Sie befinden sich hier: Termine » Prüfungsfragen und Altklausuren » Hauptstudiumsprüfungen » Lehrstuhl 2 » ueb3-2014-03-06   (Übersicht)

Zusammengeworfen 4 verschiedenen Prüfungen:

  • Hauptteil JIT (siehe alte Protokolle)
  • Linear Scan (ohne Kontrollflussgewahr o.ä.)
  • Dann meist Exceptions oder Garbage Collection, evtl. Binder & Lader
  • zum Schluss teilweise Frage zu den groben Grundlagen von Aspekten

Beispiel-Fragen:

  • Was macht man mit Exceptions wenn man nativen und übersetzten Code mischt?
  • Wer berechnet eigentlich die statischen Intervalle
  • On Stack Replacement. Wir haben eine heiße Schleife und wollen die jetzt während wir sie Interpretieren jiten und direkt ausführen (Zustand überführen, insbesondere return in aufrufende Funktion muss noch funktionieren)
  • Welches ist dein Favorite GC Algorithm, wie funktioniert er?
  • Aspekte? Einweben? Wie muss man tvm anpassen, so dass Aspekte unterstützt werden?