Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren

hjk
Mitglied seit 10/2013
191 Beiträge
Betreff: Aufgabenblatt 1, Aufgabe 1.2
Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei, die Aufgabe 1.2 vom Aufgabenblatt 1 (http://www7content.cs.fau.de/data/2015s/rk/a1.pdf) zu bearbeiten.
Die Verzoegerungszeit an einem Knoten haben wir als (40+L)/R angenommen.
In der Summe also 2   *   (O/L)   *   ((40+L)/R).
                         ^Links   ^Anzahl Segmente

Wenn man das jetzt ableitet und nach L aufloest, dann bekommt man nichts Sinnvolles heraus.

Sind wir auf dem halbwegs richtigen Weg oder ist der Ansatz schon voellig unsinnig?

Danke!
nici
Mitglied seit 02/2014
77 Beiträge
Völliger unsinn nicht aber auch nicht ganz richtig.
Richtige Formel an der Stelle ist ((E-1)+O/L)*(40+L)/R
Setzt man daraus die erste Ableitung=0 ergibt sich die Wurzel aus (O*L)
Aresanna
Mitglied seit 02/2014
18 Beiträge
Wir bekommen nach dem Ableiten als Minimum L = sqrt(40*O).
Allerdings kann hierbei L > O sein und N != Ganzzahl auftreten.

Kann jemand weiterhelfen?
MichiZ
Mitglied seit 11/2011
51 Beiträge
Zitat von Aresanna:
Allerdings kann hierbei L > O sein und N != Ganzzahl auftreten.

Die Aufgabenstellung sagt:
Nehmen Sie an, O/L sei eine ganze Zahl

Also ist das in Ordnung.
(Sonst hieße es sowas wie "Stellen Sie sicher, dass O/L eine ganze Zahl ist", o.ä.)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen