Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2014-02-19   (Übersicht)

Mitschrift vom 19.02.2014

Anwesend: 20 FSIler

Neue Themen

AuD-Umfragemail vom i2

Wir haben die Umfrage des i2 unter den AuD-Übungsabbrechern besprochen. Ein Verbesserungsvorschlag, den wir auch schon einmal verfolgt haben, ist ein Hinweis auf benötigte Vorkenntnisse und Anforderungen, eventuell mit Beispielaufgabe. Dieser sollte auf den Studieninteressierten-Seiten für alle Studiengänge, die AuD enthalten, zu finden sein.

Der i2 will das umsetzen. Außerdem soll deutlich auf ein Ampelsystem zur besseren Selbsteinschätzung verwiesen und ein Aufgabenranking (leicht/mittel/schwer) angegeben werden.

Hasenichts setzt ein Pad für die Antwort auf. F30 leitet diese und unsere Umfrage an die WINFler weiter.

Informationsfluss Hochhaus-Schließung

Neben dem Forenpost samt Announcement wollen wir eine Mail an alle verfassen. F30 öffnet ein Pad.

Schülerinfotag

Am Do., den 27.02. ist Schülerinfotag. Bis zu 8 Helfer werden gesucht, die Schülern Fragen zum Informatik-Studium beantworten. Bitte meldet euch bis Montag bei Ruba oder Herrn Götz.

Crypto-Party

Die Crypto-Party findet am Mi., den 12.03. im Vorstandszimmer statt. DerRoteBaron trägt den Termin in den Kalender ein, siccegge reserviert den Raum.

Alte Themen

Papierscheine und Anrechnung

An der PhilFak werden wohl keine Scheine mehr vom Prüfungsamt angenommen werden. An der TechFak ist das nötig und wird sich nach Meinung von Herrn Götz nicht ändern.

eva.fsi

Das EVA-Frickel-Treffen ist am Tag nach der Sitzung ab 12 Uhr. Je mehr Helfer, desto besser.

Master-ESE

40 von 80 Bewerbern sind durchs Verfahren durch. Kommen wir über die Studentenkanzlei an die Wechsler?

Altklausur-Kopiervorlagen

Zu manchen Vorlesungen haben wir keine Kopiervorlagen. Die GLoLoP-Gesprächs-Teilnehmer fragen nach Schröder-Klausuren, t_animal kümmert sich um GdS, mantra um AdvPT.

Netz-AK

Der AK hat sich wieder getroffen:

  • BibCIP und die beiden benachbarten Seminarräume sind von der 50-Personen-Grenze ausgenommen. Zugang erfolgt über das Rechenzentrum, aber auch nur wochentags zwischen 8 und 20 Uhr und nicht während der 4 Wochen Komplettsperrung.
  • Alle Informationen werden im Forum unter https://fsi.informatik.uni-erlangen.de/forum/thread/11110 bekanntgegeben. Angemeldete Nutzer können unten unter „Weitere Optionen“ eine Benachrichtigung aktivieren.
  • Damit ungehinderter Betrieb in den verbleibenden Lehrstühlen möglich ist, werden die Mitarbeiter von den 50 zugelassenen Personen im Voraus abgezogen. Einige nehmen aber Urlaub.
  • Die Geschäftsstelle bleibt besetzt, aber man muss durch das 50-Personen-Limit kommen.

Hasenichts informiert den i2, dass es Raumprobleme bezüglich AuD-Repetitorium geben wird. Für den Unix-Kurs wurde noch keine Lösung gefunden, eventuell schieben wir ihn 3-4 Wochen nach hinten.

GLo(LoP)-Gespräch

Es gibt noch keinen Termin. sebastian-w kommt auch mit.

FSI-Server-Hosting

Mullet und dario haben sich am Dienstag mit dem RRZE-Verantwortlichen getroffen. Ein Bericht folgt noch.

Sprat/Stuve wollen nicht die Verantwortung übernehmen.

FPO-Änderungen

Beim Zwei-Fach-Bachelor werden halbe ECTS schon jetzt verhindert. Wer dort ein 7,5-ECTS-Modul braucht, sollte sich beeilen, weil solche potentiell bald nicht mehr existieren.

Mehr Leser und Feedback sind erwünscht.