Not logged in. · Lost password · Register

Page:  1  2  next 
fredator
Ca$h Carlo$
Avatar
Member since Mar 2003
953 posts
Subject: der Schdägg
Howdy!

Ich waer sehr dankbar wenn mir jemand das mit dem Stack etwas besser erklaeren koennte als die Folien es tun: In welcher Reihenfolge kommt da bitte was auf den Stack, falls es den sowas wie eine Reihenfolge gibt, was ich stark annehme (?) ??? Wie siehts speziell fuer die Aufgabe 4 von der Klausur 12/02/2001 aus?
bitte um rat, sonst geh ich uebermorgen echt unter
1.Sys: ZX Spectrum +2, 128K RAM, 0MB HD, Kassettendeck, RS232 Interface
2.Sys: Nintendo GameBoyAdvance SP, Metallicblau, 32bit CPU, Sound, Video/Mucke/NES Player
3.Sys: Sega Dreamcast, 128Bit, 2Mem Cards, 10+Spiele, SNES emulator, 2 (!) Controller
kabel
Member since Jan 2003
1009 posts
ein stack ist ein stack ist ein stack ;) scnr

UPDATE du meinst aufgabe 3?!
This post was edited on 2004-09-27, 21:16 by kabel.
fredator
Ca$h Carlo$
Avatar
Member since Mar 2003
953 posts
nein. bei aufgabe 4 wird auch was aufm stack gemacht und ich moecht das etz kapieren. aber es leuchtet mir nich ein und deshalb krieg ich den b) teil nich fertig.
1.Sys: ZX Spectrum +2, 128K RAM, 0MB HD, Kassettendeck, RS232 Interface
2.Sys: Nintendo GameBoyAdvance SP, Metallicblau, 32bit CPU, Sound, Video/Mucke/NES Player
3.Sys: Sega Dreamcast, 128Bit, 2Mem Cards, 10+Spiele, SNES emulator, 2 (!) Controller
kabel
Member since Jan 2003
1009 posts
das kapier ich nicht. in der klausur 12/02/2001 ist aufgabe4 über steuerwerke, und da wird ein stack nicht erwähnt bzw. die aufgabe ist für uns eh nicht relevant.
fredator
Ca$h Carlo$
Avatar
Member since Mar 2003
953 posts
tschuldigung, ich sehe die haben sich vertippt: es ist eigentlich (aber das steht erst auf der seite danach): 12.2.2002
1.Sys: ZX Spectrum +2, 128K RAM, 0MB HD, Kassettendeck, RS232 Interface
2.Sys: Nintendo GameBoyAdvance SP, Metallicblau, 32bit CPU, Sound, Video/Mucke/NES Player
3.Sys: Sega Dreamcast, 128Bit, 2Mem Cards, 10+Spiele, SNES emulator, 2 (!) Controller
kabel
Member since Jan 2003
1009 posts
vor einem call müssen die parameter auf den stack, und zwar von hinten nach vorne. also ist

4(%esp) id
8(%esp) left
12(%esp) right

aber vorsicht, denn der code verwendet nicht den framepointer, und es werden zwei lokale 4byte variablen gebraucht. also anpassung auf

12(%esp) id
16(%esp) left
20(%esp) right

und dann pushen die noch %ebx drauf. also

16(%esp) id
20(%esp) left
24(%esp) right

stackus framus

24(%esp) right
20(%esp) left
16(%esp) id
12(%esp) return address
8(%esp) %ebx
4(%esp) middle
%esp res
fredator
Ca$h Carlo$
Avatar
Member since Mar 2003
953 posts
öhm, ok.  ist das nun grundsaetzlich so oder nur hier? ich wuerd das gern verstehen, nur fuer den fall

anmerkung: bis zu dem punkt wo du meintest, dass sie den %ebx noch draufhaun, hab ichs eigentlich verstanden.... aber irgendwie dachte ich beim stack gaebe es sowas wie ne einfuegereihenfolge .....
1.Sys: ZX Spectrum +2, 128K RAM, 0MB HD, Kassettendeck, RS232 Interface
2.Sys: Nintendo GameBoyAdvance SP, Metallicblau, 32bit CPU, Sound, Video/Mucke/NES Player
3.Sys: Sega Dreamcast, 128Bit, 2Mem Cards, 10+Spiele, SNES emulator, 2 (!) Controller
This post was edited on 2004-09-27, 22:12 by fredator.
kabel
Member since Jan 2003
1009 posts
dass die parameter in C rückwärts uebergeben werden, ist in C halt so konvention.
du musst das eigentlich nicht berücksichtigen, doch wenn du z.b. von C aus fortran object code aufrufst, dann hast du erstmal ein problem, denn bei fortran ist die aufrufkonvention genau andersrum.

lesenswert (thx@Erik)
http://www.a-m-i.de/tips/stack/stack.php

ad anmerkung:
der push befehl verändert den stackpointer, und zwar macht ein pushl ein addl $4, %esp bzw. implizit mit der +() notation, also z.b.
pushl %ebx = movl %ebx, +(%esp)
da sich der stackpointer ändert, ändern sich alle zum stackpointer relative addressen!
genau das ist ja der punkt des framepointers. der wird am anfang einmal mit dem %esp initialisiert,
und dann kann auf dem stack passieren was will, das wird den base pointer nicht beeinflussen.

der stack ist ein stack ist ein stack. wenn du irgendwie an den punkt kommst, an dem der stack sich nicht wie ein stack verhält, dann hast du noch nen denkfehler  :-D
fredator
Ca$h Carlo$
Avatar
Member since Mar 2003
953 posts
ah, der link war echt lecker! danke!!!!!!!!  :heart:  dann mach ich mich da morgen da nochmal rann.
1.Sys: ZX Spectrum +2, 128K RAM, 0MB HD, Kassettendeck, RS232 Interface
2.Sys: Nintendo GameBoyAdvance SP, Metallicblau, 32bit CPU, Sound, Video/Mucke/NES Player
3.Sys: Sega Dreamcast, 128Bit, 2Mem Cards, 10+Spiele, SNES emulator, 2 (!) Controller
Steppenwolf
Schläfer
Avatar
Member since Nov 2002
1535 posts
offtopic:
http://www.a-m-i.de/index.php
die startseite schon mal angeschaut?
fredator
Ca$h Carlo$
Avatar
Member since Mar 2003
953 posts
verzeihung, hat sich da wer verschireben?? sollte das vielleicht Alexandra Mueller heissen?!  :-D  :-D  :-D  *prrruuuuustttt*
1.Sys: ZX Spectrum +2, 128K RAM, 0MB HD, Kassettendeck, RS232 Interface
2.Sys: Nintendo GameBoyAdvance SP, Metallicblau, 32bit CPU, Sound, Video/Mucke/NES Player
3.Sys: Sega Dreamcast, 128Bit, 2Mem Cards, 10+Spiele, SNES emulator, 2 (!) Controller
snehls
Superfreund aka Der Schwede
Avatar
Member since Oct 2002
750 posts
In reply to post #10
Quote by Steppenwolf:
offtopic:
http://www.a-m-i.de/index.php
die startseite schon mal angeschaut?
dazu sag ich nur http://www6.informatik.uni-erlangen.de/DE/people/udo/udo-f…  :-D
"I will speculate that today’s single-threaded applications as actually used in the field could actually see a performance boost for most users by going to a dual-core chip, not because the extra core is actually doing anything useful, but because it is running the adware and spyware that infest many users’ systems and are otherwise slowing down the single CPU that user has today."
fredator
Ca$h Carlo$
Avatar
Member since Mar 2003
953 posts
heiliger ......... wasn das???? eine von diesen FitnessStudio Tussis? Irgendwie kann man sich den auch in nem muskuloesen Frauenbody vorstellen so wie in dem Aerzte Video *sing: manchmal aber nur manchmal*
1.Sys: ZX Spectrum +2, 128K RAM, 0MB HD, Kassettendeck, RS232 Interface
2.Sys: Nintendo GameBoyAdvance SP, Metallicblau, 32bit CPU, Sound, Video/Mucke/NES Player
3.Sys: Sega Dreamcast, 128Bit, 2Mem Cards, 10+Spiele, SNES emulator, 2 (!) Controller
kabel
Member since Jan 2003
1009 posts
pushl "hä"
call question
addl $4, %esp
snehls
Superfreund aka Der Schwede
Avatar
Member since Oct 2002
750 posts
In reply to post #13
Quote by fredator:
heiliger ......... wasn das???? eine von diesen FitnessStudio Tussis?
zum glück hast du deinen sp2 schein schon  :-D .... http://www6.informatik.uni-erlangen.de/DE/people/udo/
"I will speculate that today’s single-threaded applications as actually used in the field could actually see a performance boost for most users by going to a dual-core chip, not because the extra core is actually doing anything useful, but because it is running the adware and spyware that infest many users’ systems and are otherwise slowing down the single CPU that user has today."
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen