Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2015-01-08   (Übersicht)

Mitschrift vom 2015-01-08

Anwesend: 26

Letztes Protokoll

Keine Anmerkungen dazu.

Fakultäten-Koordinations-Konferenz (FKK)

Viele anwesende von der Techfak, unter ca. 30 Anwesenden waren etwa 7 Informatiker. Wiso, Medizin, Rechtswissenschaften waren nicht anwesend, von der PhilFak war nur eine Person da.

Themen waren:

  • Erreichen von anderen Fakultäten und FSIen (Selbstverständnis und Arbeitsweise anderer FSIen)
  • Securitykosten
  • Motivierung von Erstis (Mangel an Personen oder Motivation)

Spam im FSI-Forum

Es gab einen Fall von Spamposts mit Mailadressen, jedoch ohne SEO-Links. Die Mailadresse war auch in anderen Foren in ähnlichen Posts zu finden. Vorschlag ist das Löschen von Spam jeglicher Art durch Berechtigte nach gesundem Menschenverstand und eigenem Ermessen ohne vorherige Diskussion. Löschungen von Posts mit Antworten werden vermieden.

Am bisherigen Vorgehen gibt es wenig Kritik, dies soll beibehalten werden.

Benachrichtigungen über jede Löschung auf der Mailingliste sind unerwünscht, im Zweifelsfall kann eine Vorankündigung im IRC erfolgen.

In beantworteten Posts soll zum Schutz der Besucher vor Spam die Mailadresse entfernt werden, und der Account gegen weitere Postings deaktiviert werden. Unbeantwortete Posts sind bereits gelöscht.

FSI-Website-Redesign

Das Design wird in einer Basisvariante und 3 schmaleren Versionen mit Sidebars vorgestellt.

Javascript soll zur Umsetzung vermieden werden.

Das Design könnte eine Variante für Smartphones enthalten, alternativ könnte dafür eine andere URL aufgesetzt werden.

Für die Buttons zur Sprachwahl können Flaggen als Symbole verwendet werden.

Es gibt Wünsche, das mobile Layout auf Mobiltelefonen nicht zu erzwingen.

Der Verzicht auf eine Sidebar erlaubt die eigene Einstellung der Zeilenbreite durch die Wahl der Schriftgröße ohne Platzverlust.

Das Menu wird im neuen Layout ins Template fest eingebaut werden müssen.

Wiki-Rubriken und die Hauptnavigation (Forum, Videos, Evaluation) werden aufgeteilt.

Eine Suchfunktion sollte weit oben und gut erkennbar sein.

Die Links zu Forum, etc. sollten gut erkennbar sein, um schneller dorthin Navigieren zu können, dazu evtl. noch über die Suchfunktion angeordnet werden.

Eine mobile Version wird von der Mehrheit gewünscht.

Die Umsetzung kann längere Zeit in Anspruch nehmen, Feedback dazu an t.animal.

Englische Wiki-Übersetzung

Ein mittlerweile installiertes Plugin unterstützt Übersetzungen unter https://fsi.cs.fau.de/dw/en/… neben der Seite https://fsi.cs.fau.de/dw/…

Eine Warnfunktion über potentiell veraltete Informationen bei neuerer deutscher Version wäre wünschenswert.

Ein Button zum Umschalten der Sprache existiert noch nicht.

Video-Homepage

baron bittet um Feedback zur Website. Ein Item-Feed ist implementiert. Die Seite läuft aktuell im CIP-TMP, und kann daher bei gelöschten Dateien Fehlermeldungen anzeigen.

Bericht FSV Dezember

  • Prüfungsplanung: Überarbeitung des Prüfungsrasters im Januar, evtl. in Zusammenarbeit mit den SSCs
  • Prüfungseinsichten: Studierende haben das Recht auf private Fotokopien, die Mitnahme von Skripten in die Einsicht wird geklärt werden
  • Sicherheitsdienst-Kosten: kein neuer Stand, daher Verschiebung der Sommerfest-Planung
  • Lehrevaluation: Alle Veranstaltungen bis auf benannte Ausnahmen sollen evaluiert werden, für fehlende Evaluation sind Fröba und Fey Ansprechpartner.
  • Neubesetzungen: Nichts Informatik-Spezifisches

Prüfungstermine

Sind mittlerweile auf der Website eingetragen.

FSIen-Winterfeier im Kamikaze

War erfolgreich, ab 23/24 Uhr gut befüllt. Ein Einlass-Stopp war nicht notwendig.

Es waren nur wenige FSIler der Informatik anwesend.

Eine Tendenz der anderen FSIen zu einer Wiederholung ist zu erwarten.

Die Organisation ist mit Ausnahme spontaner Planänderungen gut gelaufen.

Schülerinfotag Helfer

Der Helferaufruf ging an studierende-informatik@lists.uni-erlangen.de, ausreichend Helfer sind mittlerweile gefunden.

Cryptoparty

Keine neuen Informationen btgl. Eichstätt.

Auf dem 31C3 gab es einen Crtyptoparty-Organizer-Workshop, Vorschlag von dort sind regelmäßige Treffen, diese könnten mit den Spieleabenden zusammengelegt werden.

Die letzte Cryptoparty hatte viele Gäste ohne Computer, dazu sollte künftig entweder eine Ankündigung erfolgen oder Themen für Smartphone-Nutzer vorbereitet werden.

4 Orgas sind für seltene Veranstaltungen evtl. zu wenig, bei regelmäßigen Terminen würde der Aufwand voraussichtlich sinken.

Das Aquarium war bei der letzten Spieleparty schon gut gefüllt. Der Spieleabend wird als Veranstaltung ohne technische Unterhaltungen gewünscht, die Cryptoparty sollte keine Konkurrenzveranstaltung sein. Ein gemeinsamer Termin wird überwiegend abgelehnt.

Regelmäßige Cryptopartys würden vermutlich zu einer verringerten Gästezahl führen, ein Spieleabend würde als Ersatzbeschäftigung dienen.

Securitykosten

Die Berechnungsgrundlage ist nicht schlüssig, der Stuve stehen 31k€ mit einer Empfehlung zur Aufteilung zur Verfügung. Eine Nachfrage zur Entstehung der Zahlen nach der Konventssitzung ist wegen der Folgenden Semesterferien kritisch, 8 Wochen vor einer Feier muss das Sicherheitskonzept eingereicht werden.

Schließberechtigungen

Die Liste ist die Anlaufstelle für Anfragen zu Schließberechtigungen, diese Mails erhalten zur gemeinsamen Kontrolle der Anfragen alle Listenabbonnenten. Die Zusammenfassung mehrerer Anfragen in der weiteren Bearbeitung spart Arbeit.

Die fsi-Gruppe im CIP wird mit der zweiten Türfreischaltung auf Anfrage an die Mailingliste vergeben.

Spieleabend

Nächster Termin ist nächste Woche Mittwoch.

Nächste Sitzung

Die nächste Sitzung findet wieder im Vorstandszimmer statt, der Raum ist jedoch kleiner als das Aquarium.