Not logged in. · Lost password · Register

kissen (Moderator)
Avatar
Member since Oct 2014
83 posts
Subject: Heulthread SS 2017
+3 X-Flix, Ezekiel15, nakami
---
This post was edited 2 times, last on 2019-07-30, 12:13 by kissen.
poll
Poll: Bitte trage zu folgender konkreten Stichprobe vom Umfang 81 bei.
(2 votes ·   7%) P(X = 1) = 1
(One vote ·   4%) <3 ∫
(One vote ·   4%) Meine Note ist 𝑁(2, 5/3)-verteilt
(12 votes · 43%) So füllet meine Asche in ein Urnenmodell
(5 votes · 18%) Mein Konfidenzintervall für 90%-iges Bestehen ist [03.08., 10.08)
(7 votes · 25%) Ich hätte nicht erwartet, dass die Klausur C2 prüft
This poll has no time limit · 28 votes
yawkat
faui2k15.de
Avatar
Member since Sep 2015
115 posts
+1 Schlitty
Bestehen dank Konfidenzintervall? Hätte ich nicht erwartet, aber wenn die Aufgabe so einfach war wie sie mir vorkam sind das geschenkte 10 Punkte
Ezekiel15
Ezekiel15
Member since Oct 2015
171 posts
Aufgabe 1. war eine Aufgabe aus der Hausaufgabe + siehe Formelsammlung, Aufgabe 2. fand man in der Aufgabensammlung, Aufgabe 3. gefühlt immer das gleiche, Aufgabe 4. siehe Formelsammlung.
asdasd
Member since Feb 2013
41 posts
ok also aufgabe 1 hatte ich zwar im kopf, dass die in den übungsaufgaben dran kam so ca zumindest, aber kp wie das ging

aufgabe 2: sagst du fand man in der aufgabensammlung? also dann war ich in meiner vorbereitung blind. die summe ging noch, vorallem trotz dem tipp, ABER die restlichen integrale ???? ich habe viele übungsaufgaben zu diesem aufgabentyp mit der dichte und dem parameter c gemacht, in keiner einzigen war schwieriges aufleiten von nöten. konnte ich nicht lösen. genauso wie die 3. kp wie man das aufleitet

aufgabe 3: ist wie du sagtest zwar immer dasselbe, aber da hab ich beim ableiten für die determinante vmtl einen fehler gemacht und es kam n komischer bruch raus

aufgabe 4: wohl absolut geschenkt
Ezekiel15
Ezekiel15
Member since Oct 2015
171 posts
+1 kissen
Aufgaben 1 und 2 habe ich einmal aufgeschrieben. Lösungsvorschlag siehe Anhang. Feedback wird gerne genommen. Typo: det am Ende sollte r^2 sein :p
This post was edited 2 times, last on 2017-08-11, 16:43 by Ezekiel15.
nakami
Avatar
Member since Sep 2013
250 posts
ich konnte eigentlich den stoff her einigermaßen gut mMn, aber irgendwie fiel mir nur aufgabe 4 leicht.
den rest hab ich leider nur so halb bearbeitet.. :/
auweh...
video resources on computer science related topics:
https://gist.github.com/nakami/fdb78d1e79f4702e018833fa948…

There are two kinds of people in the world:
1. Those who can extrapolate from incomplete data
This post was edited on 2017-08-11, 03:02 by nakami.
yawkat
faui2k15.de
Avatar
Member since Sep 2015
115 posts
Quote by nakami:
ich konnte eigentlich den stoff her einigermaßen gut mMn, aber irgendwie fiehl mir nur aufgabe 4 leicht.
den rest hab ich leider nur so halb bearbeitet.. :/
auweh...

Klingt nach bestanden!
nakami
Avatar
Member since Sep 2013
250 posts
Quote by yawkat:
Quote by nakami:
ich konnte eigentlich den stoff her einigermaßen gut mMn, aber irgendwie fiehl mir nur aufgabe 4 leicht.
den rest hab ich leider nur so halb bearbeitet.. :/
auweh...

Klingt nach bestanden!

:)
hoffentlich! letzte bachelor-klausur!
video resources on computer science related topics:
https://gist.github.com/nakami/fdb78d1e79f4702e018833fa948…

There are two kinds of people in the world:
1. Those who can extrapolate from incomplete data
X-Flix
Member since Dec 2011
33 posts
In reply to post #5
+1 Ezekiel15
Quote by Ezekiel15:
Aufgaben 1 und 2 habe ich einmal aufgeschrieben. Lösungsvorschlag siehe Anhang. Feedback wird gerne genommen. Typo: det am Ende sollte r^2 sein :p

A1) man sollte Erwartungswert und Varianz doch mittels erzeugender Funktion berechnen. Sprich E[X]=m_1=f^'(1) und Var[X]=m_2 - m_1^2= (f^''(1)+ f^'(1)) - (f^'(1))^2    (f^ soll die erzeugende funktion sein ' die Ableitung nach z von  f^(z))
A2) hab ich glaube die selben Ergebnisse
This post was edited on 2017-08-11, 16:34 by X-Flix.
Ezekiel15
Ezekiel15
Member since Oct 2015
171 posts
Guter Punkt - ich hatte das falsch in Erinnerung. Die erzeugende Fkt. dazu sollte man aber analog bestimmen können.
This post was edited on 2017-08-11, 16:43 by Ezekiel15.
Quappo
Avatar
Member since Apr 2015
38 posts
Gibt es schon eine Tendenz wann die Klausur korrigiert ist?:)
simplyNotClever
Member since Nov 2016
8 posts
Mein Ergebnis ist online
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen