Not logged in. · Lost password · Register

educs
Member since Jul 2010
64 posts
Subject: Klausur 21. Februar 2008 Aufgabe 4d
d) Gegeben sei folgende Vereinfachung obiger Grammatik. Geben sie ein Beispiel an, warum die Grammatik nicht eindeutig ist (inklusive Ableitungsbaum).

Kann mir jemand die Begründung und einen möglichen Ableitungsbaum für die d) sagen?

Da komm ich nicht weiter.
The author has attached one file to this post:
21_Februar_2008_Aufgabe_4.pdf | Save   108.8 kBytes, downloaded 47 times
ull
Member since May 2009
186 posts
du kannst ein beliebiges wort der sprache mit ganz unterschiedlichen ableitungsbaeumen bilden. Das nennt sich dann mehrdeutig. Diese Grammatik ist es.
ɹǝʇndɯoɔ ɥʇıʍ pooƃ ʇou ɯɐ ı ǝɹǝɥ ʇǝƃ sıɥʇ pıp ʍoɥ poƃ ɥo
educs
Member since Jul 2010
64 posts
In reply to post #1
Wie sieht der Baum dazu aus? Kann hier jemand bitte ein Beispiel nennen?
ull
Member since May 2009
186 posts

              E
       E      +     E
       x         E  *  E
                 y  *  z

oder:
              E
       E      *    E
    E  +  E        z
    x     y     
ɹǝʇndɯoɔ ɥʇıʍ pooƃ ʇou ɯɐ ı ǝɹǝɥ ʇǝƃ sıɥʇ pıp ʍoɥ poƃ ɥo
Danieru
Member since Nov 2009
258 posts
für b) habe ich (x*x)/(y-z)
und dann bei c) einen ableitungsbaum mit vereinfachter grammatik ähnlich wie bei d) erstellt

soweit korrekt?

wieviel nichtterminale muss man denn hintereinander verwenden? theroretisch könnte ich ja auch gleich E->x machen und E-Y, voila 2 verschiedene ableitungsbäume ;) ok das wäre dann nicht wirklich ein baum 0o
This post was edited on 2010-08-02, 20:05 by Danieru.
educs
Member since Jul 2010
64 posts
In reply to post #4
DANKE!!
joe
Member since Jul 2010
14 posts
In reply to post #5
Quote by Danieru:
theroretisch könnte ich ja auch gleich E->x machen und E-Y, voila 2 verschiedene ableitungsbäume ;) ok das wäre dann nicht wirklich ein baum 0o

Das wäre dann doch ein Baum mit nur einem Blatt. Also folglich auch ein gültiger Baum im Sinne der Grammatiken. Oder müssen diese Bäume auch 2 Blätter haben?
Wäre ziemlich praktisch wenn es nicht so wäre ...
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen