Not logged in. · Lost password · Register

Page:  previous  1  2  3  4  next 
noidea
Member since Oct 2009
18 posts
In reply to post ID 105757
hej,

sollte man herrn koser mal darauf hinweisen, dass eine nachholklausur zum naechst moeglichen pruefungszeitraum angeboten werden muss? er hat mir naemlich geantwortet, dass die vorlesung samt klausur erst wieder im naechsten ws angeboten wird.

andere sache: wenn ich die klausur bestanden haette, waeren mir dann die 2,5 ects ueberhaupt als volles modul angerechnet worden? das waere mal interessant zu wissen. wenn das naemlich nicht der fall ist, dann hau ich die klausur aus meinem plan raus und mach dafuer was anderes.

greez,
noidea
mute
Ausländer
Avatar
Member since Oct 2004
1245 posts
Hallo noidea,

ich kuemmer mich drum. Herr Dr. Koser ist Gastdozent und nicht vollstaendig mit unser FPO vertraut.
Das mit dem Modul find ich raus, und poste es hier.
I didn't fail. I've just found 1000 ways that don't work.
konsti4u
Member since Oct 2008
167 posts
Hallo,
ich wollte nur kurz auf diese Information verweisen: Bei ZAT handelt es sich soweit ich weiß um einen Leistungsnachweis/benoteten Schein, und somit muss die Prüfung nicht jedes Semester angeboten werden. Siehe: http://www6.informatik.uni-erlangen.de/DE/teaching/deadlin…

Hatte einen ähnlichen Fall, man kann ohne Probleme ein anderes Modul wählen. Ansonsten empfehle ich den Herrn Götz als Ansprechpartner

Alle Angaben ohne Gewähr ;)
neverpanic
Member since Sep 2008
1458 posts
Wenn man in dem Dokument jetzt noch "Prüfungsleistung" durch "Prüfung" ersetzt und hinzfügt, dass man (momentan noch unter Mitnahme der Fehlversuche) auch bei Prüfungen zwischen alternativen Modulen wechseln kann ist das schon ein guter Überblick.

Über die Aussage "[e]ine Prüfungsleistung ist klar rechtlich definiert" hätte sich die StuKo vermutlich bei ihren letzten zwei Sitzungen sehr gefreut…
sotsoguk
AlgoKS Tutor
Member since Nov 2008
470 posts
Da die Vorlesung dieses Semester wieder stattfindet wollte ich mal um Erfahrungsberichte bitten.

- Sind die Folien zur Klausurvorbereitung gut & hilfreich oder wird in der VL noch viel nebenher erzählt?
- Wie war so der Eindruck der Klausur?
- Könnte mir jmd vlt. die Zugangsdaten für die alten Folien zukommen lassen?

edit: Man bekommt wirklich einen Schein über 2.5 ECTS und muss das nicht noch mit einer anderen Veranstaltung zu einem 5 ECTS Modul kombinieren?

Dankeschön :)
klassenerhalt 2014!!
samcarter
Member since Feb 2012
16 posts
@sotsoguk: Zugangsdaten sind per PN verschickt
sotsoguk
AlgoKS Tutor
Member since Nov 2008
470 posts
Vielen Dank!
klassenerhalt 2014!!
9alex0
Member since Jan 2010
53 posts
In reply to post #20
Quote by sotsoguk on 2012-10-08, 14:23:
- Sind die Folien zur Klausurvorbereitung gut & hilfreich oder wird in der VL noch viel nebenher erzählt?
- Wie war so der Eindruck der Klausur?


Mir haben die Folien zur Klausurvorbereitung gereicht, allerdings waren in der Klausur auch ein paar Fragen, die man nicht unbedingt erwarten würde (ich zumindest nicht).

Quote by sotsoguk on 2012-10-08, 14:23:
Man bekommt wirklich einen Schein über 2.5 ECTS und muss das nicht noch mit einer anderen Veranstaltung zu einem 5 ECTS Modul kombinieren?
 

Mir wurde gesagt, dass es keine 2,5 ECTS Scheine mehr gibt und ich es kombinieren muss.
Ich habe dann noch ETeS gehört, aber in meinCampus stehen die beiden 2,5 ECTS Scheine einzeln drin.
hdivad
Don Esteban
Member since Dec 2008
9 posts
Hey liebe Partypeople,

am Freitag ist ja ZAT Klausur. War nicht allzu oft in der Vorlesung (*hust* *hust*):

Wie wird die Klausur ausschauen? Die Jahre zuvor wars ja MultipleJoice. Bleibt das so oder hat er was gesagt?
WUrde Stoff ausgeschlossen oder irgendein bestimmtes Stoffgebiet für die Klausur empfohlen?

Danke schon einmal für eure Hilfe ;)
Bomml
Member since Nov 2009
145 posts
Ausgeschlossen wurde nichts, er meinte nur, dass es ihm wichtig ist, dass wir bei den Zahlenwerten aus den Folien zumindest ein Gefühl für die Größenordnungen haben. Schwerpunkt ist natürlich die Entwicklung, also in welche Richtung geht das alles. Es kommt aber nicht nur MC dran, sondern auch ,,Text schreiben" und Skizzen zeichnen.
hdivad
Don Esteban
Member since Dec 2008
9 posts
Die Ergebnisse stehen ja nun am Brett des Lehrstuhls.

Kann jmd n Foto von den Ergebnissen Online stellen? Oder falls das nach unseren Forenregeln nicht erlaubt sein sollte, mir direkt schicken?

Danke schon mal
hdivad
Don Esteban
Member since Dec 2008
9 posts
In reply to post #25
Die Ergebnisse stehen ja nun am Brett des Lehrstuhls.

Kann jmd n Foto von den Ergebnissen Online stellen? Oder falls das nach unseren Forenregeln nicht erlaubt sein sollte, mir direkt schicken?

Danke schon mal
mute
Ausländer
Avatar
Member since Oct 2004
1245 posts
Die Ergebnisse finden sich auch auf der Webseite - geschuetzt mit dem Passwort der Vorlesungsfolien
I didn't fail. I've just found 1000 ways that don't work.
Danieru
Member since Nov 2009
258 posts
kann noch jemand Erfahrungen zu der Klausur beisteuern? Klingt ja nicht so berauschend, was ich bis jetzt gelesen habe. :\
ChrisE
Member since Oct 2012
63 posts
Die Klausur ist gut machbar. Die Folien haben zum lernen gereicht. Du musst bei Zahlen die Größenordnungen wissen (baut Audi im Jahr 500.000, 1.000.000 oder 5.000.000 Autos; wie viel PS Motorleitung sind nötig, um konstant 130 km/h zu fahren etc.). Dann noch bisschen was zu Technik (Hybridisierungsstufen des Autos; Speichermöglichkeiten für Wasserstoff usw.) wissen.

Wobei man jetzt nicht unbedingt wirklich was neues lernt. Im Grunde ein Überblick über die Herausforderungen, die bewältigt werden müssen, um den Wirtschaftszweig mit seinen zig Arbeitsplätzen (500.000, 1.000.000 oder 10.000.000 direkt Beschäftigte) am Leben zu halten.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  4  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen