Not logged in. · Lost password · Register

Milchbart
geistreich
Member since Nov 2006
74 posts
Subject: Nach der Klausur Jammer-Thread 2009
Soo, Klausur is rum und ich hock da und denk mir nur wtf...
Die Aufgabe 2 mit 28 Punkten war ja mal richtig behindert. TCP-Verbindungen zwischen 3 hosts und dann alle möglichen RTTs berechnen...

Prog-Aufgabe war ganz ok, im Prinzip state-chart abschreiben und dann noch so eine int zu byte[] umwandlungs-methode, allerdings hatte ich da ka....

Distance-vector war auch super strange, mit Kanten einfügen usw...

Diesmal gab es 90 Punkte oder? Dann dürften ja normal 40 Punkte zum Bestehen reichen?
Trashcan
Member since Feb 2009
7 posts
jo, war auch ziemlich entsetzt als ich die klausur gesehn hab. aber was will man machen... vielleicht reichts ganz knapp. aufgabe 1 war durchaus machbar, allerdings nur wenn man entweder das skript auswendig konnte oder aber ne halbe stunde zeit übrig hatte! (hatte ich, da mir die andren aufgaben alle spanisch vorkamen) naja wir werden sehn ;)
Scotty
Avatar
Member since Oct 2007
22 posts
Also ich fand die Klausur prinzipiell fair, v.a. im Vergleich zu Algo3, dafür gehört denen immer noch des Geld gekürzt!
Aufgabe 1 war fair, für die Fleisigen (und deren glückliche Freunde) die einen guten Index der Folien hatten.
Bei Aufgabe 2 wars zu viel Text => war zu faul zum Lesen und hab mali-mali gemacht und mich gewundert wozu der 3. Strich is, als ich dann am Ende doch mal die ganze Angabe gelesen habe => FOO Traffic muss über den mittleren Host geleitet werden => also noch viel schmieri-schmieri
Bei der Progaufgabe wars zu wenig Text, also hab ich mal fröhlich am Anfang von Handle noch die Funktion von decode programmiert, dann war auf einmal schon alles voll geschrieben .. und bing da hab ich die Funktion von decode kapiert und ~10min verschenkt, der eigentliche Teil der Programmieraufgabe war Kinderkram -.-"
Routing war tatsächlich etwas verwirrend, aber irgendwo muss ja dann auch noch Niveau in der Hochschulklausur sein ;)

Fazit: Klausur war bisschen wicked, aber es war für jeden Typ was dabei, dieses Semester auf jeden Fall die Beste, gut auch keine Kunst :D


PS: Gibt es schon erste Hochrechnungen bis wann man Ergebnisse erwarten kann?
RaverJay
Space Cowboy
Avatar
Member since Oct 2007
144 posts
War überrascht wie gut sich Java auf Papier coden lässt

Ansonsten ganz fair bis auf die TCP delay aufgabe da  :nuts:
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen