Not logged in. · Lost password · Register

Page:  previous  1  2 
Steppenwolf
Schläfer
Avatar
Member since Nov 2002
1535 posts
In reply to post ID 10876
Quote by Mikey:
1.) Nein das ist nicht normal, du solltest die schon auflesen können.

mein gott, bin ich dumm! ich pruefe vorher mit dem WIFEXITED-makro, bevor ich den exitstatus ausgebe. da muss ich jetzt halt noch WIFSIGNALED hinzufuegen, denke ich.
Mikey
SP Team
Avatar
Member since Nov 2002
641 posts
hmm und was willst du dann ausgeben als Exitstatus? Ich prüfe auf sowas derzeit gar nicht ;)

wobei meine trsh ein erfolgreiches Ende signalisiert was sicherlich nicht sinnvoll ist. Werde die Ausgabe wohl in Exitstatus=EXIT_FAILURE bei signalabbruch ändern
This post was edited 2 times, last on 2003-12-11, 10:20 by Mikey.
frahi
Avatar
Member since Nov 2002
777 posts
In reply to post ID 10883
Quote by Mikey:
ausserdem hat sicherlich nicht jedermann in seiner trsh die stdin und stdout umleitung eingebaut ;)

das hoff ich doch sehr, ihr koennt euch ja vorstellen, wie sich die Punkteverteilung aendert, wenn der Korrektor entsprechend genervt ist, weil er unnoetig viel lesen muss.

btw:
Je weniger Code, desto weniger potentielle Fehler, allerdings gilt das nimmer, wenn der Code undurchsichtig wird.
Ford Prefect
Pangalaktischer- Donnergurgler-Trinker
(Administrator)
Avatar
Member since Oct 2002
3298 posts
=)

ich hatte das nur falsch verstanden, dachte, da will wer was im Hintergrund laufen lassen, dass alles verlangsamt o.ä. ;))
Quote: <mute> mit Miranda macht irc kein spass :P <Loki|muh> dann geh doch wieder :)
<mute> ich benutze kein miranda <Loki|muh> na und? :)
Yves
Code artist
(Administrator)
Avatar
Member since Nov 2002
3282 posts
Also ich weiß nicht, ob das ursprüngliche Problem jetzt gelöst werden konnte. Aber bei mir kommt nach den times()-Aufrufen immer nur 0 raus, egal was ich starte. Vom Prinzip her hab ich das so wie die anderen geschrieben (ich hab Code-Teile von 2 Leuten gesehen...). Aber des wird einfach nix, ich krieg immer nur 0. Ist der faui09b vllt zufällig einer dieser Nullzeit-Supercomputer? Kann mir jemand helfen? Code-Teile a.A.
Physikalisch gesehen ist ein Quantensprung die kleinstmögliche Zustandsänderung, meist von einem höheren auf ein niedrigeres Niveau.

Komprenu Energiemonitoring-Software | dotforward Webhosting
PoLL
needs anger management
Avatar
Member since Nov 2002
1047 posts
sagt mal wo messt/logged ihr denn die zeit ?

in der aufgabenstellung steht ja das man unmittelbar nach dem kindsmord das loggen anfangen soll. das ist in meiner trsh aber nur im signalhandler von sigchild machbar (also direkt nach dem waitpid). aber dateioerationen in sighandlern sind ja nicht reentrant (danke an hefe :P)
und deswegen böse böse.

hat ja jmd ein schlaues workaround ohne das ich auf meinen sigchildhandler verzichten muss ?
tsunami
skankin´ foot
Avatar
Member since Jan 2003
352 posts
In reply to post #20
Quote by Yves:
[...] Aber bei mir kommt nach den times()-Aufrufen immer nur 0 raus, egal was ich starte.
[...]

mit welchen Kommandos testest du denn? Hatte das problem auch, aber nur, weil ich immer mit sleep getestet hatte. dabei is die Rechenzeit für die Befehlsabarbeitung nactürlich gleich 0. Wenn ich z.B. mein Home-Verzeichnis 'tar'e, kommen bei mir schöne zeit-werte raus.
once you had a dream
of oceans, and sunken cities;
memories of things you´ve never known
and you have never known...   (Michael Stipe)
Yves
Code artist
(Administrator)
Avatar
Member since Nov 2002
3282 posts
Hat sich erledigt, ich hab nur 0 statt meinen errechneten Zahlen gespeichert :red:
Physikalisch gesehen ist ein Quantensprung die kleinstmögliche Zustandsänderung, meist von einem höheren auf ein niedrigeres Niveau.

Komprenu Energiemonitoring-Software | dotforward Webhosting
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  previous  1  2 
Go to forum
Datenschutz | Kontakt
Powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen