Not logged in. · Lost password · Register

Page:  previous  1  2  3  4  5  6  7  next 
Blob
Member since Oct 2011
96 posts
In reply to post ID 141507
Also in meinCampus steht die Prüfung weiterhin als "mündlich (30 Minuten)". Antworten auf meine Mails kamen bisher leider auch noch keine.
Für Studenten, die sich nicht per Mail beim Dozenten oder hier im Forum informiert haben, kam bisher also immernoch keine offizielle Information bezüglich der SPM-Prüfung.

Ist es wirklich rechtlich erlaubt den Termin für eine Prüfung innerhalb von einer Woche festzulegen? Nicht etwa um 1-2 Tage zu verschieben sondern einen komplett neuen Termin inklusive Prüfungsformänderung anzugeben? Irgendwann will man als Student doch auch Gewissheit haben wann eine Prüfung stattfindet, schließlich hat man ja auch noch andere Prüfungen, arbeitet eventuell und hat andere Termine.
CFP
Avatar
Member since Sep 2011
859 posts
[Image: http://s22.postimg.org/v5k49qdkh/mdl.png]

Also so lange war eine mündliche Prüfung noch nie :-p
Fly
Member since Oct 2011
22 posts
Ist der Termin jetzt fest? Nicht mal eine Woche Vorbereitungszeit ist schon sehr wenig.
Blob, hast du eine Antwort bekommen, ob der Termin vielleicht noch nach hinten geschoben wird?
CFP
Avatar
Member since Sep 2011
859 posts
Termin ist fest. Steht in MeinCampus (s.o.), eben kam von Prof. Hindel eine Rundmail:
Liebe Teilnehmer,

Der Termin für die Wiederholungsklausur für die Vorlesung 
„Software Projektmanagement WS14/15“
ist Montag, der 20.07.2015 um 8:00.
Sie findet im H10 (TechF) statt.

Mit freundlichen Grüßen

B. Hindel
Blob
Member since Oct 2011
96 posts
Ich hab zu meinem Bedauern keine einzige Antwort bekommen. Weder von Herrn Hindel noch vom Prüfungsamt noch von der Studienberatung. Werde morgen mal persönlich im PA vorbeischauen.. Bin momentan kurz davor eine andere Klausur zu belegen um die 5 ECTS reinzuholen.
IBlubb
Superior to IBla
Member since Oct 2008
729 posts
Habt ihr mal mit Prof. Riehle darüber geredet? Immerhin gehört PSWT zu seinem Bereich - von daher ist er sicherlich daran interessiert, von solchen Missständen zu erfahren und diese zu beheben.
Blob
Member since Oct 2011
96 posts
+2 F30, CFP
So ich war eben im Prüfungsamt, Frau Barthelmann war heute leider nicht da, dafür wurde ich ein Zimmer weiter an einen Kollegen verwiesen. Der Herr war auch recht freundlich und hilfsbereit, war glaub ich auch etwas schockiert. ;) Hat sich die ganze Situation angehört und will jetzt bei Herrn Hindel mal nachfragen und sich dann bei mir melden wenn es neue Ergebnisse gibt. Ihm ist natürlich auch klar dass es Leute gibt denen eine Verschiebung der Klausur noch weniger passt als der jetzige Termin und es wahrscheinlich echt schwierig wird eine für alle zufriedenstellende Lösung zu finden.

Auf jedenfall funktioniert die Notlösung mit der Prüfung in der anderen Vorlesung falls wirklich alle Stricke reißen und vielleicht ist das ja für den oder anderen der hier mitliest auch eine Möglichkeit.

Ich melde mich wenns wieder Neuigkeiten gibt.
Fly
Member since Oct 2011
22 posts
Hat der Herr beim Prüfungsamt irgendwas dazu gesagt, ob eine Woche vorher noch als "rechtzeitig" gilt? Ich bezweifele ja, dass er vor Montag noch eine Antwort von Herrn Hindel bekommt...
Blob
Member since Oct 2011
96 posts
Seine Aussage war "...ist schon sehr kurzfristig" wenn ich mich richtig erinnere. Was nun wirklich rechtlich dahinter steckt weiß ich aber auch nicht.

Ich hab soeben einen Anruf von Frau Barthelmann erhalten und wurde nun von SPM abgemeldet und für Software Engineering bzw. Konstruktive Phasen angemeldet.
Anscheinend war sogar Herr Greiner im PA um das ganze Thema zu besprechen.

Bezüglich der Klausur am Montag scheint sich also leider nichts zu ändern.. Auf die Frage ob die Terminfestsetzung eine Woche vorher rechtlich gesichert ist konnte mir Frau Barthelmann leider auch keine Auskunft geben.
Sie würde natürlich allen anderen die selbe Möglichkeit anbieten, also euch von SPM abmelden und eine andere Prüfung dafür anmelden. Ob das jemandem von euch hilft weiß ich natürlich nicht..

Wenn noch weitere Fragen sind müsstet ihr euch eben direkt bei Frau Barthelmann oder Herrn Purr melden.
CFP
Avatar
Member since Sep 2011
859 posts
Unter welchen Umständen kann ein Sprint in Scrum abgebrochen werden? Und wer darf das? (4 Punkte)
Wie würde man diese Frage denn vollständig beantworten?
Fly
Member since Oct 2011
22 posts
Schau mal hier:
http://www.scrumguides.org/scrum-guide.html#events-sprint

Die Seite Scrumguides ist in einer der Übungsfolien verlinkt, allerdings bin ich bisher nicht davon ausgegangen, dass Links zum Stoffumfang gehören.
CFP
Avatar
Member since Sep 2011
859 posts
Danke für den Link.

Quote by Fly:
Die Seite Scrumguides ist in einer der Übungsfolien verlinkt, allerdings bin ich bisher nicht davon ausgegangen, dass Links zum Stoffumfang gehören.

Es hieß, dass das Paper von 2013 maßgebend sei und man da reinschauen sollte(tm) ;)
This post was edited on 2015-07-16, 17:48 by CFP.
Fly
Member since Oct 2011
22 posts
Wo steht das denn? Nicht dass man in noch mehr reinschauen soll, was ich noch nicht entdeckt habe ;)
CFP
Avatar
Member since Sep 2011
859 posts
Es steht nirgends, aber in der letzten Vorlesung/Übung wurde das bei der Bekanntgabe des Klausurstoffs gesagt.

Zumindest steht in meinen Notizen ein "Scrum (Paper von 2013 zählt), evtl. nachlesen…" ;)
CFP
Avatar
Member since Sep 2011
859 posts
Insgesamt war die Klausur dann sehr fair und es kam nichts unerwartetes dran… ;)
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2  3  4  5  6  7  next 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen