Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Hauptstudiumsprüfungen » Lehrstuhl 4 » vs-2018-07-24   (Übersicht)

TAKE EVERYTHING WITH A GRAIN OF SALT

Meine Prüfung ist nicht ganz so ideal verlaufen, Themen sind eher so grob anstatt wirklich so geschehen. Am Ende ist bei der Prüfung die Zeit ausgegangen, was sich wohl negativ ausgewirkt hat.

Nicht falsch verstehen, die Prüfung ist absolut fair und die Atmosphäre angenehm. Nur so an der eigenen Vorbereitung hätte ich noch arbeiten können…

Themen:

  1. Was ist ein verteiltes System und was für Schwierigkeiten gibt es dort? Wozu ist so ein System gut?
  2. In so einem verteilten System, da gabs Fernaufrufe, was passiert denn da und was kann so schiefgehen?
  3. Woher kommt der Stub und woher weiß er, wo der Server liegt?
  4. Wie geht man in den Fehlerfällen um?
  5. Du hast schon was von Replikation gesagt, was gibts da so für Arten?
  6. Wie wird denn da sichergestellt, dass es keine inkonsistenten Zustände gibt (multicast)?
  7. Wenn man ein konsistenten Zustand bekommen will, da gibt es totale Ordnungen und eine Fifo Ordnung. Was ist da der Unterschied?
  8. Was sind die Schwierigkeiten, eine totale Ordnung zu wahren (Zufall, Zeit, Parallelität)?