Not logged in. · Lost password · Register

kohlhase
Member since Aug 2016
99 posts
Subject: Industry Project seeks student collaborators
Dear AI students,
I have been approached by Wolfgang Pagenkopf, the CEO of Pagenkopf Consulting, and they are looking for student collaborators. The project "NLP / NLU based Machine Learning" (chatbots) seemed interesting, so I decided to pass this on to you (sorry only in German).

Note that I am in no way related to the company, and have no further information on the offer.
Michael Kohlhase

================================8<--------------------------------------

Die Pagenkopf IT-Consulting GmbH (PITC) ist ein mittelständisches Beratungsunternehmen mit dem Schwerpunkt auf Enterprise Service Management.

Seit fünf Jahren betreuen wir namhafte Konzerne und mittelständische Betriebe durch kompetente Beratung, zielführende Konzepte und qualitativ hochwertige Werkzeugimplementierungen.

Das Team umfasst derzeit 15 fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die deutschlandweit und in der Schweiz in Projekten rund um das Management der Serviceprozesse aktiv sind.

Typische Projekte beinhalten oftmals Projektleitungsfunktionen, Beratungsteile und/oder reine Implementierungsleistungen.

Künstliche Intelligenz ist mittlerweile ein fester Bestandteil vieler IT-Service Management Systeme geworden und reicht von Big Data Analysen bis hin zu Chat Bots.

Insbesondere im Umfeld der Chat Bots sehen wir sehr viel Potential zur Automatisierung und Entlastung der durch immer mehr Anfragen überlasteten Mitarbeiter in Help- und Service Desks größerer Unternehmen.

Daher haben wir beschlossen, ein zunächst produktunabhängiges Projekt in diesem Umfeld zu starten, bei dem wir Ihre Unterstützung gerne in Anspruch nehmen möchte.

Wir suchen ab Anfang 2020 daher für unser internes Projekt „NLP / NLU based Machine Learning“ ein bis zwei Studierende, die uns in mehreren Phasen bei diesen Themen von Seiten der Wissenschaft begleiten.

Phase 1:

Review bestehender Lösungen und Bewertung der Pro / Cons

    Dialogflow
    Rasa
    NLTK
    Spacy
    Etc.

 

Phase 2:

    Einfache Chatbots (mit und ohne Backend) zur Abgrenzung der Möglichkeiten, Untersuchung der Nutzbarkeit im Sinne Umsetzungsgeschwindigkeit / Return on Invest.
    Mögliche sinnvolle Einsatzfelder identifizieren

Phase 3:

Zusammenführung NLP / AI für IT Service Management Lösungen

 

Als Voraussetzung sollten Sie nach Möglichkeit diese Skills mitbringen:

    Grundverständnis der Funktionsweise von künstlich intelligenten Systemen
    Erfahrung in der Programmierung, möglichst mit Python
    Eigenständige aber dennoch teamfähige Arbeitsweise

 

Bei Interesse wenden Sie sich mit einer Kurzbewerbung an ki-projekt@pitc.de.
Michael Kohlhase
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen