Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2013-05-29   (Übersicht)

Mitschrift-2013-05-29

  • Anwesend: 17 FSIler
  • Protokollant: wiedehopf

Alte Themen

Übungsschein Mathe2

  • Testate werden wohl als Scheinkriterium durchgezogen
  • wahrsch. 5 oder 6 Testate mit angekündigtem Datum in den jeweiligen Übungsgruppen
  • alle bis auf ein Testat zu schaffen
  • laut Lehrstuhl abgeklärt mit L1(Rechtsabteilung) und somit alles formaljuristisch in Ordnung
  • jede Übungsgruppe schreibt eigenes also vom Inhalt her anderes Testat
  • Krankheitsfall ist von deren Kulanz abhängig weil Studienleistung und keine Prüfung
  • im Testat sind alle schriftlichen Hilfsmittel erlaubt
  • ayane fragt ob der Betroffene mit zum Basting kommt
  • stettberger und maxfragg gehen zum Basting und nehmen einen Betroffenen mit

StuZuKo

  • funktioniert der geplante Schlüssel?
  • Algoks 140% vom alten Satz aber findet gar nicht statt
  • GTI bekommt genauso viel wie vorher
  • SP bekommt deutlich weniger
  • genaue Zahlen kommen noch
  • weniger Geld beruht noch auf der 60%Angabe
  • falls nachträglich noch Geld bis Juli kommt wird es zugewiesen ansonsten evt. Übertrag aufs nächste Semester
  • ein fairer Schlüssel steht teilweise im Kontrast zur bisherigen Verteilung
  • aus dem Topf der StuZuKo werden erstmal nur noch Grundlagenveranstaltungen bezahlt weil es sonst nicht reicht
  • Schlüssel geht nach Tafelübung Rechnerübung und Korrektur mit bzw. ohne Schein (Bonuspunkte wie mit Schein)
  • Schlüssel wird mit Studentenzahl multipliziert
  • Schlüssel hat keine Gewichtung nach ECTS des jeweiligen Faches
  • genaueres zum Schlüssel steht in rootzlevels mail

Gemeinsame FSI-Feier

  • laura oder ingwer fragen.

FSI-Listenverteiler

  • läuft

Neue Themen

Parallele Prozesse Übungbetrieb

  • Beschwerde über Korrektur der Übungsaufgaben
  • Punkte der Übungsaufgaben gehen in die Note ein
  • Folgefehlerbehandlung ist abhängig von den Prüfungsmodalitäten
  • kleine Veranstaltung also nach Möglichkeit direkt klären

StuVe Raumvergabe an Hochschulgruppen

  • dario fragt nach Feedback
  • es ist quasi unmöglich Vergabemodalitäten zu finden
  • Veranstaltung soll einem studentischen Zweck dienen as defined by SPRAT
  • es gibt Meinungen die Vergabe überhaupt nicht einzuschränken weil es sonst quasi nicht zu entscheiden ist
  • nach anderen Meinungen sollten bestimmte Gruppierungen ausgeschlossen werden
  • wird der Raum vergeben muss das ganze unter StuVe laufen damit das mit dem Raum funktioniert

Schwarzes Brett

  • FSI hat solche Bretter im Erdgeschoss 1.Stock 2.Stock im blauen Hochhaus
  • Tilman möchte Protokolle so wie sie auch schon im Wiki sind ausdrucken und aufhängen
  • gemeinsam mit anderen FSIen benutzen
  • siccegge mag auch mal gucken
  • Dinge die man noch hinhängen möchte:
  • Vortragsankündigungen
  • Kontaktdaten FSI
  • Weckzeit 2 Wochen

AuD

KIF Kurzbericht

  • AK Protokolle siehe kif.fsi.cs.fau.de