Not logged in. · Lost password · Register

Horsccht
#faui2k16
(Moderator)
Member since Dec 2016
112 posts
Subject: dat war doof
+4 Bsanchez, xilef97, heni, Orlan
moin leude, wie geil fandet ihr die klausur?
www.bogenlinuxmeisterrennen.de
poll
Poll: i mog hoam
(One vote ·   4%) NAT-ürlich bestanden
(One vote ·   4%) so kritisch wie n triviales paar
(0 votes ·   0%) klausur war so gut wie \lambda x.x und a->a zusammenpassen
(0 votes ·   0%) automatisch eine aufgabe richtig!
(6 votes · 26%) klausurbearbeitung terminierte nicht
(0 votes ·   0%) kritisch war vor allem die zeit
(2 votes ·   9%) ich hab ko-bestanden
(6 votes · 26%) deine mudder is typisierbarer als diese klausur!
(One vote ·   4%) auch mit viel kraft war falten einfach nich drin
(6 votes · 26%) in der einsicht falte ich die klausurersteller
This poll has no time limit · 23 votes
Orlan
Avatar
Member since May 2017
156 posts
+2 yq53ykyr, Horsccht
Die System F Aufgabe war sehr, sehr... groß.
quaestor
Christoph Rauch, INF8
Avatar
Member since Sep 2007
98 posts
Nein, nicht wirklich. Der Baum hat 5 Blätter. 4 davon stammen aus den Teilbäumen, für die extra der Hinweis gegeben war, dass man sie separat aufschreiben soll. Was den meisten hier fehlt, ist schlichtweg Übung. Übung, die dann zu Intuition führt und zu einer sinnvollen Herangehensweise, wie man solche Aufgaben löst. Zu Listen gab es eine Präsenzaufgabe (Blatt 11, Übung 1) und eine Hausaufgabe (Übung 4). Wenn man diese Aufgaben verstanden hat, und sich dann noch an Summentypen erinnert, die ja auch in der Vorlesung besprochen wurden, also nicht in der Klausur neu waren, muss man durch Hinschauen schon sehen, was der gegebene Term tut und wie er aufgebaut ist. Das gibt einem dann sofort die Typinformation für die Unterterme und damit -bäume; es ist also nie nötig, Typvariablen einzuführen und diese später aufzulösen. Das ist zwar natürlich irgendwie möglich, kostet aber schlichtweg Zeit und stiftet nur Verwirrung.
Metal is like an apple, no one likes the core.
Orlan
Avatar
Member since May 2017
156 posts
Oh, ich wollte mich auch keinesfalls beschweren. Ich hab nur irgendwann den Überblick verloren.

Vielleicht wäre "Der Baum war zu groß für meine Herangehensweise" richtiger.
quaestor
Christoph Rauch, INF8
Avatar
Member since Sep 2007
98 posts
Ich habe es auch nicht als Beschwerde interpretiert, ich gebe nur meinen Eindruck aus der Klausurkorrektur wider. Ich gehe mal nicht davon aus, dass irgendjemand während der Klausur bemerkt hat, dass der gegebene System-F-Term die "head"-Funktion auf Listen implementiert. Ich muss wohl in der nächsten Iteration von Übungsaufgaben noch mehr darauf pochen, dass der Umgang mit Typen erlernt werden muss.
Metal is like an apple, no one likes the core.
Horsccht
#faui2k16
(Moderator)
Member since Dec 2016
112 posts
wie weit seid ihr mittlerweile eigentlich bei der Korrektur? ;)
www.bogenlinuxmeisterrennen.de
quaestor
Christoph Rauch, INF8
Avatar
Member since Sep 2007
98 posts
Gerade fertig geworden. Ich muss allerdings natürlich noch Punkte und Bonuspunkte verrechnen, Noten eintragen, alles digitalisieren … also dauert wohl noch bis morgen übermorgen.
Metal is like an apple, no one likes the core.
This post was edited on 2018-10-17, 21:38 by quaestor.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen