Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Nebenfächer » Informationssysteme im Gesundheitswesen   (Übersicht)

Informationssysteme im Gesundheitswesen

  1. Krankenhaussysteme aufmalen, die man kennen gelernt hat: PDV, RIS, LIS, KAS, PACS
  2. Ablauf der Radiologie aufmalen mit allen Kommunikationen von HL7 und DICOM: Lösung wäre sein Mindmap aus der Vorlesung
  3. Nach dem Ablauf erklären, wie die IHE damit zusammenhängt: Einfach den ganzen IHE Ablauf erklären.
  4. Nach dem man diagnostische Systeme erläutert hat, soll man noch therapeutische Systeme nennen: OP- und Anästhesie-System
  5. Unterschied zwischen OP-System und Anästhesie-System
  6. Dann alle Systeme, die mit OP-System gekoppelt sind aufmalen: Hygiene, Sterilisierung, Logistik, DWH, … (Folie 39 im OP-Skript)
  7. DWH genauer erklären: ETL und Vorteile
  8. Single Source Konzept erklären
  9. Zwei Mehrachsige Klassifikationssysteme nennen: TNM und ICD-O
  10. TNM erklären.

Alles in allem eine sehr angenehme Prüfungssituation. Die Zeit ging schnell rum. Bei kleinen Unsicherheiten gut geholfen und nicht drauf rumgeritten. Ergebnis war dann 1,0.