Not logged in. · Lost password · Register

Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
Subject: Probeklausur
So, die Probeklausur ist hier: https://kwarc.info/teaching/AI/mockexam.pdf :)
tannenbaum
Member since Jun 2017
27 posts
Subject: Alt(probe-)Klausuren
Hallo zusammen,
ich wollte mir mal die alten Klausuren angucken. Ist es Absicht, dass auf der kwarc index-Seite sowohl die mockexam als auch die final exam jeweils von ws1617 und ss2017 die exakt gleiche (selbes Datum und alles) Klausur enthält jeweils? Nämlich die von ws1617.
Danke schon mal. :-)
antiblond
Member since Oct 2013
40 posts
Kann man sich drauf einstellen, dass die echte Klausur vom Niveau, dem Umfang und den Aufgabenbereichen in etwa der Probeklausur entspricht? Also z.B. kein Prolog? ;)
tannenbaum
Member since Jun 2017
27 posts
+1 Jazzpirate
In der Altklausur vom letzten Jahr war aber ProLog dran, obwohl es nicht in der Mockexam war ;-)
Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
In reply to post #3
ah, das hatte ich nicht bedacht. Ja, Prolog wird ziemlich sicher in der Klausur vorkommen - wie eben die Klausur vom letzten jahr auch.

Ganz identisch zur letzten mockexam ist sie nicht, aber richtig, die alte habt ihr ja auch und die hab ich natürlich nur leicht angepasst... Die Aufgabenauswahl ist so, dass ihr mit eurem derzeitigen Kenntnisstand gut in der Lage sein solltet sie zu lösen, und somit nen guten Eindruck vermittelt wie ihr derzeit steht ;)
kohlhase
Member since Aug 2016
89 posts
In reply to post #3
Kann man sich drauf einstellen, dass die echte Klausur vom Niveau, dem Umfang und den Aufgabenbereichen in etwa der Probeklausur entspricht? Also z.B. kein Prolog?
Nein, das kann man sich nicht!
Insbesondere, alles was wir jetzt noch machen kann natürlich noch in der Klausur drankommen.

Generell gilt:

Alles was vor der Klausur in der VL drankam, kann in der Klausur drankommen.

Ausserdem ist die Klausur 90 min und die Probeklausur nur auf 60min ausgelegt. Bei der Probeklausur geht es vor allem darum zu zeigen, von welcher "Art/Form" die Aufgaben sein können.
Michael Kohlhase
tannenbaum
Member since Jun 2017
27 posts
+1 yj25amyp
Ich glaube ich habe meine Frage etwas missverständlich formuliert. Ich meinte, dass da eine Datei unter zwei verschiedenen Dateinamen liegt. Nämlich die ws1617 Klausur unter ihrem eigenen und einmal unter ss17. Ist das Absicht?
Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
Oha, ja SS17 war natürlich KI2 :D Ich guck mir das mal an
yj25amyp
Member since Dec 2016
3 posts
+2 tannenbaum, trigger
https://kwarc.info/teaching/AI/exam-SS2017.pdf

https://kwarc.info/teaching/AI/exam-WS2016-17.pdf

um noch genauer zu sein.

hier liegt beide male die gleiche Datei nämlich die Klausur vom Feb 13., 2017
ThiloK
Member since Oct 2014
59 posts
In Aufgabe 4.3 wird das Resolution Calculus gefordert, die Musterlösung vom letzten Jahr beinhaltet allerdings Tableau. Habe ich da etwas falsch verstanden? Ich hätte jetzt die KNF gebildet und anschließend die Resolutionsregel angewendet. Demzufolge:

                     [ (X ∧ Y) ∨ (X ∧ ¬Y) ⇒ X ]^F     
                   [ (X ∧ Y) ∨ (X ∧ ¬Y) ]^T; [ X ]^F         
          [ (X ∧ Y) ∨ X ]^T; [ (X ∧ Y) ∨ ¬Y ]^T; [ X ]^F         
  [ X ]^T; [ X ∨ Y ]^T; [ X ∨ ¬Y ]^T; [ Y ∨ ¬Y ]^T; [ X ]^F

Und daher resolve [ X ]^T mit [ X ]^F führt zu {}.
CFG1777
Jonas B
Member since Oct 2017
8 posts
Also ich hab das genauso wie du gemacht und ebenso mit X^T und X^F resolviert. Ich denke schon, dass wir das richtig gemacht haben und die Musterlösung nicht aktuell ist.
Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
Ja, slo wie im andere thread gesagt: Die musterlösung war halt die für die selbe aufgabe im tableau-kalkül, hab nur die angabe umgeschrieben.
IKnowNothing
Member since Feb 2018
3 posts
Subject: Lösung Probeklausur 3.2.1
Was hat das "Ìÿ" in der Formulierung der constraints zu bedeuten?

Danke schon mal!
ThiloK
Member since Oct 2014
59 posts
+2 Jazzpirate, IKnowNothing
Siehe hier: 15693-LaTeX-Fehler-in-Mockexam-Solutions

Inzwischen ist auch eine korrigierte Version online.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen