Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Hauptstudiumsprüfungen » Lehrstuhl 8 » semprog_ss13_c   (Übersicht)

Prüfer: Daniel Gorín

  • Was macht contradiction?
  • In welchem Fall hilft kontradiction?
    1. H: 0 = 1
    2. H: False
    3. H: A /\ ~A
  • Wie ist der Existenzquantor in Coq definiert? Wie Beweist man eine existenzquantifizierte Aussage?
  • Was ist ein Hoare-Triple? (Im Gespräch: Keine Aussage über Terminierung)
  • Nenne einige Hoare-Triple!
  • Was sind die Sprachkonstruktre des Lambda-Kalküls? Nach etwas diskussion: Church-Style vs. Curry-Style
  • Wie müsste man die Semantik von Imp verändern, wenn man ein „return“ implementieren möchte, das ans Ende des Programms springt?
  • Wofür ist Typisierung in Imp gut? Was hat es mit type preservation auf sich? (Das Gespräch ging in Richtung „stuck“, „value“, Semantisches vs. Syntaktisches Konzept)