Not logged in. · Lost password · Register

jouh
Member since Oct 2012
39 posts
Subject: Prolog?
Kommt in der Klausur Prolog? GLoLoP ist etwas her :D
Shadow992
Member since Jan 2014
290 posts
Quote by jouh:
Kommt in der Klausur Prolog? GLoLoP ist etwas her :D

Ja ist klausurrelevant, RIP. :D
This post was edited 2 times, last on 2017-02-12, 19:39 by Shadow992.
jouh
Member since Oct 2012
39 posts
So in Glolop-manier Code auf Papier schreiben?
Shadow992
Member since Jan 2014
290 posts
Quote by jouh:
So in Glolop-manier Code auf Papier schreiben?

Möglich ;)
Baum
Member since Jul 2014
16 posts
In reply to post #2
Quote by Shadow992:
Quote by jouh:
Kommt in der Klausur Prolog? GLoLoP ist etwas her :D

Ja ist klausurrelevant, RIP. :D

Ernsthaft? Muss den sowas wirklich sein...  :-O
jouh
Member since Oct 2012
39 posts
+1 Shadow992
Kommt tatsächlich recht schnell wieder wenn mans in GLoLoP verstanden hat. Bei der Fülle an (potentiellem) Stoff wird das wohl wenn überhaupt recht einfach werden. Oder es kommt die Hälfte nicht dran und wird ne riesen Prolog-Aufgabe :D
Shadow992
Member since Jan 2014
290 posts
Quote by jouh:
Kommt tatsächlich recht schnell wieder wenn mans in GLoLoP verstanden hat. Bei der Fülle an (potentiellem) Stoff wird das wohl wenn überhaupt recht einfach werden. Oder es kommt die Hälfte nicht dran und wird ne riesen Prolog-Aufgabe :D

Ich denke wenn man sich ungefähr an den Vorlesungs-/Übungsstunden orientiert, die man in das jeweilige Thema gesteckt hat, kann man auch ganz gut abschätzen wie wichtig/groß die entsprechenden Aufgaben werden (Na kommt Leute, ihr schreibt doch nicht das erste Mal Klausuren oder? :D).
jouh
Member since Oct 2012
39 posts
Logisch, so würde ich auch denken; Allerdings ist KI1 ja vollständig neu. Da möchte ich nicht ohne nochmal in die Glolop Unterlagen geschaut zu haben ins Bett :D

Andererseits, ja. Wenn es nicht völlig abseits ist, sollte die Klausur abzusehen sein.
Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
Ich denke ihr könnt euch auch vorstellen, dass WENN eine aufgabe zu prolog/logik-programmierung vorkommt, dass die dann nicht darauf abziehlt zu gucken, wie viel syntax ihr auswendig gelernt habt, sondern eher ob ihr die grundlegende funktionsweise von programmierung in prolog verstanden habt - also eher "wie implementiert man x in ner logischen programmiersprache" ;-)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen