Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Hauptstudiumsprüfungen » Lehrstuhl 4 » vm-2015-02-19   (Übersicht)

Virtuelle Maschinen bei Dr. Volkmar Sieh, 19. Feb. 2015

  • Groben Überblick über Virtualisierungsverfahren aus der Vorlesung geben
  • Welche Anwendungszwecke gibt es und für welchen Zweck ist welche Virtualisierungsmethode geeignet? Je ein Beispiel gebracht.
  • Eine der Virtualisierungsmethoden genau erklären, hab mich für betriebssystembasiert entschieden
  • Dann zur Emulation: warum ist die langsam? Wie kann man die schneller machen? (JIT)
  • Detaillierte Erklärung zum JIT, da war ich leider ein bisschen zu schwammig
  • Dann: JVM erklären, warum ist die so schnell und welcher der JIT Konzepte wurden wie umgesetzt? Warum gibt es keine MMU? Warum keine Interrupts?

Die 30 Minuten gingen sehr schnell rum, Benotung war sehr fair :)