Not logged in. · Lost password · Register

Forum: Bachelor Algorithmik Algorithmik kontinuierlicher Systeme RSS
Gedächtnisrekonstruktion
(Former member)
Subject: Klausur
Originaltext auf Verlangen des ehemaligen Benutzers gelöscht.

Sinngemäßer Inhalt: Liste der üblicherweise vorkommenden Aufgaben:

1. Aufwandsabschätzungen:
Vektor und Matrix-Multipliktationen, Fourier, Faltung etc.
Frage, warum die Faltung bei großen n durch FT gemacht wird.
2. Separierte Filter: Vorteile, Aufwandsabschätzung, etc.
3. CCS anwenden, CCS oder CRS bei MatrixVektor-Multiplikation.
4. Bezier: Kurven/Polygone skizzieren, de Casteljau graphisch anwenden.
5. Trapez/Simpsonregel (Flächenabschätzungen)
6. Interpolation wie in Übungsblatt.
7. Jacobi/Gauss-Seidel: Warum konvergiert es für Beispiel, erster Iterationsschritt eines
Verfahrens.
8. LR-Zerlegung durchführen, LGS damit lösen, QR-Zerlegung.
Richie
Member since Oct 2004
49 posts
Hab ich gleich mal ins Wiki gestellt und werds jetzt noch ein bisschen ergänzen:
http://www.heeen.de/wiki/index.php/Algorithmik3_Klausur_Br…
(Former member)
Originaltext auf Verlangen des ehemaligen Benutzers gelöscht.

Sinngemäßer Inhalt: Ergänzung zur Liste: linear/bilineare interpolation.
bluemoonN
Member since Nov 2005
8 posts
Hat jemand einen Erfahrungswert, wie lange das mit der Korrektur dauern kann? Das Austeilen und Einsammeln der Klausuren war ja schon ein Vorgeschmack  :-D
Morgoth
Member since Dec 2004
31 posts
hat auch wieder nur eingesammelt und beim zählen haben sie auch etwas länger gebraucht.
Wieso waren die eigentlich zu 4, wenn nur einer was macht?
Chris
Member since Oct 2004
48 posts
Quote by Morgoth:
hat auch wieder nur eingesammelt und beim zählen haben sie auch etwas länger gebraucht.
Wieso waren die eigentlich zu 4, wenn nur einer was macht?
Vielleicht wollten sie uns den Aufwand O(n) für das Austeilen und Einsammeln an einem Beispiel nochmal verdeutlichen ;)
Mercury
Avatar
Member since Nov 2004
69 posts
ich hab die komplette Angabe abgeschrieben ... werd sie abtippen und euch zukommen lassen :). Hat aber noch ein bisschen Zeit, jetzt wird erstmal gefeiert!!! ;)
langermatze4
Member since Nov 2004
40 posts
@Mercury: na du musst ja Zeit gehabt haben ;)

Zum Thema Korrektur:
Der Herr Grosso hat gemeint, dass sie das alles natürlich mit Prof. Greiner absprechen müssen und so - aber der is grad net da
Er hat gemeint so ca. 2 Wochen sollten wir rechnen...
orit_s
Member since Mar 2005
122 posts
Bei der letzten Vorlesung hat Herr Greiner nichts von der Wichtigkeit der separierbaren Filter für die Klausur gesagt. Oder irre ich mich? Also auf jedem Fall habe gar nichts darüber gelesen, so ein Pech... :'( Also auf jedem Fall -8 Punkten für Filter habe ich schon. Mal schauen was rauskommt. Aber mit 4,0 wäre ich eigenlich auch ganz zufrieden. Das Wichtigste - bestanden und vergessen, weil die ganze Geschicht wieder von vorne anfangen  :wand:  habe kein Bock!!! :red:
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen