Sie befinden sich hier: Termine » Fachschaftsinitiative Informatik » Organisation der FSI » FSI-Treffen » Protokolle vergangener FSI-Treffen » Protokoll vom 15.05.2015   (Übersicht)

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

fsi:organisation:treffen:mitschriften:fsi-mitschrift-2019-05-15 [26.08.2019 21:18] (aktuell)
Zulleyy3 angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Protokoll vom 15.05.2015 ======
 +
 +===== Anwesenheitsliste =====
 +
 +Es sind 10 Personen anwesend.
 +
 +===== Ständige Themen: =====
 +
 +==== Unbeantwortete Mails: ====
 +
 +=== PC’s: ===
 +
 +Brauchen wir nicht
 +
 +=== Absolventenfeier ===
 +
 +Jedes Department übernimmt einen kleinen Teil, wir wurden von Brosch angefragt. Wir sollten hin gehen, auch wenn niemand von direkt betroffen.
 +
 +Zulleyy3 würde hingehen, solange es am Mitwoch ist.
 +
 +Zulleyy3 und F30 Gehen auf das Treffen mit Brosch
 +
 +=== Standardantworten ===
 +
 +  * Ridesharing
 +  * Jobmesse IT sicherheit
 +
 +=== Techniker Krankenkasse ===
 +
 +  * Waren da, haben mit uns geredet und sind dann wieder gegangen, als Leute zu Vorlesungen sind
 +
 +=== Neues Aus der FSV ===
 +
 +  * Es wird überlegt eine Luftpumpe für Fahrräder anzuschaffen (ähnlich derer, die in Kiel nicht mehr existier), da das Fablab nicht immer offen hat.
 +  * Es werden sich Gedanken über einen Lernbücherflohmarkt gemacht
 +  * Es wird gerade angefragt, ob es möglich ist, Informationen zu FSIen in die Zulassungsmappe zu legen. Sollte das klappen, werden ESE Termine u.U. früher feststehen müssen
 +
 +===== Neue Themen =====
 +
 +==== Bachelorumgestaltung (Alles in Anführungszeichen ist kein Wortlaut) ====
 +
 +  * Folien sind von der Strategiesitzung
 +  * Phillipsen nicht dagegen AuD aufzuspalten
 +  * Strategiesitzungsfeedback:​
 +    * Mathe ist zu wenig
 +    * Einführung in die Informatik wegfall wäre eine Möglichkeit,​ mehr Mathe zu tun
 +  * Neues Konzmod:
 +    * Konzmod + Relevanter Grundstudiumsanteil (d.h. Transaktionen)
 +    * Braucht man dafür PfP? FSI Meinung: Eher nicht, eher auf anderer Ebene als PfP und SP
 +    * rincewind findet es gut, dass Konzmod aus der heißen Phase herauszuziehen.
 +  * Teilung AuD in 2.
 +    * Soll Inf2 AuD halten?
 +    * Noch unbekannt, welche Algorithmen da dazukommen werden.
 +    * Ausgestalltungsfrage noch offen und dem Lehrstuhl überlassen:​ Wie viel Code soll geschreiben werden?
 +    * TODO: AUD und SP dependencies prüfen
 +  * Programmiervorlesung:​
 +    * Wie viel coden soll das im Vergleich zu AuD bleiben? Eventuell Programmieren mehr als 5 ECTS wert\\
 +
 +    * Zulleyy3: implementierungsfrage:​ Wenn sowohl AuD als auch GdP Programmierung haben ist da insgesamt mehr programmieren\\
 +
 +    * Möglichkeit Java zu lernen ohne mit Algorithmik zu kämpfen
 +  * 2.5 ECTS Module
 +    * Sind theoretisch erlaubt
 +  * 2.5 Abweichungen zwischen Semestern
 +    * müssen im gleichen Akademischen Jahr ausgleichen
 +  * Mathematik:
 +    * Kürzung ist wahrscheinlich gecanceled
 +    * Wahlpflichtach ist neu
 +    * Es gibt Overlap mit AlgoKS (und ein klein wenig mit Gloin)
 +    * Meinungen zu Kürzen (kein Wortlaut)
 +    * “1/3 zu kürzen ist zu viel”
 +    * “Ich finde es völlig verkehrt Mathe zu kürzen. Es muss besser organisiert werden. Vor allem angesichts Data Science und Big Data will man eigentlich mehr Mathe. Möglichkeit ‘Mathe Mathe’ zu hören sollte stärker promotend und gestreamlined werden und bei der Prüfungsplanung beachtet werden”
 +      * Doppelanrechnungen sollennicht möglich machen
 +      * Wäre für Mathevertiefungen und Theorie gut
 +    * “Mathe könnte man schon kürzen. Mathe 4 war da schon am sinnvollsten,​ Mathe braucht man in manchen Bereichen der Informatik gar nicht”
 +  * Grundlagen der IT-Sicherheit
 +    * Strategiesitzung fand es gut
 +    * “Must Have”
 +    * Wird wahrscheinlich auf App-ITsec aufbauen
 +    * Position passt auch
 +    * Tausch mit PFP möglich?
 +    * SP will man gesehen haben, aber kann man auch so bauen, dass der Systemteil von IT-Sec nach spät in den SP2 Turnus fällt.
 +    * Datenbanken sinnvoll, da SQLinjections. Müsste man so planen, dass SQL in Konzmod davorkommt.
 +  * Gloin:
 +    * Finden wir gut.
 +    * Overlap mit Mathe1 (Induktion, Logik)
 +    * Eventuell wieder mehr Struggle/​Aufwand im ersten Semester
 +  * Ein Modul eine Prüfung:
 +    * Wird es kritisch im ersten semester?
 +  * Nebenfach:
 +    * Stattdessen Vertiefungen?​ (Zitate nicht wörtlich)
 +    * “Nebenfach ist wichtig, da man auch mal außerhalb des Tellerrands sieht. Maximal würde ich es Kürzen”
 +    * “Ein Feature weil unsere Uni viele Möglichkeiten dafür gibt. Würde nicht kürzen. Aber 15 ECTS Vertiefung stattdessen wäre ok”
 +    * Nach Bolongia verpflichtende Schlüsselqualifikationen bei uns über Nebenfach und Seminar abgewickelt
 +    * Schlüsselqualifikationen nach Philfak prinzip? (Freie Wahl an der Uni gibt: Sprachkurse,​ Softskill seminare, usw.)
 +    * “Weniger als 15 ECTS ist nicht sinnvoll um einen Einblick in einen anderen Fachbereich zu bekommen”
 +    * “Was Leute tatsächlich hören ist unbekannt.”
 +    * “Freie Wahl ist schön” - einige
 +    * “Schade, dass man Softskillseminare und ähnliches überhaupt nicht anrechnen lassen kann”
 +    * Hätten wir Platz dafür?
 +      * Wenn wir das Nebenfach umbauen haben wir das.
 +    * Vorschlag [koomi]: “Informatikvertiefungen statt Nebenfach ist ok”
 +      * keine Schlüsselqualifikation nach Philfak: 15 ECTS absolut nötig um tiefer einzusteigen
 +      * Masterveranstaltungen im Bsc aktuell argumentiert als “Vorausblick” -> Kann man dagegen argumentieren
 +    * Offenere Gestaltungen möglicherweise willkommen
 +      * Vollständige Freiheit würde Nebenfachproblematik ( was wird wo Angeboten, usw.) der aktuellen Prüfungsordnung fixen
 +    * 10 ECTS statt 15 ECTS (um mit der Mathekürzen umzugehen) (5 ECTS ist Murks)
 +    * Es gibt diverse Fächer, die 7.5 ECTS Module/10 ECTS module haben und würde hier Dinge doof machen.
 +      * Konsens 15 ECTS
 +    * Wir sind uns einig, dass die Möglichkeit 15 ECTS Nebenfach zu hören behalten werden sollen.
 +    * Ein Teil der Sitzung meint, dass Everything Goes für alle das beste bieten kann
 +  * Vertiefungen:​
 +    * Mehr Vertiefungen statt Grundstudiumspflicht?​
 +    * Thema kann “Grundstudiumsdebatte auslösen”
 +    * Auf den ersten Blick fällt nur GDS auf:
 +      * “Man will den Informatikern vllt beibringen, wie Strom funktioniert,​ ‘falls das mit GDS funktioniert’”
 +      * “Aktuell lernt man da aber noch nicht so viel”
 +      * Man will Brosch nach der Aktuellen politik fragen
 +  * Nebenfach(nun mit Vertiefung und Schlüssel) mit 15 ECTS und Vertiefungen 10 ECTS und dafür mehr Pflicht um Mathe zu ersetzen:
 +    * finden wir nicht gut, da Pflicht Informatik zu hören wegfällt
 +
 +===== StuKo Nachfolge =====
 +
 +  * Stef, Horscchtey und Zulleyy3 sind interessiert
 +  * F30 würde je 2 auf anstehende StuKo-Sitzungen mitnehmen
 +  * Wer, soll nach der Sitzung ausgemacht werden
 +
 +===== Alte Themen =====
 +
 +==== StuZuKo Mail Konzmod ====
 +
 +  * Zulleyy3 leitet StuZuKo Mail an Liste weiter
 +  * Möglicherweise wurde eine Frage missverstanden
 +
 +===== Sonstiges =====
 +
 +==== Links Shift des Regals ====
 +
 +  * Regal ist nach links geshifted und deswegen aus der Halterung raus
 +  * unaimed hat daher Vorsicht gebeten
 +