Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2009-11-30   (Übersicht)

Mitschrift vom 30.11.2009

Anwesend: 20 Personen

Bericht aus Konvent

Rainer berichtet, dass las- und Sven zusammen mit jeweils einer Medizinerin als studentische Haupt- respektive Stellvertreter in den Wahlausschuss gewählt wurden. Der Studentenprotest (Besetzung des Audimax) wurden als produktive, friedliche Kritik gelobt. Weiterhin wurde der Haushaltsplan besprochen.

Semesterticket

Benjamin (JuSo) versucht weiterhin als Vertreter im Konvent ein Semesterticket zu realisieren, welches bezahlbar ist und eine vernünftige Fläche abdeckt. Zusammenarbeit mit dem Bündnis Sozialticket hat sich als unproduktiv herausgestellt. Derzeit scheitert das Ticket stets an den überzogenen Preisvorstellungen des VGN.

Zugangsbeschränkungen

Caro berichtet aus der StuKo, dass ein Konsens besteht die Verwendung von Passwörtern nun auf das absolut notwendige Minimum zu reduzieren.

Konferenz der Informatikfachschaften (KIF)

Die KIF 38,0 findet vom 26. bis 30.05.2010 statt. Es bleibt die Finanzierung zu klären und eine Delegation zu finden.

Studienführer Informatik (sfinf)

buntfalke schreibt E-Mail an Betreiber zwecks Eintragung in Liste.

Netzneutralität & RRZE

buntfalke prüft die UDP-Verzögerung und Deep-Packet-Inspection erneut. Zuständigkeiten sowie die Finanzierungsbasis des WLANs müssen herausgefunden werden. Danach Blitzbriefe an unsere strategische Kontaktpersonen entsenden.

T-Shirts und Geschirrtücher waschen

quaestor kümmert sich.

Wiki-Zusammenfassungen

Zusammenfassungen sollten ab jetzt stets geschrieben werden. Mullet versucht sie zum Pflichtfeld zu machen.

vorgezogener Prüfungszeitraum

Vorgezogener Prüfungszeitraum wurde in der letzten StuKo abgeschafft. Caro kümmert sich darum, dass er wieder eingeführt wird, und wird einen Blitzbrief versenden.

Bekanntgabe von Terminen der Einsichtnahmen

Thomas hat's verpeilt. Hätte in der letzten StuKo angesprochen werden sollen.

FSI-Sitzungsrhythmus

Rhythmus wird wie folgt geändert: Auf eine Montagssitzung folgt direkt in der nächsten Woche eine Donnerstagssitzung. Nach Donnerstagssitzungen findet das nächste Treffen am übernächsten Montag statt. Sinn: Kürzere Abstände, mehr Regelmäßigkeit.

Studienreform-Diskussion

Termin des Treffens: Di 15.12.2009, 18:00 Arbeitsgruppe soll sich um mantra als Ansprechpartner formieren. Clemens platziert Nachrichtenmeldung auf Startseite und verlinkt zu Forumsfaden. Allgemein sollen die Prüfungsordnungen überarbeitet werden, die derzeit teilweise lediglich Anpassungen der Diplomordnungen sind. Es sind alle zum Treffen im Audimax am Mittwoch Abend ab 18:00 Uhr eingeladen.

Jörg Rohde kommt am Donnerstag

Mullet, Rainer, Dominik und Clemens werden teilnehmen.

Stellungnahme der Fachschaft zur Bewerbung von Prof. Brinda

Die FSI sieht sich aufgrund eines Mangels an Kontakt zu Prof. Dr. Brinda und seinem Fachgebiet nicht in der Position eine entsprechende Stellungnahme abzugeben. Es wird auf Studenten des Lehramtes Informatik verwiesen.

Pizzaofen

Wir danken arw für die Spende eines neuen Pizzaofens und schreiben zu seiner Erhaltung Backofenspray auf die Einkaufsliste.

Veröffentlichung zur Best-Practice-Initiative

Blarz, Mullet, Peter und Rainer lesen die Bewerbung erneut. Danach Entscheidung.

Nebenfächer im Bachelor

Das Problem mit Psychologie als Nebenfach ist bis zur Universitätsleitung eskaliert und wurde gelöst: In einer Tabelle wurde ein Häkchen vergessen. Nebenfächer sind unabhängig vom NC anzubieten. Hoffentlich bald Neuigkeiten, da Prüfungsraster nun fertig.

Masterscheine im Bachelor

Laut Prüfungsamt nicht möglich, laut StuKo doch. Allgemeine Verwirrung - wer hat Recht? Problematik wird parallel zum Arbeitskreis Nebenfächer weiter verfolgt um Klarheit zu schaffen.