Not logged in. · Lost password · Register

ronahi
Member since Oct 2015
8 posts
Subject: KonzMod Relevanz
Hi Leute,
ich wollte fragen, ob man dieses Modul auch ohne KonzMod besucht zu haben bestehen kann oder ist es dann viel schwerer bzw. zu schwer zu bestehen?
kissen (Moderator)
Avatar
Member since Oct 2014
83 posts
Naja, man sollte schon wissen, was eine relationale Datenbank ist und wie man mit ihr spricht (SQL). Ob das Wissen jetzt von Konzmod oder anderen Quellen kommt ist egal.
ronahi
Member since Oct 2015
8 posts
Ok, Danke :)
izibi
Blockchain-Exorzist
(Administrator)
Member since Oct 2012
536 posts
In reply to post #2
+1 feni
Hm, das ist aber noch nicht alles, was in Konzmod behandelt wird. Das alleine zu wissen reicht glaube ich noch nicht aus, um die Klausur zu bestehen.
Morpheus1822
Member since May 2011
101 posts
Also zu meiner KonzMod-Zeit hat die Vorlesung zwar auch SQL bzw. relationale Datenbanken gemacht, aber auch einen wichtigen Fokus auf Entity-Relationship-Modelle und deren verschiedenen Notationen (Chen, Min-Max, etc.) und das Mapping von diesen Modellen auf relationale Modelle gelegt. Außerdem wurden Dinge wie die Normalisierung von Datenbanken und UML-Modelle behandelt.

Von daher würde ich die Aussage anzweifeln, dass es mit SQL und relationalen Datenbanken schon getan ist. Du kannst ja mal durch die Folien schauen und selber beurteilen wie viel davon SQL ist. Meine Klausur und auch die folgenden Klausuren von denen ich noch so gehört habe, hatten zwar immer SQL, aber der SQL-Teil alleine hat nie zum bestehen gereicht.

Wie gesagt, KonzMod auch schon eine Weile her, aber da der Stoff ja recht stabil bleibt und auch der Dozent nicht gewechselt hat, sollten die Erfahrungen schon noch aussagekräftig sein.
DerKern
Member since Oct 2013
50 posts
Ich vermute ja dass es hier eher darum geht, wieviel KonzMod man für IDB braucht. Dazu reicht der Teil über relationale Datenbanken (einschließlich SQL) aus.
kissen (Moderator)
Avatar
Member since Oct 2014
83 posts
Quote by DerKern:
Ich vermute ja dass es hier eher darum geht, wieviel KonzMod man für IDB braucht. Dazu reicht der Teil über relationale Datenbanken (einschließlich SQL) aus.

Richtig.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen