Not logged in. · Lost password · Register

Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
Subject: Populärer Fehler
Übrigens, ein Fehler bei Resolution den ich in der Klausur sehr häufig gesehen hab - und den ich auch vorher schon sehr häufig gesehen hab, weshalb ich in irgendner Übung sogar noch extra darauf eingegangen bin:

Wenn ihr zwei Klauseln {A^T,B^T} und {A^F,B^F} (oder äquivalentes) habt dürft ihr die nicht zur leeren Klausel resoluieren!
1. weil das Kalkül das nicht erlaubt: Die Resolutionsregel besagt, dass ihr euch ein Literal aussuchen müsst, das dürft ihr rausschmeißen und damit die Vereinigung der reduzierten Klauseln bilden. Ihr könnt also A picken und die Klausel {B^T,B^F} erzeugen, oder B picken und {A^T,A^F} erzeugen. Die helfen euch aber nicht, weil sie Tautologien entsprechen.
2. more high-level: Die Klauseln entsprechen der Formel (A v B) /\ (-A v -B). Das kann nicht widersprüchlich sein, weil z.B. I(A)=1, I(B)=0 die Formel erfüllt.

Die Situation ist in der Klausur auch nur vorgekommen wenn man einen recht populären Fehler beim Bilden der KNF gemacht habt, das war also nicht als bewusste Falle von mir gedacht ;) Deswegen wollte ich nur nochmal explizit darauf hinweisen, weil ich zugeben muss, dass wenn man "nur" das "allgemeine Prinzip" von Resolution im Kopf hat ohne auf die formalen Details zu achten - was man in ner Klausur ja durchaus machen will - man sehr leicht darauf kommen kann das zu tun, wenn man nicht explizit weiß dass man das nicht darf.
Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
Auch: Beim Tableau müsst ihr bei termen Unifikation machen - und Unifikation bedeutet nicht "ersetz beliebige terme durch beliebige andere Terme". Auch die Situation tratt eigentlich nur auf, wenn man aus versehen falsch geklammert hatte, deswegen glaube ich ihr wusstet das eigentlich alle, wart aber verzweifelt dass ihr keine Widersprüche erzeugen konntet, also habt ihr einfach [g(a)/f(b)] (oder sowas) hingeschrieben. Daher für die Zukunft:
Derjenige, der da offen hingeschrieben hatte "Hier kann ich nichts mehr machen, also ist die Formel entweder nicht allgemeingültig oder ich hab irgendwo nen Fehler" hat nur einen Punkt für den Klammer-Aufmerksamkeitsfehler abgezogen bekommen, weil sonst ja alles richtig wahr. Die verzweifelten haben zusätzlich noch einen bösen Verstoß gegen die Unifikationsregeln begangen, also mächtig zusätzlich Punkte abgezogen gekriegt.

tl;dr falls ihr die Angewohnheit habt lieber eine falsche Lösung zu präsentieren als eine unvollständige richtige: Versucht daraus zu lernen. Zumindest bei mir seid ihr mit letzterem immer erfolgreicher :)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen