Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Nebenfächer » Infos   (Übersicht)

  • Prüfer: Dr. M. Sedlmayr & Dipl.-Psych. B. Sedlmayr
  • Prüfungsdauer: 20 Min.
  • Datum: Sommersemester 2016

Infos

UnivIS

  • ECTS: 5 ECTS
  • Prüfungsart: mündlich
  • Verwendbarkeit des Moduls
    • Anwendungsorientierte Säule > Medizinische Informatik
    • Anwendungsorientierte Säule > Medieninformatik

Eigener Eindruck

Die Vorlesung gibt einen Überblick über technische, medizinische, rechtliche, soziologische und politischen Aspekte des eHealth-Bereichs (in unterschiedlicher Tiefe). Die Themen waren stark an aktuellen Entwicklungen orientiert und es wurden auch Forschungsprojekte vorgestellt. Während des Semesters wurden mehrere nicht-benotete Kurzvorträge von Studenten gehalten.

Motivierter Dozent, gute Veranstaltung, entspannte und freundliche Prüfungsatmosphäre, faire Benotung.

Fragen

Einstieg ist bei allen gleich Prüfungen gleich gewesen (eHealth), das 2. Thema darf frei ausgewählt werden, anschließend entscheiden Prüfer alle weiteren Themen. Folgende Fragen sind ein Merge aus mehreren mündlichen Prüfungen.

eHealth

Definition

Welche Personen stehen bei eHealth im Mittelpunkt?

Welche Ziele/Vorteile hat eHealth?

Literacy

Definition: eHealth Literacy

Welche Faktoren spielen eine Rolle bei Literacy?

Unterschied: Shared Decision Making / Informed Decision Making

eMedikation

Was ist Compliance?

Was sind Folgen von Non-Compliance?

Wie kann man Non-Compliance entgegenwirken?

Wie sieht der Medikationsprozess im Krankenhaus aus?

Welche Probleme können beim Medikationsprozess auftreten?

Welche IT-Unterstützung, um Fehler beim Medikationsprozess zu vermeiden?

Datenschutz

Wen schützt Datenschutz wovor?

Darf man personenbezogene Daten erheben?

Datenschutzprinzipien

Medizinprodukte

Medizinproduktgesetz (erklären, für wen gilt das)

Wie ist ein Medizinprodukt definiert?

Was sagt das CE-Zeichen? Wer verleiht es?

Harmonisierte Normen

Big Data

Definition anhand der vier Vs (Volume, Velocity, Variety, Veracity)

Potential für eHealth-Bereich

Vorteile durch Cloud Computing

Usability

Definition im Entwicklungs-/Produktkontext erklären

Wieso ist Usability in der Medizin wichtig?

Wie sieht der Entwicklungsprozess für eine gebrauchstauglichkeitsorientiere Entwicklung aus?

Wie ist Nutzungskontext definiert? Welche Faktoren spielen eine Rolle?

Wie kann man Benutzerinformationen erheben?

Was sind Personas? Was enthalten diese? Wofür sind sie gut?

Welche Usability-Testverfahren haben wir kennengelernt?

RFID

Funktionsweise

Enabling Functions für Krankenhäuser