Not logged in. · Lost password · Register

ku
Member since Oct 2017
221 posts
Subject: WLAN an Uni
Hey Leute,

wollte heute endlich mit dem lernen beginnen und schwupps ging mein WLAN nicht. Ich benutze Debian, Einstellungen habe ich abgeglichen und daheim funktioniert es einwandfrei. Habe alle Netze die wir als Studenten nutzen duerfen ausprobiert, keines hat funktionieret. Hat jemand eine Idee was das Problem sein koennte???

Greetz und Danke im voraus!
Stef_15
Member since Mar 2016
142 posts
Ja, WLAN
ku
Member since Oct 2017
221 posts
Danke! Ich formuliere es anders, was kann ich tuen damit es wieder funktionert? Wie gesagt, WLAN-Einstellungen habe ich abgeglichen, es ist alles korrekt eingetragen.
kissen (Moderator)
Avatar
Member since Oct 2014
79 posts
Hier die Anleitung für "Linux" von der RRRZE.

https://www.anleitungen.rrze.fau.de/files/2017/06/FAU.fm_L…

Schaut nach NetworkManager aus(?), vermutlich benutzt du das auch.
ku
Member since Oct 2017
221 posts
Ja ich benutze NetworkManager, inzwischen geht es auch wieder. Lag wohl "am WLAN" ;-)
Stef_15
Member since Mar 2016
142 posts
nm ist leider ziemlich kacke... :/
ku
Member since Oct 2017
221 posts
Was wäre denn eine gute Alternative Stef?
izibi
Blockchain-Exorzist
(Administrator)
Member since Oct 2012
536 posts
In reply to post #6
+2 siccegge, sj
Stef ist bestimmt ein Freund seiner liebevoll von Hand geschriebenen wpa_supplicant.conf und dhcpcd.conf. Immerhin kann er sich dann sicher sein, dass er die Schuld nicht auf NetworkManager schieben kann, wenn es nicht funktioniert.
Stef_15
Member since Mar 2016
142 posts
Immerhin einmal weniger Schrott Software...
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen