Not logged in. · Lost password · Register

Page:  1  2  next 
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
Subject: Klausurtermin
Wir haben einen Klausurtermin: 13.2. zu irgendeiner Uhrzeit in irgendeinem Raum ;) (Details folgen, weil Räume kriegen ist stressig und so ^^)
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
Ach ja, und einen Mock-Klausur-Termin gibt es auch, nämlich am 9.1. -statt Vorlesung stellen wir um 10:15 die Klausur auf studOn online mit Abgabetermin um 11:15 ;-)
Auch da folgen noch details und wir schicken auch noch eine Email rum. Die Aufgaben werden dann natürlich so aussehen, dass man eine Lösung als simple text-datei abgeben kann...
nakami
Avatar
Member since Sep 2013
239 posts
+1 BreakFast
meh :(
video resources on computer science related topics:
https://gist.github.com/nakami/fdb78d1e79f4702e018833fa948…

There are two kinds of people in the world:
1. Those who can extrapolate from incomplete data
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
ups, sorry... naja, ich fürchte das kann bei jedem termin irgendwem passieren :(
naja, ääh, frohe weihnachten? :D
nakami
Avatar
Member since Sep 2013
239 posts
Quote by Jazzpirate:
ups, sorry... naja, ich fürchte das kann bei jedem termin irgendwem passieren :(
naja, ääh, frohe weihnachten? :D

joa, find nur komisch, dass ungefähr alles bei mir in den 1. prüfungszeitraum reingerutscht ist :/
dir auch ;)
video resources on computer science related topics:
https://gist.github.com/nakami/fdb78d1e79f4702e018833fa948…

There are two kinds of people in the world:
1. Those who can extrapolate from incomplete data
This post was edited on 2016-12-24, 16:22 by nakami.
10pointsforgryffindor
Member since Oct 2016
7 posts
Wird es für die Mock-Klausur auch eine Musterlösung geben?
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
ziemlich sicher ja; die momentane überlegung(! muss noch besprochen werden) ist, die mock-klausur als normales übungsblatt zu machen und bonuspunkte o.ä. denen zu geben, die innerhalb einer stunde abgeben, damit auch die, die zur vorlesung keine zeit haben mitmachen können... details bisher schwammig bis auf: um 10:15 wird eine online gestellt und um 11:15 die korrigiert, die bis dahin abgegeben wurden. Oder so. :D
Vvalter
Member since Dec 2012
119 posts
Wie schaut es dann eigentlich in der richtigen Klausur mit Hilfsmitteln aus? Sind papierbasierte Unterlagen erlaubt oder nicht?
This post was edited on 2017-01-06, 14:16 by Vvalter.
BreakFast
Avatar
Member since Oct 2012
349 posts
In reply to post #7
Quote by Jazzpirate on 2016-12-29, 11:09:
ziemlich sicher ja; die momentane überlegung(! muss noch besprochen werden) ist, die mock-klausur als normales übungsblatt zu machen und bonuspunkte o.ä. denen zu geben, die innerhalb einer stunde abgeben, damit auch die, die zur vorlesung keine zeit haben mitmachen können... details bisher schwammig bis auf: um 10:15 wird eine online gestellt und um 11:15 die korrigiert, die bis dahin abgegeben wurden. Oder so. :D
Stehen die Details inzwischen fest?
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
Stehen die Details inzwischen fest?

Nicht direkt, nein, aber ich were (vermutlich morgen) nochmal ne massenemail mit allen details rausschicken ;)

Wie schaut es dann eigentlich in der richtigen Klausur mit Hilfsmitteln aus? Sind papierbasierte Unterlagen erlaubt oder nicht?
Ich würde nicht davon ausgehen, aber zur richtigen Klausur steht noch so ziemlich gar nichts fest außer dem Datum und dass wir euch auf zwei Räume aufteilen müssen werden ;)
Vvalter
Member since Dec 2012
119 posts
Angenommen ich gebe meine Lösung der Probeklausur zeitgemäß ab und bekomme deshalb doppelte Punkte. Wenn ich trotz der Verdoppelung < 100 Punkte erhalte, kann ich dann später noch eine verbesserte  Version hochladen und dann die bessere der beiden Punktzahlen nehmen?
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
...also wenn du mit DOPPELTER punktezahl weniger punkte erreichst als mit einfacher machst du irgendwas falsch...

muss ich noch drüber nachdenken, aber die idee ist natürlich nicht, irgendwas hinzuwichsen, abzugeben und dann den rest der woche die lösungen zusammenzuklauen um maximale punkte zu erhalten... :D
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
Ihr könnt euch ja auch vorstellen, dass die Klausuraufgaben mindestens teilweise derart gestellt sind, dass sie mit im-skript-nachschlagen trivial sind. Ich kann also so oder so nur an eure Vernunft plädieren und egal wann ihr abgebt optimistisch davon ausgehen, dass ihr die klausur tatsächlich innerhalb einer stunde ohne hilfsmittel erledigt. Lasst da die Punktehascherei mal sein, davon habt ihr eh nicht viel ;)
Shadow992
Member since Jan 2014
284 posts
In reply to post #12
Quote by Jazzpirate:
...also wenn du mit DOPPELTER punktezahl weniger punkte erreichst als mit einfacher machst du irgendwas falsch...

muss ich noch drüber nachdenken, aber die idee ist natürlich nicht, irgendwas hinzuwichsen, abzugeben und dann den rest der woche die lösungen zusammenzuklauen um maximale punkte zu erhalten... :D

Ich würd sagen Abgabe is Abgabe, in der realen Klausur gibts ja auch kein Nachbessern. Deswegen ists wohl auch nur sinnvoll das Ganze auf eine Abgabe zu beschränken (zumindest für die doppelte Punktzahl). Wer sich sicher ist, dass er nur 5-10pkt erreichen würde und sich lieber noch einmal genauer mit der Materie beachäftigen will, der kann ja auch außerhalb vom Verdoppelungszeitraum abgeben. Sprich bewusst "länger brauchen" als angedacht war.

Wobei wenn ich die bisherige Bewertung der Übungsblätter überfliege, sollte es echt verdammt schwer werden weniger als 50pkt zu bekommen, wenn man nicht gerade die Hälfte der Aufgaben vergisst/weglässt. ;)
This post was edited on 2017-01-08, 13:13 by Shadow992.
Jazzpirate
Member since Oct 2016
770 posts
Wobei wenn ich die bisherige Bewertung der Übungsblätter überfliege
Wobei man dazu sagen muss, dass es auf den Übungsblättern ja auch grundsätzlich schon den großteil der punkte gab, wenn was halbwegs sinniges dastand was mit der Materie zu tun hatte - ich denke nicht dass man das als maßstab nehmen sollte.

Also nicht dass wir jetzt anfangen barbarisch zu korrigieren, aber... öhm, ja. ^^
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen