Sie befinden sich hier: Termine » FSI-Zimmer » Rocket.Chat Anleitung   (Übersicht)

Rocket.Chat Anleitung

Rocket.Chat ist eine Echtzeit-Chatanwendung ähnlich zu Slack und Discord. In Kanälen können sich Nutzer unterhalten und für eine private Kommunikation gibt es persönliche, E2E-verschlüsselte Chats.

Da es bei sich bei Rocket.Chat um ein Open-Source Projekt handelt, sind wir als FSI in der Lage, die Plattform selbst zu hosten und allen Uni-Mitgliedern zur Verfügung zu stellen.

Clients

Auf Rocket.Chat könnt ihr über den Browser zugreifen: https://chat.fsi.cs.fau.de. Alternativ könnt ihr den Desktop-Client installieren; für mobile Endgeräte gibt es eine App für iOS und Andorid: https://rocket.chat/de/install/.

Die folgende Anleitung beschreibt den Web-Client. Der Desktop-Client ist sehr ähnlich aufgebaut. Die Apps funktionieren etwas anders; diese Anleitung sollte dennoch etwas helfen.

Registrierung

Unter https://chat.fsi.cs.fau.de/ findet ihr auch die Registrierung für unseren Rocket.Chat Server:

Ihr findet euch dann auf der folgenden Seite wieder:

  • [1]: Dein Benutzername/Anzeigename
  • [2]: Eine euch zugeordnete @fau-Mailaddrese. Hier funktionieren z.b. auch @cip.cs.fau.de und ähnliches. Für andere Benutzer ist die Mailaddrese nicht sichtbar, lediglich die Serveradministratoren können bei Bedarf darauf zugreifen.
  • [3]: Wählt ein Passwort, dass idealerweise nicht euerem IDM-Passwort entspricht.

Nach Abschluss der Registrierung findet ihr euch hier wieder:

Bestätigt eure E-Mailaddrese, geht zurück zur Login-Seite und meldet euch an. Standardmäßig ist eine 2-Faktor-Authentifizierung per E-Mail aktiviert. Ihr müsst deswegen noch den frisch an eure Mailaddrese gesendeten Code eingeben.

Nutzung

Startseite

Nach der ersten Anmeldung landet ihr auf dieser Übersicht:

  • [1]: In der Menüleiste findet (von links nach rechts):
    • Benutzereinstellungen
    • Link zur Willkommensseite des Servers (siehe [3])
    • Suche nach Kanälen und Benutzer (Shortcut: Strg+K)
    • Kanal- und Benutzerverzeichnis
    • Einstellung zur Sortierung der Kanalübersicht (siehe [2])
    • Anlegen neuer Kanäle (Gruppenchats) und Direktnachrichten
  • [2]: Kanalübersicht, unterteilt in:
    • Kanäle: Öffentliche Gruppenchats die über das Kanalverzeichnis gefunden werden können
    • Private Kanäle: Kanäle auf die nur eingeladene Mitglieder zugreifen können
    • Direktnachrichten mit anderen Nutzern Alle Unterhaltungen können favorisiert werden und erscheinen damit am oberen Ende der Liste.
  • [3]: Willkommensseite mit Serverinformation. Sobald in der Kanalübersicht eine Unterhaltung ausgewählt wird, erscheint hier der Nachrichtenverlauf.
  • [4]: Banner zur Anzeige des Ende-Zu-Ende Passworts. Verschwindet nach einer Bestätigung und wird nicht erneut angezeigt. Das Passwort wird benötigt, um bei einer Anmeldung in einem anderen Client (z.B. der App) Ende-Zu-Ende verschlüsselte Nachrichten lesen zu können. In den Benutzereinstellungen kann dieses Passwort geändert werden. Die Ende-Zu-Ende Verschlüsselung ist standardmäßig in Direktnachrichten und privaten Kanälen aktiviert.

Beim Klicken des Banners erscheint folgende Oberfläche:

Kanäle

  • [1]: Kanal favorisieren
  • [2]: Kanalname, -thema und -ankündungen
  • [3]: Von Links nach Rechts:
    • Einen (Video-)Anruf über den Jitsi-Service des Rechenzentrums (https://jitsi.rrze.fau.de) starten. Eine Bedienungsanleitung für das Jitsi findet ihr unter: https://www.anleitungen.rrze.fau.de/multimedia/videokonferenzen/jitsi-video-konferenz-server/
    • Eine Übersicht der in diesem Kanal gestarteten Diskussionen. Diskussionen können zum Beispiel angelegt werden, um ein Unterthema des Kanals auszugliedern.
    • Suche im Nachrichtenverlauf des Kanals
    • Liste der Benutzer des Kanals.
    • Eine Übersicht über im Kanal hochgeladene Dateien.
    • Informationen zum Kanal
    • Das Hamburger-Icon öffnet das erweitere Menü [4]
  • [4]: Von oben nach unten:
    • Einstellungen zur Benachrichtigung bei Nachrichten im Kanal
    • Letzte Erwähnungen des eigenen Benutzers in diesem Kanal
    • Von euch favorisierte Nachrichten (damit ihr favorisierte Nachrichten wiederfinden könnt, persönlich “angepinnt”)
    • Kanalweit angepinnte Nachrichten.
    • Snippets (oder so. Keine Ahnung ist verbuggt :^) )
    • Übersicht der Keyboard Shortcuts
  • [5]: Textleiste. Links können Emojis in die Nachricht eingefügt werden. Rechts können Sprachnachrichten aufgenommen werden. Das senden beliebiger Dateien ist ebenfalls möglich.
  • [6]: Die Nachrichten können mit Markdown formatiert werden (fett, kursiv, durchgestrichen, etc.). Dadurch kann auch Code mit Syntaxhighlighting geschrieben werden (Markdown Formatierungs Cheatsheet). Daneben können Nachrichten auch mit $...$ (für inline) bzw. $$...$$ (für zentrierte Darstellung) im LaTeX-Mathemodus formatiert werden.

Benutzereinstellungen

Zu den Benutzereinstellungen gelangt ihr über die Menüleiste:

In den Einstellungen könnt ihr Rocket.Chat an eure Bedürfnisse anpassen. Empfehlenswerte Optionen sind:

  • Lokalisierung: Hier könnt ihr eure bevorzugte Sprache auswählen.
  • Benachrichtigungen: Desktopbenachrichtigungen bei Erwähnungen bieten sich an. Da mobile Benachrichtigungen nicht aktiviert sind, können auch E-Mail-Benachrichtigungen sinnvoll sein.
  • Hervorhebungen: Im blauen Hochhaus ist es weit verbreitet, Essensbestellungen im #sigfood Kanal mit einem @sigfood anzukündigen, um eine Sammelbestellung aufzugeben. Wenn ihr unter “Wörter hervorheben” sigfood einträgst, erhältst ihr automatisch eine Benachrichtigungen.

In der Profilübersicht könnt ihr eure persönlichen Informationen wie den Benutzernamen oder euer Profilbild aktualisieren:

Die Sicherheitseinstellungen befassen sich mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung und der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

  • Wir empfehlen euch, die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit einer App zu aktivieren. Bei Fragen dazu könnt ihr im Kanal #fau Hilfe finden.
  • Das Passwort für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung lässt sich hier ebenfalls ändern beziehungsweise zurücksetzen.

Zuletzt könnt ihr hier noch persönliche Zugangsschlüssel generieren. Damit ist es möglich, auf Rocket.Chat über die REST API zuzugreifen. Wenn ihr vorhabt, einen Bot zu schreiben, wendet euch bitte an den Kanal #fsi_informatik.

Rocket.Chat Dokumentation

Eine ausführlichere Erklärung aller Funktionen findet ihr in der offiziellen Rocket.Chat Dokumentation: https://docs.rocket.chat/guides/user-guides