Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren

ku
Mitglied seit 10/2017
139 Beiträge
Betreff: Hackerpraktikum
Behandelt das Hackerpraktikum im Master den selben Stoff wie das Hackerpraktikum im Bachelor? Ich bin am ueberlegen waehrend des Bachelorstudiums Konzepte von Betriebssystem-Komponenten, Betriebssysteme und Angewandte IT-Sicherheit zu belegen um dann im Master hoffentlich ins Hackerpraktikum zu kommen. Denkt ihr das ist ein guter Plan? Stehen meine Chancen gut mit der Faecherkombi angenommen zu werden oder soll ich lieber direkt waehrend dem Bachelor schon versuchen mich fuers HaPra anzumelden? Also HaPra im Bachelor statt KvBK?
julupu
Mitglied seit 10/2012
78 Beiträge
Zitat von ku:
Also HaPra im Bachelor statt KvBK?

KVBK ist (war?) ein Seminar, steht deshalb dem Praktikum eigentlich ueberhaupt nicht im Weg und schliesst sich auch nicht aus. Wenn du Informatik BSc. studiert brauchst du so oder so ein Seminar und ein Praktikum, kannst also auch all diese Dinge im Bachelor (oder Master) hoeren.
ku
Mitglied seit 10/2017
139 Beiträge
Sry, jetzt habe ich hier Quatsch geschrieben, ich meinte PASST und nicht KVBK
feni
Ueberzeugter Feninist
Avatar
Mitglied seit 03/2012
230 Beiträge
Antwort auf Beitrag #1
Zitat von ku am 11.11.2018, 15:23:
Behandelt das Hackerpraktikum im Master den selben Stoff wie das Hackerpraktikum im Bachelor?

Ja. (Zumindest war das im WS1617 noch so).

Zitat von ku am 11.11.2018, 15:23:
Ich bin am ueberlegen waehrend des Bachelorstudiums Konzepte von Betriebssystem-Komponenten, Betriebssysteme und Angewandte IT-Sicherheit zu belegen um dann im Master hoffentlich ins Hackerpraktikum zu kommen. Denkt ihr das ist ein guter Plan?

Sehe keinen Grund, weshalb das kein guter Plan sein sollte.

Zitat von ku am 11.11.2018, 15:23:
Stehen meine Chancen gut mit der Faecherkombi angenommen zu werden [...]

Generell: ja. Wichtig ist hier jedoch v.a. der Anmeldezeitpunkt (rechtzeitig "bewerben"!) und dass du eben noch ein paar Sätze in dein StudOn-Motivationsschreiben klatschst (alles halb so wild).

Zitat von ku am 11.11.2018, 15:23:
[...] oder soll ich lieber direkt waehrend dem Bachelor schon versuchen mich fuers HaPra anzumelden? Also HaPra im Bachelor statt KvBK PASST?

Naja das ändert schon wieder alles: Wenn du sowohl PASST als auch HaPra hören willst ist die Sache aus organisatorischer Sicht klar:
  • PASST wird nur als Bachelor-Praktikum angeboten
  • Hackerpraktikum wird sowohl für Master als auch für Bachelor angeboten
mate
Avatar
Mitglied seit 04/2013
49 Beiträge
Ich weiß nicht genau, wie da der aktuelle Stand aussieht - das letzte mal als ich was davon mitbekommen habe, war aber der Plan das Hackerpraktikum im Master zu vermeiden oder sogar abzuschaffen, weil man die Leute im Master lieber im eigentlichen Hackerprojekt hat. Wenn du da auf der sicheren Seite sein willst, würde ich darum empfehlen mal bei Tilo den aktuellen Stand zu erfragen.
ku
Mitglied seit 10/2017
139 Beiträge
Danke mate und feni! Jetzt frage ich mich natuerlich was genau im Hackerpraktikum abgehandelt wird, da habe ich auf der Homepage vom LS1 nicht viel zu gefunden. Ich wuerde aber zumindest mal vermuten dass das HaPra breiter gefaechert ist. Stimmt das so?
mate
Avatar
Mitglied seit 04/2013
49 Beiträge
Projekt meinst du? Das läuft mehr so wie ne Abschlussarbeit - du suchst dir nen Betreuer und ein interessantes Thema und bearbeitest das dann. (Nur musst du im Normalfall viel weniger schreiben.)
ku
Mitglied seit 10/2017
139 Beiträge
Hmm ja und dann ist es natürlich schon gut das HaPra gemacht zu haben weil ich damit halt einen Überblick über die unterschiedlichen Themenfelder hätte und einschätzen könnte was mir liegt und Spass macht.

Meine Überlegung war halt einfach das wenn ich in Systemprogrammierung, Gra und RK vernünftig  abschneide und zusätzlich PASST belege meine Chancen höher sind im HaPra angenommen zu werden. Wobei mich diese ganzen Fächer und vor allem PASST halt auch tatsächlich interessieren.

Aber wenn das mit dem HaPra im Master in Zukunft nicht sicher versuche ich vielleicht PASST und das HaPra zu machen, ich brauche eh ein Semester mehr und im letzten hätte ich nur zwei Fächer+x, machbar wäre das schon, ist nur die Frage wie das dann mit meiner Motivation ist...

By the way, ist jetzt OT sry, aber ich muss sagen ich finde es echt ungünstig das die LS4, LS1 und LS7 Vorlesungen in einer Säule sind. Klar da steckt überall das Wort "System" drin aber meines Erachtens sollten diese Vorlesungen keine Alternativen zueinander sein.
Dieser Beitrag wurde am 15.11.2018, 07:29 von ku verändert.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen