Not logged in. · Lost password · Register

aiaiai
Member since Feb 2017
6 posts
Subject: Aufgabe 4.5 (Blatt 4)
Bei der Aufgabe 4.5 nehme ich an, dass links vier "x" und rechts vier "o" sind. Bei dem gegebenem Zustand hat "x"/Max schon angefangen und - da es ja Turn-based ist - sollte "o" jetzt weitermachen. Dies bedeutet die erste Ebene gehört zu Min. Im Baum faengt also Min an.

Dies passiert auch in der Musterlösung - die drei nachfolgenden States sind alle States, in denen Min / "o" eine Aktion durchgeführt hat - d.h. dies ist eine Max-Ebene, da Max nun wieder an der Reihe ist.

Normalerweise verlaeuft die Reihenfolge ja Max-Min-Max-... - d.h. damit man in der zweiten Ebene nur States hat, in denen "x" eine Aktion durchgeführt hat, haette man eher ein State geben sollen, bei der ein "o" eines der "x" im linken Quadranten übernimmt?


Edit: Und damit sollte in der Musterlösung am Anfangszustand in der Min-Ebene auch eine 1 anstatt einer 3 als Utility-Wert stehen, richtig?
This post was edited on 2017-02-12, 16:53 by aiaiai.
Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
Normalerweise verlaeuft die Reihenfolge ja Max-Min-Max-...
Joa, normalerweise schon; da halt mal nicht ;-)

damit man in der zweiten Ebene nur States hat, in denen "x" eine Aktion durchgeführt hat, haette man eher ein State geben sollen, bei der ein "o" eines der "x" im linken Quadranten übernimmt?
...hä? Sorry, ich versteh nicht, was du meinst...
aiaiai
Member since Feb 2017
6 posts
Naja ich meine einfach damit - besser waere es gewesen, dass anstatt ein state in dem ein x ein o gefressen hat lieber ein state zu geben, in dem nur noch 3 x und 4 o vorhanden sind.

Und die utility am Anfangszustand ist damit immer noch 1 oder? Weil wir minimieren ja als Min dann.

Quote by Jazzpirate:
Normalerweise verlaeuft die Reihenfolge ja Max-Min-Max-...
Joa, normalerweise schon; da halt mal nicht ;-)

damit man in der zweiten Ebene nur States hat, in denen "x" eine Aktion durchgeführt hat, haette man eher ein State geben sollen, bei der ein "o" eines der "x" im linken Quadranten übernimmt?
...hä? Sorry, ich versteh nicht, was du meinst...
Jazzpirate
Member since Oct 2016
803 posts
besser waere es gewesen, dass anstatt ein state in dem ein x ein o gefressen hat lieber ein state zu geben, in dem nur noch 3 x und 4 o vorhanden sind.
Es wäre besser gewesen - joa, es wäre weniger verwirrend gewesen. Ich hab die Aufgabe auch zuerst so interpretiert, dass max am Zug ist, aber wenn man den Spielstand anschaut macht das natürlich wenig sinn (die Aufgabe hatte ich von andernswo übernommen ;-) ). Aber für den Algorithmus ändert es ja wenig ob der Knoten, den man als Wurzel betrachtet ein Max- oder ein Min-Knoten ist, von dem her... joa :D
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen