Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Nebenfächer » Physik (Nebenfach)   (Übersicht)

Physik (Nebenfach)

Vorlesungen: Experimentalphysik für Werkstoffwissenschaftler 1 + 2
Prüfer: Prof. Klaus Heinz

Gab es Besonderheiten? Hat dich etwas überrascht?

Ich hatte nicht erwartet, fast alles mit Formeln belegen zu müssen.

Wie war die Stimmung? Wie wirkte der Prüfer/die Prüferin?

Sehr netter Prüfer, wenn man mal nicht weiterkommt, hilft er auch sehr gut, war aber vermutlich seine letzte Prüfung.

Wie und wie lange hast du dich auf diese Prüfung vorbereitet?

ca. 3 Wochen Folien/Mitschrift durchgelesen und manche Sachen rausgeschrieben

Fragen

Er erklärt kurz Fadenpendel und fragt dann wieso es keine harmonische Schwingung ist. Hab dann eine Zeichnung gemacht, Kräfte eingezeichnet mit Drehmoment, sollte dann die Differentialgleichung aufstellen und auflösen nach Kreisfrequenz omega. Kleinere Fehler (habe die Länge des Fadens auf einer Seite vergessen) haben ihn nicht gestört. Harmonisch ist es eben nicht, weil ein sin phi auftaucht, aber für kleine Winkel wird es harmonisch.

Dann kamen ein paar Fragen zur Gravitationskraft: ich sollte die Gleichung hinschreiben und die einzelnen Komponenten erklären und Vergleich zum Mond ziehen.

Wieso kann thermische Energie nie komplett in Arbeit umgewandelt werden? 2. Hauptsatz der Thermodynamik, habe noch 2 Sätze zur Entropie gesagt Dann sollte ich den Wirkungsgrad einer Wärmekraftmaschine und die Formel für die Wärmekapazität eines Körpers angeben. Wie kann man Temperatur beim Mischen zweier Flüssigkeiten/Materialien bestimmen? Über obige Formel zur Wärmekapazität Überleitung zur idealen Gasgleichung und Unterschied zu realem Gas erklären (beides jeweils mit Formeln). Danach sollte ich die Formel für Arbeitsverrichtung beim Komprimieren angeben. Beim Integral kamen wir dann noch auf die Unterschiede adiabatisch/isotherm zu sprechen.

Dann kamen noch einige Fragen zum Kondensator: Formel für Kapazität, Ladung, Feld, Coulombkraft, gespeicherte Energie (und wo ist diese gespeichert)

Für Optik, Festkörperphysik und Atomphysik blieb keine Zeit mehr.

Note

1,3