Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Hauptstudiumsprüfungen » Lehrstuhl 7 » fzk   (Übersicht)

Hier mal eine schnelles Protokoll:

Pruefung sehr angenehm, Pruefer entspannt. Kleine Fehler/Verwechslungen/Nicht genaue benennung der Kuerzel stoeren nicht. Es ist Zeit zum Nachdenken/wird nicht uebelgenommen, wenn man kurz nicht weiss. Hilft einen sogar auf die Spruenge. Ich musste nichts ueber genauen Aufbau von irg. Frames/Nachrichten wissen. Es sind vor allem verstaendniss Fragen/Protokoll ablauf. Man kann am Anfang waehlen, ob man mit Interner, oder Externer Kommunikation anfangen will. (habe interne genommen) 10/10 Gerne wieder :)

Interne Kommunikation

  • Was ist CAN, wie funktioniert er?
  • Wie funktioniert die Arbitrierung? (Beispiel mit 3 Teilnehmern, siehe Folien)
  • Was kann man ueber den Determinismus sagen? → Gar nix :) → TTCAN
  • Ist die Kennung eine Adresse? → Nein, Broadcast/Multicast, Nachrichten Orientiert
  • Wie funktioniert die Synchronisierung? → Bitstuffing
  • Wieso ist Bitstuffing schlecht fuer den Determinismus → Unterschiedliche Nachrichtenlaengen
  • TTCAN Wie funktioniert des?
  • FlexRay
  • Wieso hat er 2 Datenkanaele?
  • Wie funktinert das mit den Segmenten/Slots?
  • Ist es Deterministisch?
  • Benutzt man die 2 Datenkanaele beim Dynamischen/Statischen Slot zu redundanz oder zur Bandbreitenmaximierung?

Externe Kommunikation

  • Broadcast storm → was ist es, wieso ist er schaedlich (Paketverlust, keine andere Uebertragungen
  • Was kann man machen? → Weighted-p, slotted-1, slotted-p (erklaeren koennen, vor und nachteile)
  • Wie kommt man an die Entfernung? → GPS
  • Im Tunnel? → Sendestaerke → eher Bloed, da Umweltabhaengig
  • Was ist wenn das Netz Fragmentiert ist? → Store-Carry-Forward (oder wie das heisst :)
  • Privatsphaere? Wieso braucht man sie?
  • Wie kann man sie erreichen? → Pseudonyme
  • Was ist es?
  • Wieso brauche ich mehrere?
  • Wann wechsle ich sie? → 4 Moeglichkeiten
  • Wer erstellt Pseudonyme
  • Wie stelle ich sicher, dass A eine nachricht an B schickt, ohne das Nachricht veraender wird, und as B weiss, das A nachricht (irgendwann mal) gesendet hat. → Uebung 7, 2 Aufgabe a,b)