Not logged in. · Lost password · Register

hjk
Member since Oct 2013
191 posts
Subject: Aufgabenblatt 1, Aufgabe 1.2
Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei, die Aufgabe 1.2 vom Aufgabenblatt 1 (http://www7content.cs.fau.de/data/2015s/rk/a1.pdf) zu bearbeiten.
Die Verzoegerungszeit an einem Knoten haben wir als (40+L)/R angenommen.
In der Summe also 2   *   (O/L)   *   ((40+L)/R).
                         ^Links   ^Anzahl Segmente

Wenn man das jetzt ableitet und nach L aufloest, dann bekommt man nichts Sinnvolles heraus.

Sind wir auf dem halbwegs richtigen Weg oder ist der Ansatz schon voellig unsinnig?

Danke!
nici
Member since Feb 2014
77 posts
Völliger unsinn nicht aber auch nicht ganz richtig.
Richtige Formel an der Stelle ist ((E-1)+O/L)*(40+L)/R
Setzt man daraus die erste Ableitung=0 ergibt sich die Wurzel aus (O*L)
Aresanna
Member since Feb 2014
18 posts
Wir bekommen nach dem Ableiten als Minimum L = sqrt(40*O).
Allerdings kann hierbei L > O sein und N != Ganzzahl auftreten.

Kann jemand weiterhelfen?
MichiZ
Member since Nov 2011
51 posts
Quote by Aresanna:
Allerdings kann hierbei L > O sein und N != Ganzzahl auftreten.

Die Aufgabenstellung sagt:
Nehmen Sie an, O/L sei eine ganze Zahl

Also ist das in Ordnung.
(Sonst hieße es sowas wie "Stellen Sie sicher, dass O/L eine ganze Zahl ist", o.ä.)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen