Not logged in. · Lost password · Register

Page:  previous  1  2  3  next 
Marcel[Inf]
#faui2k15, GTI-Tutor a. D.
Member since Nov 2015
506 posts
In reply to post ID 161779
+2 kawa_blue, tobias-14
[Image: https://i.imgur.com/3R9qJAGm.png]

23.10.2019: Unangefragtes Austeilen von Flyern in Fahrradkörben an der TechFak

  • Werbung wofür: Skireisen
  • E-Mail geschrieben: Ja, am 23.10.2019, Antwort ausstehend.
Marcel[Inf]
#faui2k15, GTI-Tutor a. D.
Member since Nov 2015
506 posts
+2 kawa_blue, tobias-14
[Image: https://i.imgur.com/WDzgOIcm.png?1][Image: https://i.imgur.com/cU0NPSLm.png]

23.10.2019: Verlegen von Flyern auf Außentischen der Caféteria

  • Werbung wofür: Ausbildung, Abschlussarbeit bei Lidl
  • E-Mail geschrieben: Ja, am 23.10.2019, Antwort ausstehend.
This post was edited on 2019-10-23, 17:29 by Marcel[Inf].
*Ralf
Avatar
Member since Oct 2011
774 posts
In reply to post ID 161779
+1 AR-14
Quote by Marcel[Inf:
:1571825730]
Danke, die zwei Links stimmen mich doch positiv, was die Haltung der beteiligten Abstimmer ggü. diesem Thema angeht.
Wenn man sich allerdings die Positionen der "Parteien" , die Zugehörigkeiten der Anwesenden und der Anzahl der Enthaltungen anschaut, wird klar, warum man unbedingt auch bei der Hochschulwahl wählen gehen muss.

Quote by Inf2017 on 2019-10-23, 11:07:
Selbst in den Semesterferien laufen massenhaft Rechner.
Das ist schwierig, auch in den Semesterferien sitzen Leute an Bachelor- und Masterarbeiten, Seminaren und Projekten. Ich selbst hab schon des Öfteren in den Semesterferien mehrere Rechner gleichzeitig für aufwändige Berechnungen genutzt.

Eine Idee wäre:
  • Standby nach 30 Minuten aktivieren
  • Wake-on-LAN aktivieren
  • einen Rechner als aufweck-Rechner an lassen
  • Website erstellen, über die auch unerfahrene Nutzer die Rechner anschalten/aufwecken können (SSO-gesichert)
BreakFast
Avatar
Member since Oct 2012
373 posts
+4 tyr, baseT, yq53ykyr, Jonas S
alle Profs feuern die um 18 Uhr nach der Vorlesung das Licht an lassen
Marcel[Inf]
#faui2k15, GTI-Tutor a. D.
Member since Nov 2015
506 posts
+1 tobias-14
~Anfang November 2019: Verlegen von Plastik-Sattelschonern an Fahrrädern der TechFak

[Image: https://i.imgur.com/eZ8jYhnm.jpg]

  • Werbung wofür: Deren Unternehmen
  • E-Mail geschrieben: Ja, am 20.11.2019, Antwort erhalten:

Antwort:

Eine freundliche E-Mail, die ich hier stellenweise zitiere:

  • "Die Sattelschoner kamen vom Basketball Verein Brose Bamberg [...] und das bereits im Juni 2019 – die Zeit der Basketball Playoffs."
  • "Die Aktion wurde vorab von der Stadt Bamberg frei gegeben und als unbedenklich eingestuft"
  • "Daher werden wir bei einer neuerlichen Werbeaktion in diesem Jahr sehr gerne Ihre Vorschläge unten aufgreifen und freuen uns über den konstruktiven Input."

Interessant ist, dass die Sattelschoner wohl durch unabhängige Dritte so verspätet nach Erlangen kamen.
This post was edited 2 times, last on 2019-11-22, 09:35 by Marcel[Inf].
Marcel[Inf]
#faui2k15, GTI-Tutor a. D.
Member since Nov 2015
506 posts
+1 tobias-14
20.11.2019: Verlegen von Plastik-Sattelschonern an allen Fahrrädern der TechFak

[Image: https://i.imgur.com/tM6tpUKm.png][Image: https://i.imgur.com/4xcgCKgm.png]

  • Werbung wofür: Deren Messe mit Industrieunternehmen an der FAU
  • E-Mail geschrieben: Ja, am 20.11.2019, Antwort ausstehend.
This post was edited on 2019-11-22, 09:33 by Marcel[Inf].
tyr
Avatar
Member since Oct 2014
123 posts
+2 AR-14, Marcel[Inf]
Quote by Marcel[Inf:
]
20.11.2019: Verlegen von Plastik-Sattelschonern an allen Fahrrädern der TechFak

  • Werbung wofür: Deren Messe mit Industrieunternehmen an der FAU
  • E-Mail geschrieben: Ja, am 20.11.2019, Antwort ausstehend.

In meinem Fahrradkorb war sogar ein netter Sticker:

[Image: https://i.imgur.com/RfHFU87m.jpg]

Nicht aufgeklebt, aber trotzdem WTF was will man mit so einem Ding?
Wer will kann ja gerne mal bei Tucher anfragen, ob die das hier entspannt mit der Benutzung ihres "Grüner" Designs sehen ... (Kann aber auch sein dass das Sponsoren sind, idk)
"Debugging is like doing surgery by randomly squeezing stuff in a patient's body and going like 'lmao tell me when this guy stops breathing'." -- Orteil, Creator of Cookie-Clicker
This post was edited 2 times, last on 2019-11-20, 19:19 by tyr.
Xinthra
>>=
Member since Jul 2019
4 posts
Sattelschoner sind genauso wie Kugelschreiber eine Art von Werbung, die ich akzeptieren kann, weil sie fuer mich auch einen Nutzen hat. Ich finde, dass man da schon differenzieren und das nicht mit Flyern oder aehnlichem gleichsetzen sollte.
Marcel[Inf]
#faui2k15, GTI-Tutor a. D.
Member since Nov 2015
506 posts
Hat dir jemals jemand einen Kugelschreiber einfach so in deine Hosentasche gesteckt? Meist kannst du die freiwillig nehmen.
Die Sattelschoner werden unangefragt angebracht - ob du willst oder nicht. Sie werden selbst über bestehende Sattelschoner drübergestülpt.

In beiden Fällen ist es eine unangefragte Vermüllung.
Quote by Xinthra:
weil sie fuer mich auch einen Nutzen hat
Viele Dinge können praktischen Nutzen haben, der aber der Umweltschädigung nicht überwiegt. Die Rechnung geht insbesondere dann nicht auf, wenn das auch noch extern auf einen unangefragt abgewälzt wird.
Katzenwal
Member since Mar 2012
12 posts
In reply to post #23
+3 Marcel[Inf], sj, AR-14
Quote by Xinthra:
Sattelschoner sind genauso wie Kugelschreiber eine Art von Werbung, die ich akzeptieren kann, weil sie fuer mich auch einen Nutzen hat.
Mir wird nicht ganz klar, welchen Nutzen diese Contact-Sattelschoner haben sollen.

Letztes Jahr wurden mal recht dicke Schoner verteilt, die sind immerhin noch wasserdicht und daher ganz praktisch, wenn man das Rad mal bei Regen nirgendwo unterstellen kann (den verwende ich tatsächlich im Alltag).
Der Praxistest gestern hat gezeigt, dass die dünnen Schoner selbst bei leichtem Regen schon aufgeben und Wasser durchlassen... also fällt selbst dieser Anwendungsfall weg.

Selbst wenn muss ich Marcel aber zustimmen, dass ungefragtes Anbringen einfach Müll ist, da wohl die wenigsten Personen das Teil nicht direkt wegwerfen.
Mir selbst wurde übrigens trotz meinem (nicht unauffälligen) Sattelschoner der Contact-Schoner (inkl. Sticker) aufgedrückt.
RaspberryPie
Avatar
Member since Nov 2017
84 posts
+2 Jonas S, Marcel[Inf]
Was ich gerade sehr viel schlimmer finde: im EG des RRZE steht eine riesige Kiste mit den alten Tastaturen der CIP Räume, die jetzt ersetzt wurden.
Ich habe nachgefragt und diese Tastaturen werden einfach weggeworfen. Das wird wohl immer so gemacht mit alter Hardware.
Finde ich extrem schade, die Tastaturen sind voll funktionsfähig und es ist zudem eine enorme Verschwendung von Rohstoffen. Ich hab schon eine Mail an die lokale Technik ohne Grenzen Gruppe geschickt, ob die was wissen, wohin man spenden könnte.
Ich finde, da sollte man auf jeden Fall etwas machen und sei es nur ein Flohmarkt einmal im Semester, wo das ganze Zeug verschenkt/verkauft wird. Spenden wäre natürlich optimal.
So ist das in der Welt. Der eine hat den Beutel, der andre hat das Geld.
pastel
Member since Nov 2019
1 post
+1 Xinthra
Quote by RaspberryPie:
Ich finde, da sollte man auf jeden Fall etwas machen und sei es nur ein Flohmarkt einmal im Semester, wo das ganze Zeug verschenkt/verkauft wird.

Gute Idee, man könnte die Sachen zum Beispiel irgendwo hinstellen, wo jede die Interesse hat Tastaturen mitnehmen kann.
Inf2017
Member since Nov 2017
151 posts
In reply to post #26
+1 handy
Quote by RaspberryPie:
Was ich gerade sehr viel schlimmer finde: im EG des RRZE steht eine riesige Kiste mit den alten Tastaturen der CIP Räume, die jetzt ersetzt wurden.
Ich habe nachgefragt und diese Tastaturen werden einfach weggeworfen. Das wird wohl immer so gemacht mit alter Hardware.
Finde ich extrem schade, die Tastaturen sind voll funktionsfähig und es ist zudem eine enorme Verschwendung von Rohstoffen.
Wer kümmert sich um die Ausstattung der CIPs? Mir wären regelmässig gereinigte Tastaturen oft wichtiger als ein i7 der neusten Generation.
Stef_15
StefDude
Member since Mar 2016
189 posts
+4 *Ralf, sj, Xinthra, DerKern
Quote by Inf2017:
[Wer kümmert sich um die Ausstattung der CIPs? Mir wären regelmässig gereinigte Tastaturen oft wichtiger als ein i7 der neusten Generation.

Voll gut wären Leute die einfach die nicht so anschlonzen würden...

Btw: die Tastaturen unten um RRZE kann man einfach mitnehmen,
die will halt nur keiner.
BreakFast
Avatar
Member since Oct 2012
373 posts
In reply to post #28
Quote by Inf2017:
Quote by RaspberryPie:
Was ich gerade sehr viel schlimmer finde: im EG des RRZE steht eine riesige Kiste mit den alten Tastaturen der CIP Räume, die jetzt ersetzt wurden.
Ich habe nachgefragt und diese Tastaturen werden einfach weggeworfen. Das wird wohl immer so gemacht mit alter Hardware.
Finde ich extrem schade, die Tastaturen sind voll funktionsfähig und es ist zudem eine enorme Verschwendung von Rohstoffen.
Wer kümmert sich um die Ausstattung der CIPs? Mir wären regelmässig gereinigte Tastaturen oft wichtiger als ein i7 der neusten Generation.

und Mäuse mit funktionierendem Mausrad
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen