Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2009-05-18   (Übersicht)

Mitschrift vom 18.05.2009

Anwesend: 20 Personen

Mülltrennung

Es wurde ein neuer großer Abfalleimer für Papiermüll im FSI-Zimmer angeschafft.

Homepage der gewählten Fachschaft

  • Keine Neuigkeiten seit dem letzten Treffen.
  • Daniel hakt bei Lars und dem CE-ler nach.

Bruno-Geburtstags-Grillen am 21.05.

Ab 14:00, bekannter Ort, Selbstversorgung mit Grillgut.

Studiengebühren-Infos

  • TechFak-weite Infos werden auf der (derzeit noch nicht existenten, siehe oben) Homepage der TechFak-Fachschaft landen.
  • Informationen und Details zur Verwendung der Studiengebühren innerhalb des Informatik-Departments aufzubereiten und auf die Informatik-Website zu stellen, wäre ein Job für Herrn Götz.

Neues RRZE-Loginschema

  • Peter hat sich an wosch gewandt und das Thema angesprochen. Ob sich konkret etwas tut, bleibt abzuwarten.
  • Peter erstellt (aus arws Mail) eine Zusammenfassung aller technischer Probleme und Bedenken und schickt sie an die Liste.

ESE-Nachwehen

  • Schumi hat eine Auswahl von Bildern online gestellt.
  • Waschen der FSI-T-Shirts: läuft (Daniel).
  • Unixkurs-Essen auf Departmentskosten: 19.05. um 20:00 im Kirin.

Berichte aus LuSt & AG Qualität (Bruno)

  • Derzeit ist noch bei etwa der Hälfte der aktuellen Viertsemester der GOP-Status nicht bekannt, da Scheine oder Prüfungen noch nicht offiziell eingetragen sind. Mit genauen Daten und Statistiken ist erst im Lauf des Semesters zu rechnen.
  • Ab Winter werden drei neue Studiengänge angeboten (spitzzüngige Kommentare über deren Sinnhaftigkeit seien an dieser Stelle verkniffen):
    • Medizintechnik
    • Physik der Materialien
    • Integrated Life Science - Biologie, Biomathematik und Biophysik

Bericht aus der Kommission für Lehre

  • Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen
  • Übergang zu Masterstudium in einem anderen Fach
  • „Doppelabschluss“ (vgl. TUM)
  • Evaluierung

Details: siehe Martins Mail vom 18.05.2009.

Gruppenbibliothek Informatik

  • Siehe Mail von Sandra Heuser vom 11.05.2009.
  • Für die Nutzung von Safari-E-Books stehen 250 „Slots“ zur Verfügung, die bisher anhand der Ausleihzahlen der realen Bücher befüllt wurden. Neu ist, dass die Lehrstühle und Studenten die Möglichkeit haben, diese Slotverteilung bis zum 25.05. mitzubestimmen. Rainer verfasst eine entsprechende Ankündigung im Forum.

Informatik-Neubauten

  • Zusätzlich zum „altbekannten“ Neubau wird nun ein zweites Gebäude geplant, das zwischen Maschinenbau und Werkstoffwissenschaften entstehen und u. a. einen Informatik-CIP sowie das Dekanat beherbergen soll.
  • Finanziert werden soll der Neubau durch das Konjunkturpaket.
  • Die Räumlichkeiten im MHB-Gebäudetrakt, die durch den Umzug des Dekanats frei werden, könnten z. B. von FSIen genutzt werden.

Raumreservierung

Peter kümmert sich darum, den Besprechungsraum für unsere FSI-Treffen zu reservieren.