Not logged in. · Lost password · Register

dnsiv
Member since May 2017
51 posts
Subject: Vertiefungsrichtung Informatik
Das ist jetzt mal eine ganz dumme Frage, aber ich will da lieber auf Nummer sicher gehen:

Für Bachelor-Studenten gilt § 36 (3) der FPO: „Die Studierenden wählen Wahlpflichtmodule aus mindestens zwei Vertiefungsrichtungen im Umfang von 15 ECTS“.

Heißt das jetzt, dass wir Fächer aus mindestens 2 Säulen der jeweiligen Vertiefungsrichtungen 15ECTS wählen sollen, oder heißt das, dass es in Ordnung ist, innerhalb dieser Säulen Fächer zu nehmen, solange es jeweils mindestens 2 der dortigen Vertiefungsrichtungen sind?
Marcel[Inf]
#faui2k15, GTI-Tutor a. D.
Member since Nov 2015
385 posts
Säulen sind für BSc-Studierende der Informatik gar nicht relevant soweit ich weiß. Das betrifft nur MSc-Studierende.
Du musst einfach aus min. 2 Vertiefungsrichtungen 15 ECTS zusammenbekommen.
dnsiv
Member since May 2017
51 posts
Dankeschön! Ich habe mich schon total erschreckt!
L. F. Ant
Avatar
Member since May 2011
1129 posts
In reply to post #2
Quote by Marcel[Inf:
]
Säulen sind für BSc-Studierende der Informatik gar nicht relevant soweit ich weiß.

Sind definitiv nicht relefant.
Your argument is irrelephant.
xilef97
Member since Mar 2018
9 posts
Relatiert hierzu:

[...] im Umfang von 15 ECTS.

Bedeutet das "exakt 15 ECTS" oder "mindestens 15 ECTS"? Konnte erstaunlicherweise nichts dazu finden...
rupran
SP-Beauftragter a.D.
Member since Oct 2009
555 posts
+1 xilef97
Quote by xilef97:
Relatiert hierzu:

[...] im Umfang von 15 ECTS.

Bedeutet das "exakt 15 ECTS" oder "mindestens 15 ECTS"? Konnte erstaunlicherweise nichts dazu finden...

Du kannst auch mehr als das belegen, es werden dir dann aber die Noten nur "im Wert von" 15 ECTS (anteilig) angerechnet.
http://rupran.de/
xilef97
Member since Mar 2018
9 posts
Quote by rupran:
Du kannst auch mehr als das belegen, es werden dir dann aber die Noten nur "im Wert von" 15 ECTS (anteilig) angerechnet.

Würden die überschüssigen ECTS dann "verloren" gehen, oder könnte so was z.B. im Master angerechnet werden?
rupran
SP-Beauftragter a.D.
Member since Oct 2009
555 posts
+1 xilef97
Quote by xilef97:
Quote by rupran:
Du kannst auch mehr als das belegen, es werden dir dann aber die Noten nur "im Wert von" 15 ECTS (anteilig) angerechnet.

Würden die überschüssigen ECTS dann "verloren" gehen, oder könnte so was z.B. im Master angerechnet werden?

Wenn du so was machst wie 5+5+7.5, dann können die überschüssigen 2.5 ECTS nicht rausgebrochen werden, sondern verfallen dann quasi. Wenn du aber einfach mehr Fächer belegt hast, dann kann man - vorausgesetzt, das Fach ist im Master anrechenbar, was bei uns aber die meisten sind - die Einträge aus dem Bachelor rausnehmen und in den Master eintragen lassen - zumindest ging das früher™ mal.
http://rupran.de/
L. F. Ant
Avatar
Member since May 2011
1129 posts
Quote by rupran:
zumindest ging das früher™ mal.

Ist auch mein Stand, du solltest nur vorsichtig sein, wenn es zu viele ECTS werden (> 15).
Your argument is irrelephant.
Marcel[Inf]
#faui2k15, GTI-Tutor a. D.
Member since Nov 2015
385 posts
+1 xilef97
Dass das geht, wurde mir neulich auch vom PA (jedoch von der Vertretung) gesagt. Man könnte sogar hier den BSc mit z. B. 10 zusammenhängenden* ECTS zu viel ablegen und an einer anderen Uni den Master beginnen und diese 10 ECTS anrechnen. Sofern die andere Uni diese Fächer dir natürlich anrechnet.

Bei 30 <= x <= ??? ECTS wirst du zumindest an der FAU direkt ins 2. Masterfachsemester eingestuft. ??? wird wohl etwas um die 50-60 sein, vermute ich.


*) Ob das auch mit gesplitteten ECTS geht, weiß ich nicht. Aber wahrscheinlich eher nicht wie rupran schrieb.
This post was edited on 2018-09-26, 18:38 by Marcel[Inf].
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen