Not logged in. · Lost password · Register

Forum: Community Coding ACM ICPC RSS
Programmierwettbewerb am 1.2. von 11 bis 16 Uhr
thelazt
Member since Oct 2009
193 posts
Subject: Wintercontest 2014
Am Samstag, den 1. Februar findet wieder der ICPC Winter Contest statt.

3 Personen, 1 Computer, ca 11 Aufgaben und viele Pizzabrötchen - und das Ziel möglichst viele Aufgaben davon in 5 Stunden zu lösen.
Eine detaillierte Beschreibung für Neulinge findet sich hier (und eine Kurzeinführung).

Die Aufgaben werden dabei so gestaltet, dass sowohl Erstsemester/blutige Anfänger gute Chancen haben, aber auch alte Hasen noch was zum knabbern haben.
Nichtsdestotrotz steht der Spass natürlich an erster Stelle, dazu gibt es volle Verplegung für Lau, die man ohne Angst vor CIP-Admins an den Rechnern vernichten darf.

Wer aber Blut geleckt hat, für den gibt es im Sommersemester dann den GCPC, bei dem die 10 Leute aus der Uni ermittelt werden, die im Herbst zum NWERC 2014 nach Schweden dürfen - mit der Option auf die World Finals (die FAU war schon mehrmals dabei!).
Die Chancen dafür sind übrigens gar nicht mal so schlecht - viele der FAU-Teilnehmer beim letzten NWERC dürfen aufgrund ihres hohen Semesters eh nicht mehr mitmachen ;)

Damit genug Essen für alle da ist (und auch die Plätze organisiert werden können) müsst ihr euch noch einen Teamnamen überlegen und dann hier anmelden. Wer kein (vollständiges) Team hat kann sich ebenfalls anmelden und wird dann zugeteilt.


Tipp: Für diesen Contest dürfen beliebige (nicht elektronische!) Bücher/Zettel mitgebracht werden, hilfreich sind z.B.
  • ggf. Englisch-Deutsch Wörterbuch
Cauca
Member since Oct 2011
909 posts
Quote by thelazt:
viele der FAU-Teilnehmer beim letzten NWERC dürfen aufgrund ihres hohen Semesters eh nicht mehr mitmachen ;)
Gibt es da tatsächlich eine Beschränkung? 8-(
Hasenichts
Member since Apr 2012
554 posts
joar, war bei meiner ersten Teilnahme schon zu alt :/ Das Kriterium ist die Aufnahme eines beliebigen Studiums, ab dann irgendwie n Jahre
thelazt
Member since Oct 2009
193 posts
In reply to post #2
+1 Cauca
Quote by Cauca:
Gibt es da tatsächlich eine Beschränkung? 8-(
Das is gar nicht so trivial, für den NWERC 2013 galt:
Studium im Jahre 2009 (oder später) begonnen oder nach 1990 geboren oder maximal 8 Hochschulsemester Vollzeitstudium.

Ein schönes Diagramm findest du hier.

Analog dazu wirds wohl für den NWERC 2014 der Studiumsbeginn 2010+ oder Geburtsjahr 1991+ sein.

Also am besten früh anfangen mit den Wettbewerben =)
meisterT
Member since Nov 2005
994 posts
+1 Cauca
An den Erlanger Wettbewerben kann man aber auch noch im 42. Semester teilnehmen ;-)
FAU Online Judge
Hasenichts
Member since Apr 2012
554 posts
Quote by meisterT:
An den Erlanger Wettbewerben kann man aber auch noch im 42. Semester teilnehmen ;-)

joar bin am Start
MalteM
Member since May 2011
1470 posts
In reply to post #5
Quote by meisterT on 2014-01-17, 14:55:
An den Erlanger Wettbewerben kann man aber auch noch im 42. Semester teilnehmen ;-)

Wie sähe es eigentlich mit Schülern/Nichtstudenten aus?
meisterT
Member since Nov 2005
994 posts
Von mir aus duerfen die gerne auch teilnehmen. Allerdings muesste ich im konkreten Fall dann klaeren, ob wir irgendwelche anderen Regeln einzuhalten haben. Also: einfach anmelden und zusaetzlich Mail an icpc@i2.... schreiben, dass ihr (noch) keine Studenten seid.
FAU Online Judge
MalteM
Member since May 2011
1470 posts
Gibt glaub ich dieses Semester noch keinen konkreten Fall, aber schön zu hören, ich wüsste da nämlich so zwei, drei Leute, die evtl. Interesse hätten ;)
Chayyam (Former member)
Ich habe eine Frage zur Aufgabe "Pizza Delivery" (PIZZADEL). In der Aufgabe steht, dass bei einem Pizzadurchmesser von 70 mm und einem Tellerdurchmesser von 270 mm 8 Stücke hineinpassen. Ich denke aber, dass die korrekte Lösung 9 wäre, denn das Verhältnis der Radien 270/70 ist größer als 1+sqrt(2*(2+sqrt(2))), was das minimale Verhältnis der Radien für 9 Kreise wäre. Warum ist dennoch die Lösung 8 richtig?
johnLate
Member since Jul 2014
250 posts
Kann deine Formel gerade nicht nachvollziehen. Aber ich komm auf ca. 8.8 Pizzabrötchen, die ich so auf dem Teller unterkrieg... probier vielleicht mal, es aufzumalen, ggf mit sowas wie GeoGebra.
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart.
Klausurumfragen: GRa, RK, IDB, BFS, Mathe4, Mathe3, KompAlg, AlgoKS
Chayyam (Former member)
Die Skizze und die genaue Formel befinden sich hier in der Tabelle. Die Sinusformel im deutschen Analogon liefert bei mir auch irgendwas um 8.8 herum, ist aber nicht immer richtig.
This post was edited on 2015-03-11, 22:27 by Unknown user.
johnLate
Member since Jul 2014
250 posts
+2 Ford Prefect, ehemaliger Nutzer
I see. Du musst die Aufgabenstellung nochmal lesen.
Allen ist das Denken erlaubt, vielen bleibt es erspart.
Klausurumfragen: GRa, RK, IDB, BFS, Mathe4, Mathe3, KompAlg, AlgoKS
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen