Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2014-04-02   (Übersicht)

Mitschrift vom 02.04.2014

Anwesend: 17 FSIler, 2 Gäste

Ständige Themen

Durchgehen des letzten Protokolls

Der Sitzungstermin fürs Sommersemester wird auf der nächsten Sitzung festgelegt.

Das Stuve-Grillen ist am 6.5., am gleichen Tag grillt auch die FSI MT.

Neue Themen

Infoblock: Inhalt ThProg

Die Inhalte der KompAlg-Nachfolge-Veranstaltung stehen fest. Es gibt die folgenden vier Blöcke:

  • Termersetzung
  • Lambda-Kalkül
  • formale Semantik von Programmiersprachen
  • Automatentheorie und reguläre Sprachen

Linux-Install-Party

Es gibt SP, wir werden also auch eine Linux-Install-Party veranstalten. Ein guter Termin ist nach der ersten Runde Übungen. Hasenichts mailt an i4sp und macht ein Datum aus, das dann in SP-Vorlesung und -Übung bekanntgegeben wird.

Die Install-Party und eventuelle andere Ankündigungen landen bald auf der Ersti-Mailingliste.

Themen für die StuKo

Am Montag ist Treffen mit Herrn Wilke. Die Themen sind:

  • AuD-Repetitorium
  • halbe ECTS
  • Prüfungsordnungsänderungen für den Zwei-Fach-Bachelor
    • Studiengangsmatrix
  • Exportfächer
  • Studiengangsschwerpunkte
  • Transscript of Records

Halbe ECTS

Herr Fröba, Studiendekan der TechFak, hat eine Mail an Frau Kley, Vizepräsidentin für Lehre, geschickt. Darin wird klar, dass die TechFak sich weigert auf halbe ECTS zu verzichten. Es müsste alles umstrukturiert werden, weil es so viele verzahnte Module gebe. 5-ECTS-Schritte (150 Stunden) seien zu grob.

Akkreditierungsagenturen haben kein Problem mit halben ECTS, nur mit 2,5.

Mastereseplanungsstatus

Am Freitag nach der Sitzung ist Master-ESE. cipan läuft, die Möglichkeit zur Eintragung auf die Ersti-Mailingliste wurde entfernt.

49 Briefe wurden verschickt. Bachelor-Wechsler wurden nicht informiert. Enthalten waren zwei CEler, siccegge gibt der FSI CE Bescheid.

Papierscheine

Hasenichts hat bei seiner BS-Prüfung keinen Schein erhalten, obwohl er das gewünscht hat. Bisher gab es getrennte Prüfungsnummern für Bachelor und Master; diese wurden jetzt vereinheitlicht, die Note somit für den Bachelor gewertet.

Es kann also passieren, dass man unabsichtlich mit dem Bachelor fertig wird, weil eine Prüfung automatisch für den Bachelor eingetragen wird. Man hat allerdings etwas Zeit, bevor das Zeugnis ausgestellt wird, um zu reklamieren. In den Master umgetragene Scheine sind in meinCampus nicht sichtbar, sie werden möglicherweise erst angezeigt, wenn man Master studiert.

Tür im FSI-Zimmer

Als die Küchentür damals ausgebaut wurde, wurde das untere Scharnier herausgeflext. Wegen Brandschutz wurde die Tür wieder eingebaut. Das untere Scharnier ist jetzt nicht richtig stabil und kann herausrutschen. Der ATD spricht deswegen mit dem Bauamt.

Vor dem Besuch sollte wieder richtig Ordnung im FSI-Zimmer gemacht werden.

Alte Themen

GdI-Klausurloesungsdinge

Wird noch gemacht.

KIF-Fahrt

Die Anmeldung ist offen.

Studiengangsmatrix

Nichts.

Auswertung AuD-Fragebogen

Nichts.

Renovierungs-News

Nichts.

Video-Dinge

Das Einholen der Aufzeichnungs-Erlaubnis läuft nicht gut, viele Profs sind in Urlaub.

TheoProg wird vom RRZE aufgezeichnet. Herr Rathmann (Mathe) ist noch nicht überzeugt, ebenso Herr Schneider. Deshalb wird jetzt der Suchradius vergrößert.

Ingwer und DerRoteBaron sprechen mit Herrn Rathmann. Approximationsalgorithmen und Pattern Analysis kommen in die Auswahl.

siccegge berät bezüglich Lizenzangelegenheiten der Videoseite. Letztere ist wieder aktiv, da jetzt im EGPA 3 statt 2 Kühlgeräte im Einsatz sind.

Taskforce PFP

Wird schlafen gelegt.

Mathe-Übungsmodus revisited

Nichts.

Android rooting party

Nichts.