Not logged in. · Lost password · Register

letmesee2
Member for 3 months
5 posts
Subject: Nebenfach Elektrotechnik
Hallo,

welche Fächer habt ihr ihm Nebenfach Elektrotechnik so belegt? Wie fandet ihr die? Was könnt ihr empfehlen?

Ich wähle zwar meistens nach Interesse - aber welche Fächer machen eurer Meinung nach "Sinn" für einen Informatiker (auch später im Job)?

Grüße und weiterhin schöne Ferien
AR-14
Member since Jun 2018
36 posts
Wie viele ECTS sind fürs Nebenfach veranschlagt?
Und interessiert dich eine Fachrichtung (bspw. Informationstechnik) aus der Elektrotechnik besonders?

Und wo findet man als Nichtinformatiker die Liste aus Fächern, aus der ihr wählen könnt?
letmesee2
Member for 3 months
5 posts
Hallo,

es sind 15 ECTS fürs Nebenfach belegt.

Das hier ist unsere Übersichtsseite: https://univis.fau.de/form?__s=2&dsc=anew/modules&…

Mein Plan war bisher: Halbleiterbauelemente -> Schaltungstechnik -> Entwurf integrierter Schaltungen I

und dann vielleicht noch aus Spaß Entwurf und Analyse von Schaltungen für hohe Datenraten
AR-14
Member since Jun 2018
36 posts
das klingt sehr nach der Schiene "Mikroelektronik" - dazu kann ich als "Informationstechniker" nur sehr wenig sagen.

Halbleiterbauelemente und Schaltungstechnik sind Fächer aus dem Grundstudium. Schaltungstechnik hat mir selbst nicht so viel gebracht - nur ne passable Note.

Über EIS 1 (& 2) habe ich nicht so viel gutes gehört, dafür aber über "Entwurf und Analyse von Schaltungen für hohe Datenraten".

Tut mir leid, wenn das jetzt ein bisschen sehr wage klingt. Du könntest bei uns aufm EEI-Discord mal vorbeischauen und auch dort fragen ;-)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen