Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2010-08-09   (Übersicht)

Mitschrift vom 09.08.2010

Anwesend: 8 Personen

Alte Themen

E-Prüfungen in den Informatik-CIPs

Daniel, Peter und Christoph waren bei Herrn Brosch und haben sich erkundigt, wie es denn weitergehen soll. Grundsätzlich sieht es so aus, dass die Informatik-CIPs als Übergangslösung hergenommen werden, bis die E-Prüfungs-Infrastruktur des Rechenzentrums (Laptop-Flotte + Steckdosenplätze in ausgesuchten Hörsälen) steht - was 2011 der Fall sein sollte. Dass wir E-Prüfungen anbieten, wird aber nicht ausufern, sondern auf Einzelfälle beschränkt bleiben.
Mehr Details: siehe Daniels Mail vom 03.08.2010

Aktuelle Info der CIP-Admins: Da die Prüfung am 29.07. keine Bestehensrate von 100 % vorzuweisen hatte, ist für Anfang Oktober eine Wiederholungsprüfung im Windows-CIP angesetzt. Diesmal werden die Hinweisplakate aber rechtzeitig hängen und inhaltlich korrekt sein.

Neue Themen

ESE für Master-Studenten

Nach aktuellem Stand werden im Winter etwa 20 Erlanger plus 30 Auswärtige (die an anderen Unis ihren Bachelor gemacht haben) bei uns ihr Masterstudium beginnen. Weil es so unerwartet viele Neue sind, müssen wir uns etwas einfallen lassen, sie in unsere ESE zu integrieren. Zu diesem Zweck werden wir den Fächervortrag um Master-spezifische Informationen erweitern. Alle anderen Vorträge bzw. Veranstaltungen betreffen sowohl Bachelor- als auch Master-Erstis und brauchen deswegen keine extra Überarbeitung.

Aus gegebenem Anlass noch ein Punkt, der dringend in einen der Einführungsvorträge mit aufgenommen werden sollte: Derzeit fehlen Infos zu den diversen Webdiensten der Uni (UnivIS, Mein Campus, StudOn, …).