Sie befinden sich hier: Termine » Fachschaftsinitiative Informatik » Organisation der FSI » FSI-Treffen » Protokolle vergangener FSI-Treffen » Protokoll vom 19.06.2019   (Übersicht)

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

fsi:organisation:treffen:mitschriften:fsi-mitschrift-2019-06-19 [26.08.2019 21:00] (aktuell)
Zulleyy3 angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Protokoll vom 19.06.2019 ======
 +
 +===== Anwesend =====
 +
 +Es waren 12 Mitglieder und Besuch aus der FSI Mathe/​Physik anwesend.
 +
 +===== Ständige Themen =====
 +
 +===== Neue Themen =====
 +
 +==== Unbeantwortete Mails ====
 +
 +  * Standardantwort
 +    * TODO: Studentische Hilfskraft
 +  * FAU Glossar mit offziellen Übersetzungen
 +  * Grillfest der WINF
 +    * am 25.6.
 +    * Zulleyy3 schreibt freundlich zurück
 +  * Tom hat KFL Änderungen rumgeschickt
 +
 +==== Neues Aus der Stuve ====
 +
 +  * Nächste Woche sind Hochschulwahlen
 +
 +===== Neue Themen =====
 +
 +==== Data Science ====
 +
 +=== Allgemeines ===
 +
 +  * Lenz in der AG für den Studiengang dabei
 +  * Studiengang muss an der Mathe angesiedelt sein, da es darum geht mehr Studis und damit mehr Stellen zu bekommen
 +  * Bereits ein Act eine Datenbankveranstaltungen zu haben
 +  * Es entsteht der Eindruck, dass alles schnell schnell passieren soll
 +  * Erwartung der Mathematik: 300 Erstsemester
 +    * Einschätzung der Studis: Realistisch 80 Leute
 +  * Zuordnung zu CIPs
 +    * Studis sollen in die Informatikcips
 +    * Keine sinnvolle Idee, da bereits ausgelastet (wurde gemerkt)
 +    * Es gibt keine Arbeitsräume in der Mathe. Viele Arbeiten in den Mathe-CIPs. -> Für neue Studis müssen sich jetzt was überlegt werden.
 +  * Welche Räume für die Studis?
 +    * “Es gibt doch Räume Informatik” Nein
 +    * “Nachtstudiengang Data Science”
 +  * Bachelorarbeiten
 +    * Soll möglichst Arbeitsneutral für das Department Mathematik sein
 +    * Keine Zweitprüfer mehr nötig
 +    * Prüfer darf aus der Mathematik oder der Informatik sein
 +    * Erwartung: Es werden 2/3 an die Inf gehen
 +    * Möglichkeiten an der Mathe
 +    * Wirtschaftsmathematiker
 +    * Es kommt ein neuer Stochastiker kommen
 +    * und ein paar wenige andere
 +  * Probleme:
 +    * Lehrende
 +    * Räume
 +    * viele andere Dinge
 +  * Blocken der vorgeschlagenen Prüfungsordnung
 +    * Blocken im Fakrat
 +    * Qualitätsmanagement versucht das Konzept durch Gremien zu drücken.
 +    * Professoren für den Studiengang werden einfach herberufen
 +    * zu viele Leute stecken hinter um das im Fakrat zu blocken
 +    * würden Studis dagegenstimmen?​ Ja wahrscheinlich
 +    * Blocken an der Informatik
 +    * Mit Brosch reden (Zahl 300 nennen)
 +    * mit Mustererkennungslehrstuhl und FSI Medizintechnik reden
 +      * Lehrstuhl voll ausgelastet mit Medtech BA
 +      * Pattern Analysis macht die Cips voll.
 +  * Soll Winter/20 Anlaufen
 +
 +=== PO ===
 +
 +  * Prüfungskommission:​
 +    * Inf Studis sind in der Kommission gewünscht
 +    * Trifft sich alle 2 Wochen
 +    * Soll bis zum Ende des Sems fertig sein
 +    * 11 Uhr früh am 10.07 nächstes Treffen.
 +      * Stef will hingehen (später schlug er vor, jemanden aus der Medtech dazuzugeben)
 +  * Informatik-Teil
 +    * AI und Datenbanken
 +    * Weiß noch niemand was das alles beinhaltet
 +    * AuD MT
 +    * Eskofier ist beteiligt
 +    * Nicht betroffen von Informatik Umstellung
 +    * Konzmod
 +    * Wird schon für Sommersemester gerechnet
 +    * Werden noch mehr ECTS
 +    * KI1 & KI2 fehlt
 +    * Kohlhase scheint keine beteiligung haben.
 +    * Eins der Beiden KI’s ist näher an der Mustererkennung
 +    * Aufbaumodule Informatik
 +    * Copy-Paste-Fehler
 +    * Wahlpflichtbereich
 +    * Numerik hat starke Überlappungen mit AlgoKS
 +    * Vertiefungsbereich Informatik
 +    * Deep Learning
 +      * Setzt Intro PR voraus (Ist in der PO)
 +    * Pattern Analysis
 +      * Dedizierte Masterveranstaltung
 +    * Aktuell noch sehr im Umbau
 +    * Technische Schlüsselqualifikation
 +    * IDB
 +      * Bauen von Datenbanken
 +      * Eigentlich nicht sinnvoll
 +      * wird zur Hälfte in Konzmod integriert
 +    * Konferenzseminar
 +      * Ergibt überhaupt keinen Sinn.
 +    * Rechnerarchitektur
 +      * Grundlagen oder die Advanced Version? Wäre besser mit GRA und im Sommer
 +    * Systemarchitektur
 +      * ??? Absolut unbekannt was das sein sollte
 +    * Schlüsselqualifikationen,​ aus dem Pool der FAU
 +      * Z.b. auch 2 Tutorentätigkeiten
 +      * Mathematik für Integrated Life Sciences 1
 +      * Früher: Mathematik am Rechner, machten recht wenig mit Statistik, man lernte ein wenig mit R programmieren aus. (hat sich inzwischen verändert, inwieweit ist dem Treffen unbekannt)
 +      * Nicht zielführend,​ vor allem weil richtige Modelbildung Teil des Studiengangs ist
 +    * Computerorientierte Mathematik 1
 +      * “Witzfach” Programmierung.
 +    * Das Treffen empfiehlt “Einführung in die IT Security” einzubauen
 +    * Kernmodule
 +    * 1 : Ringvorlesung (z.B. MT) (Verschiedenste Leute kommen um Vorträge zu halten (Forschung, Industrie), Teilweise keine Unterlagen, -> Prüfungsvorbereitung sehr schwierig. In diesem Studienfach unbenotet)
 +    * 2 : Mathe
 +    * 3 : Praktika bei uns oder etwas ähnliches an der Mathematik
 +    * 4 : Datawarehousing und Knowledge Discovery in Databases
 +
 +=== Welche FSI betreut die Studis vorübergehend ===
 +
 +  * Mathematiker sehen sie im ersten Semester gar nicht.
 +  * FSI Medtech hat viele fachliche Überschneidungen
 +  * Am besten, wenn die INF FSIen vorübergehend mitbetreuen,​ da Overlap in den Fächern
 +    * Vernetzung ziemlich wichtig, wird aber wegen Stuko benötigt
 +  * Stuko Besetzung
 +    * wäre gut wenn jemand von der Natfak dabei wäre
 +    * aber auch ein neuer Studi + ein erfahrener Studi aus anderen Studiengang wäre gut
 +    * Da neue Stuko könnte man eine andere Besetzung festlegen
 +    * Noch besser wären einfach 4 Studis (2 Fach, 1 Medtech, 1 Inf)
 +  * Neue Räume für FSIen wird es in naher Zukunft nicht geben
 +  * Das meiste was Studis von der FSI Inf wollen sind Altklausuren;​ für uns ist das kein Mehraufwand einen weiteren Studiengang mit diesen zu versorgen
 +
 +=== KFL Sitzung ===
 +
 +  * IT-Security-Bachelor
 +    * Studiengang ist zum größten Teil Remote
 +    * 2 Studis Beteiligt
 +    * Nicht klar, ob die noch da sind
 +    * Was ist aufgefallen:​
 +    * Doppelungen mit ABMPO
 +      * Abschnitt über Nachteilsausgleiche von Schwangeren (ist wirr)
 +      * Eventuell konkreter Fall (?)
 +      * Schwangerschaft keine Behinderung weswegen extra genannt (?)
 +      * Ab 30ster Woche mit ärztlicher Bestätigung
 +      * Wochen ist aber immer eine Schätzung (ab letzte Periode der Frau - 2 Wochen)
 +      * Sollte eigentlich in der ABMPO sein -Die Kommissionsmitglieder fragen nach warum das nötig ist.
 +      * Seminare
 +      * Fehlende Bezeichnungsänderungen (gab es z.B. in der FPO der Inf und MT,Seminar -> Hauptseminar,​ da Hauptseminar in ABMPO definiert ist)
 +      * Proseminare und Hauptseminare -> weniger Seitenzahlen im Proseminar. Hat keine Auswirkungen auf ECTS
 +      * Nun mit festgelegten Seitenzahlen (untere, obere Grenze)
 +      * Bachelorarbeit hat keine Seitenzahlvorgaben
 +    * keine unbenoteten Studienleistungen mehr
 +  * Kenzeichnungen von Anrechnungen in Zeugnissen
 +    * Uniweit einheitlich nicht im Zeugnis gekennzeichnet. Die KFL will jetzt (wieder) eine Anmerkung auf dem Zeugnis, wobei beim letzdem mal das L1 mit der Begründung “Das ist uniweit die Ausnahme” ändern lies. Die KFL hat sogar schon einen Beschluss dazu gefasst, jetzt geht es ein zweites Mal damit in die Kommission.
 +    * Ziel ist es, zu zeigen, dass ein zweiter (Masfter-)Titel ohne viel Aufwand mitgenommen,​in den zweiten Studiengang gesteckt werden musste (beinahe ganzer Studiengang übernommen)
 +    * Wird nicht konsequent durchgesetzt (wahrscheinlich Studiengangsabhängig,​ ob das vom Prüfungsamt umgesetzt wird)
 +    * kleinesL will nachfragen was mit Bachelor gehörten Fächern passiert, wenn man zwischen Bachelor und Master Pause macht; Bei einer Pause müssen die gehörten Fächer anrechnet werden
 +    * Normalerweise steht das nur im Transcript of Records was angerechnet wurde.
 +    * Ist auch in der StuKo Inf gefallen
 +    * Wollen Transcript of Records sehen um besser Schlüsse ziehen zu können
 +    * Daraus gezogene Schlüsse sind fraglich.
 +    * Zweifach Master sind möglich? Was passiert da? <- Noch keine Antwort
 +    * Meinungsbild:​
 +    * Man erschlägt damit viele Leute, die das nicht verdient haben, dafür dass man ein paar Einzelfälle trifft, die 2 Titel ohne signifikant mehr aufwand zu bekommen.
 +
 +=== Stuko Inf ===
 +
 +  * Siehe Protokol
 +
 +===== Sonstiges =====
 +
 +  * Es gibt wieder Pflaster im FSI Zimmer
 +