Not logged in. · Lost password · Register

pachanguero
Member since May 2007
1 post
Subject: Hilfe zu Aufgabe zu PROLOG
Hi,
wir sollen ein Programm erstellen, um folgendes Rätsel zu lösen:

Lösen Sie folgende Logelei (aus DIE ZEIT vom 20.04.2006 Nr.17) mit Hilfe von Prolog.
Hinweis: nutzen Sie die Fakten bool(true). bool(fail). als Wahrheitswerte.
Professor Knusi ist zu Gast in Goro-Goro. Dort ist es üblich, dass die Einwohner entweder
immer lügen oder immer die Wahrheit sagen. Er hat neun Einwohner befragt und neun
Antworten erhalten.
Agoro: ”Wenn Igoro lügt, dann sagt Boro die Wahrheit.”
Boro: ”Agoro sagt die Wahrheit, und Horo lügt.”
Coro: ”Wenn Egoro und Boro die Wahrheit sagen, dann lügt Agoro.”
Doro: ”Coro und Goro lügen beide.”
Egoro: ”Doro und Coro lügen beide oder sagen beide dieWahrheit.”
Foro: ”Wenn Boro dieWahrheit sagt, dann lügt Egoro.”
Goro: ”Entweder Egoro sagt die Wahrheit, und Foro lügt, oder Foro sagt die Wahrheit,
und Egoro lügt.”
Horo: ”Von Agoro und Foro lügt genau einer.”
Igoro: ”Wenn Horo die Wahrheit sagt, dann lügt Doro.”
Wer kann Professor Knusi helfen?
Die Lösung des Rätsels ist, dass Agoro, Boro, Coro, Foro, Goro und Igoro die Wahrheit
sagen, während Doro, Egoro und Horo lügen.




ich finde aber keinen ansatz um dies in prolog reinzukriegen. wer kann mir helfen? danke im voraus!
This post was edited on 2007-05-17, 12:46 by pachanguero.
blarz
Avatar
Member since Oct 2006
288 posts
Das hier soltle doch sowas aehnliches sein, oder?
I'm so meta, even this acronym
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen