alexander-Universittr.png?1302018589]
//sometimes I think the compiler ignores all my comments
ಥ_ಥ
Sleipnir
Exzellenzinitativ
Avatar
Member since Oct 2004
474 posts
Kann mir jemand sagen, welche Agentur dieses Logo verbrochen hat? So rein aus Interesse.
miniwahr
Member since Sep 2003
722 posts
Quote by Sleipnir:
Kann mir jemand sagen, welche Agentur dieses Logo verbrochen hat? So rein aus Interesse.

die teuerste. Qualität hat ihren Preis.
We gratefully acknowledge support from the Ministry of Truth.
mute
Ausländer
Avatar
Member since Oct 2004
1254 posts
In reply to post #13
Quote by Sleipnir:
Kann mir jemand sagen, welche Agentur dieses Logo verbrochen hat? So rein aus Interesse.

Es handelt sich um das Büro für Gestaltung Wangler & Abele.
Bekannt durch geniale Arbeiten wie:

[Image: http://www.bfgest.de/images/wm-sa_0.jpg]

Man beachte den sorgfaeltig gewaehlten orange-Ton, der die nicht mehr erkennbare Stadt diagonal verschoenert. Doch das soll nicht ablenken, wie nahe schon revolutionaer das Fussballstadion illustriert wurde. Pfeil. Mit. Ball. Wer jetzt sagt, "hey das kann ich auch mit Wingdings" oder "das sind doch utf8 symbole", der moege bitte beachten, dass diese Symbole dann noch lange nicht so perfekt positioniert sind.

Ich wuerde gerne auf weitere Referenzen verweisen, doch leider ist das .pdf auf der Seite kaputt. Das kann aber passieren - schliesslich handelt es sich um Experten.
I didn't fail. I've just found 1000 ways that don't work.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  3 ... 16  17  18  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen