Not logged in. · Lost password · Register

javadreamer
Member since Dec 2010
23 posts
Subject: Frage zur Klausur vom 19.02.2009 Aufgabe 8b
Hallo Zusammen,

hat noch jemand die Klausur vom 19.02.2009 gemacht und hat eine Lösung für mich zur Aufgabe 8 b) Eigentlich nur: Welche Invariante ist die Richtige?

Danke schonmal im Voraus
This post was edited on 2011-02-21, 15:33 by javadreamer.
rudis
SPler
(Administrator)
Member since Apr 2010
649 posts
Das kannst du durch Ausschluss eigentlich recht leicht hinbekommen.

x > 1 und y <= i gilt schon davor nicht (P := i >= 0)
r = true <=> (i mod 2) == 0 gilt nicht in der Schleife (da ist r nicht definiert)
(x mod 2) = (i mod 2) und y >= 0 gilt (ist auch logisch, in der Schleife wird jeweils 2 abgezogen, also bleibt x mod 2 gleich.

PS: Bitte aendere den Titel so, dass klar ist zu welche Klausur du Fragen hast; das macht das Suchen einfacher.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen