Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Nebenfächer » bwl_mobile15   (Übersicht)

Fach: Mobile Service Business
Dozent: Andreas Hamper
Datum: 20.07.2015
Format: schriftliche Prüfung, 60 Minuten
Maximalpunktzahl: 25
Erlaubte Hilfsmittel: Keine
Erzielte Note: 1,3

Kurzer Einführungstext: Fallbeispiel zu einem Startup, das einen Service für Smartwatches zur Herzratenmessung anbieten will. Aus den Daten werden für den User individuelle Fitnesslevels erzeugt. Nun will das Unternehmen in das Mobile Business einsteigen.

Aufgabe 1: Service-Definition (5,5 Punkte)
a) Was versteht man unter einem mobilen Service? Begriff anhand der drei Dienstleistungsdimensionen erklären. Unterschied zur klassischen elektronischen Dienstleistung erklären. (2,5 Punkte)
b) Den externen Faktor und seine Einbringung in Services genauer erklären (1 Punkt)
c) Was ist im Fallbeispiel der externe Faktor? Anhand des Beispiels erklären, wie er in den mobilen Service integriert ist. (2 Punkte)

Aufgabe 2: Service Engineering (7 Punkte)
a) Welche Rollen wirken typischerweise bei der Anforderungsdefinition mit? (1,5 Punkte)
b) Beschreibung eines Anwendungsfalls: Smartwatch misst Herzfrequenz, sendet diese an Smartphone. Dort werden die Daten verschlüsselt und an den Server geschickt. Dieser schreibt die Daten in eine Datenbank und parallel dazu berechnet er das Fitnesslevel des Nutzers, welches er an das Smartphone schickt. Vom Smartphone werden die Daten überprüft und eine Meldung ausgegeben, falls sich das Fitnesslevel geändert hat. Aktivitätsdiagramm für den beschriebenen Ablauf unter Verwendung der drei Aktoren Smartwatch, Smartphone und Server. (5,5 Punkte)

Aufgabe 3: Technologien und Sicherheit (8 Punkte)
a) Symmetrische und asymmetrische Verschlüsselung jeweils sowohl textuell als auch anhand einer Skizze beschreiben. (6 Punkte)
b) Problematik des Schlüsselaustauschs bei symmetrischer Verschlüsselung beschreiben. (2 Punkte)

Aufgabe 4: Business Model und Businessplan (4,5 Punkte)
a) Fünf der neun Bestandteile eines Businessplans nennen. (2,5 Punkte)
b) Zwei der in a) genannten Bestandteile genauer erläutern und Bezug auf das Fallbeispiel nehmen. (2 Punkte)