Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Hauptstudiumsprüfungen » Lehrstuhl 4 » ezbs-2014-03-03   (Übersicht)

Fach: BS+EZS 15 ECTS
Prüfer: Lohman (BS) / Stilkerich (EZS)

EZS:

Arten von EZS: weich, fest, hart + ereignis, vorrang
Unterschiede ereignis/vorrang: hier vor allem das Rangfolge und Zugriffskontrole im Ablaufplan dabei sind.
Synchronisationsmöglichkeiten: NPCS, PI, PC
Abarbeitung aperiodischer Aufgaben + verschiedene Zusteller
Unterschied aperiodisch - sporadisch + Übernahmeprüfung für sporadische Aufgaben

Übergang zu BS:
Ist OOStuBS ein Echtzeitbetriebssystem?
Was müsste man ändern/wissen?

BS:

„Hello World“ Program:
- was für eine BS-Architektur ist das Program
- was braucht man dazu?
- Es soll ne Tastatureingabe geben, wie geht das?
→ Im Interrupt Handler

      buf[keys++]\\

→ Im getch()

      buf[keys--]\\

- Wie synchronisiert man das?
- Mit 2. CPU, die Interrupts annimmt: was muss man ändern